170 Lifte und 250 Pistenkilometer ab 3. Dezember geöffnet

01.12.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Ab Samstag, den 3. Dezember 2016, nehmen weitere Lifte ihren Betrieb auf. Damit weitet sich das Angebot auf alle zwölf Skigebiete von Dolomiti Superski aus. Skifahrer dürfen sich ab dem kommenden Wochenende also auf 170 Lifte und 250 Pistenkilometer freuen.

Indes können die Beschneiungsanlagen fest weiterarbeiten, dank der tiefen Temperaturen, die derzeit herrschen. Es ist voraussehbar, dass deshalb weitere Inbetriebnahmen auch im Laufe der kommenden Woche folgen werden, im Hinblick auf den Feiertag am 8. Dezember.

Auch die Skipassbüros in allen Ortschaften sind offen, so wie auch der Online-Kauf des Skipasses auf der Internetseite von Dolomiti Superski: www.dolomitisuperski.com. Die Sellaronda öffnet ebenfalls am Samstag 03. Dezember und zwar im Uhrzeigersinn (orange Runde).

Die detaillierte Aufstellung der offenen Anlagen und Pisten für jedes Skigebiet gibt es hier: http://www.dolomitisuperski.com/de/live-info/offene-lifte








 

Quelle: Dolomiti Superski
Artikelbilder: © Dolomiti Superski

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

170 Lifte und 250 Pistenkilometer ab 3. Dezember geöffnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.