25 Jahre Arosa Humor-Festival – die Jubiläumsshow

24.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Das 25. Arosa Humor Festival startet am 8. Dezember 2016. Das Publikum kann sich auf ein unterhaltsames Jubiläumsprogramm sowie auf alles, was in der Schweizer-Humor-Szene Rang und Namen hat, freuen.

Das Highlight ist vor allem die Jubiläumsshow, die im Festival-Zelt aufgezeichnet und auf SRF 1 ausgestrahlt wird.

Beim 25-Jahre-Jubiläuim kommt die Schweizer Humor-Szene zusammen. Mit dabei sind Marco Rima, Claudio Zuccolini, Stiller Has, Gardi Hutter und viele mehr. Die Zuschauer kommen während 11 Tagen in den Genuss von lustigen Shows im legendären Zirkuszelt bei der Tschuggenhütte oder auf den charmanten Kleinbühnen im Dorf.

25 Jahre Arosa Humor-Festival mit Sandra Studer

Dank der langjährigen Zusammenarbeit zwischen Schweizer Radio und Fernsehen und dem Arosa Humor-Festival wird den Gästen zum Festival-Auftakt ein besonderer Leckerbissen geboten: Am Donnerstag, 8. Dezember 2016 um 17.30 Uhr findet die exklusive Jubiläumsshow „25 Jahre Arosa Humor-Festival“ statt.

Die Fernsehmoderatorin Sandra Studer führt durch den Abend und begrüsst neben den bisherigen Festivaldirektoren auch verschiedene Kabarettisten, welche in den vergangenen Jahren in Arosa aufgetreten sind. Es gibt ein Wiedersehen mit Jürg Randegger von Cabaret Rotstift, mit Nadia Sieger von Ursus und Nadeschkin, mit Michael Elsener, Oropax, Rob Spence, Marco Rima, Stéphanie Berger und anderen mehr.

Auf Grossleinwänden werden Rückblenden auf die Arosa Humor-Festival-Geschichte abgespielt. Die Jubiläumsshow verspricht ein nostalgisches Schwelgen in Erinnerungen an 25 Jahre Arosa Humor-Festival, gleichzeitig lachen sich die Zuschauer dank den lustigen Kurz-Auftritten auf der Bühne ins Hier und Jetzt zurück.

Die Jubiläumsshow ermöglicht dem Publikum zudem einen ganz exklusiven Blick hinter die Kulissen einer TV-Produktion: Die Eröffnungsvorstellung im Humor-Festival-Zelt wird von Schweizer Radio und Fernsehen aufgezeichnet und am 17. Dezember  auf SRF 1 ausgestrahlt.

Tickets für die Jubiläumsshow sind hier erhältlich.

Publikums-Voting

Schweizer Radio und Fernsehen hat ein Online-Voting lanciert, bei dem der „Best Act Arosa“ gewählt werden kann. Die zehn erfolgreichsten Auftritte der vergangenen 25 Jahre Arosa Humor-Festival wurden durch eine Jury für das Voting nominiert.

Hier können Humor-Festival-Fans für ihren Lieblingskünstler voten. Der Gewinner des Votings und damit der „Best Act Arosa“ wird in der Sendung vom 17. Dezember 2016 bekannt gegeben, während der Sendung wird zudem im Rahmen eines Tippspiels ein Ferienaufenthalt in Arosa verlost – mitspielen lohnt sich!

Jubiläums-Programm

Das Programm des 25. Arosa Humor-Festival finden Sie hier.



































































 

Artikel von: Arosa
Artikelbilder: © Arosa

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

25 Jahre Arosa Humor-Festival – die Jubiläumsshow

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.