Abendfahrten aufs Niederhorn

30.06.2016 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Vom 1. Juli bis zum 17. September 2016 können die Besucher des Niederhorns oberhalb des Thunersees ein besonderes Naturschauspiel erleben. Dann führt die Niederhornbahn nämlich freitags und samstags auch Abendfahrten durch, bei denen sich der wunderschöne Sonnenuntergang am Berg erleben lassen – ein Ereignis für Gross und Klein.

Am Berghaus angekommen, verwöhnt das dortige Service-Team seine Gäste mit einem ebenso reichhaltigen wie urigen „Älplerbuffet“.

Vielseitiges Programm für Geniesser

Jeden zweiten Freitag kommen die Besucherinnen und Besucher in den Genuss eines 3-Gang-Dinners. An den Abenden vom 15. Juli, 12. August und 9. September 2016 finden jeweils vor dem Genuss-Gipfel Kräuterführungen statt: Der lokale Naturdrogist Markus Metzger gibt einen Einblick in die Kräuter- und Pflanzenwelt auf dem Niederhorn. Selbstverständlich ist das Menü dieses Abends mit frischen Kräutern der Region angereichert.



Einen weiteren Einblick gibt es für Musikinteressierte am 1. und 29. Juli, 26. August sowie dem 2. September 2016. Zwei Alphornbläser unterstreichen die Stimmung mit Alphornklängen, erzählen etwas zur Geschichte des Alphorns und beantworten Fragen. Interessierte können sich – unter Anleitung der Profis – als Alphornbläser versuchen.

 

Artikel von: Niederhornbahn AG (Verkehrsbetriebe STI AG)
Artikelbild: © Niederhornbahn AG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Abendfahrten aufs Niederhorn

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.