Airbnb arbeitet an integrierter Lösung zum Buchen und Bezahlen von Geschäftsreisen

14.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Eine Zusammenarbeit für die Entwicklung einer integrierten Lösung zum Buchen, Bezahlen und Abrechnen von Geschäftsreisen findet derzeit zwischen Air Plus International, Anbieter von Bezahllösungen für das Geschäftsreise-Management, und Airbnb statt.

Air Plus-Kunden können bereits heute mit der virtuellen Kreditkarte A.I.D.A. bei Airbnb buchen und zahlen. Dazu generieren sie eine virtuelle Master Card-Kreditkartennummer im Air Plus-Portal oder über ihr Smartphone und verwenden diese für die Zahlung bei Airbnb.

Die beiden Unternehmen arbeiten zudem an einem integrierten Bezahlvorgang, der Reisenden die automatische Abrechnung von Airbnb-Buchungen über ein zentrales Firmenkonto ermöglicht. So sollen die Travel Manager Zusatzinformationen wie Kostenstelle, Projekt- oder Personalnummer für ihre Datenanalysen nutzen können.

„Immer mehr Geschäftsreisende wollen die Flexibilität der Sharing Economy für sich nutzen“, sagt Patrick W. Diemer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Air Plus. Die Travel Manager würden aussagekräftige Daten zu Compliance und Kosten benötigen.

Gemäss Airbnb hat sich 2016 das Geschäftsreisevolumen mehr als verdreifacht. „Dank Airbnb for Business müssen Mitarbeiter auf Geschäftsreisen nicht mehr auf die Annehmlichkeiten einer Privatunterkunft verzichten“, erklärt Lex Bayer, Group Head of Business Development, Payments und Airbnb for Business.

 

Artikel von: TRAVEL INSIDE
Artikelbild: © ArthurStock – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Airbnb arbeitet an integrierter Lösung zum Buchen und Bezahlen von Geschäftsreisen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.