Am Bodensee Tiere hautnah erleben

08.05.2016 |  Von  |  Europa
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Am Bodensee Tiere hautnah erleben
4.3 (86.67%)
3 Bewertung(en)

Wer Tieren hautnah begegnen will und dazu auch noch jede Menge Spiel und Spass erleben möchte, ist im Wild- und Freizeitpark Allensbach am Bodensee genau richtig. In den Freigehegen der 75 Hektar grossen Parkanlage kann man über 300 Wildtiere erleben.

Rot- und Muffelwild, Wisente, Bären und Damwild, aber auch Steinböcke, Esel und Luchse können aus nächster Nähe betrachtet werden. Der heimischen Tierwelt nahezukommen, ist ein Erlebnis für die ganze Familie.

Die Faszination grosser Greifvögel

Die majestätischen Könige der Lüfte lassen sich aus nächster Nähe erleben. Besucher lernen die wunderbare Welt der Greifvögel kennen und erfahren in der Falknerei viel Wissenswertes über Seeadler, Uhu, Falken, Bussarde und andere Vögel.

Im Streichelzoo können die Besucher auch „Kontakt aufnehmen“ und Zwergziegen streicheln. Grosse und kleine Tierforscher können spannende Entdeckungsreisen und Streifzüge durch den Park unternehmen und immer wieder Neues erleben.


Die majestätischen Könige der Lüfte lassen sich aus nächster Nähe erleben.

Die majestätischen Könige der Lüfte lassen sich aus nächster Nähe erleben.


Mehr über die heimatliche Natur erfahren

Auf stillen Pfaden lässt sich die Flora und Fauna spielerisch erkunden. Auf Spurensuche gehen und das scheinbar Unbedeutende in Ruhe in Augenschein nehmen – im Wild- und Freizeitpark Allensbach ist all dies möglich. Im Schulgarten erfahren die Besucher eine Menge über die heimische Pflanzen- und Kräuterwelt.


Auf stillen Pfaden lässt sich die Flora und Fauna spielerisch erkunden.

Auf stillen Pfaden lässt sich die Flora und Fauna spielerisch erkunden.


Mehr als 600 Pflanzen, ein Wildbienenhotel sowie eine grosse Kräuterspirale können im über 1000 m2 grossen grünen Klassenzimmer bestaunt werden. Blumen, Blüten, Wiesen und Wald laden zum naturnahen Erlebnis ein. Verschlungene Pfade, idyllisch am Parksee gelegene Grillplätze sowie ein überwältigender Rosengarten, der mehr als 150 Sorten präsentiert, lassen keine Wünsche offen.


Rot- und Muffelwild können aus nächster Nähe betrachtet werden.

Rot- und Muffelwild können aus nächster Nähe betrachtet werden.


Spiel, Spass und Action

Mit dem Nautic-Jet aus acht Metern Höhe ins Wasser schanzen oder mit dem Kettcar über die Kart-Piste heizen – zahlreiche Attraktionen sorgen für jede Menge Spass. Ein megagrosses Hüpfkissen lädt zum Springen, Saltos schlagen und Toben ein. Auf der Riesenrutsche geht’s mit Karacho nach unten – ein Spass für Gross und Klein.


Zahlreiche Attraktionen sorgen für jede Menge Spass.

Zahlreiche Attraktionen sorgen für jede Menge Spass.


Im Indoorspielbereich „Wilde Kiste“ ermöglichen die Rollenrutsche sowie ein Kleinkindbereich wetterunabhängige Action. Im „Überflieger“, der 8,50 m hohen Überschlagschaukel, bestimmen die beiden Insassen per Joystick Richtung und Geschwindigkeit selbst. Da sind turbulente Runden garantiert. Grosses Spielvergnügen bereitet auch das aus natürlichen Materialien bestehende, rund 1200 m2 grosse Klettercamp mit Schaukelnetz, Hangelwald, Kletterturm und Kletter-Parcours. Im Wild- und Freizeitpark Allensbach können Kinder bei in freier Natur ordentlich Gas geben.

Ein Erlebnis für Gross und Klein

Mit seiner nahezu einzigartigen Kombination aus Naturerlebnis und Spielspass ist der Wild- und Freizeitpark Allensbach ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Ob Entdecker oder Abenteurer, Naturliebhaber oder Tierfreund – es ist für jeden etwas dabei.


In den Freigehegen der 75 Hektar grossen Parkanlage kann man über 300 Wildtiere erleben.

In den Freigehegen der 75 Hektar grossen Parkanlage kann man über 300 Wildtiere erleben.


Und weil schöne Erlebnisse hungrig und durstig machen, stillt die Wildparkgastronomie mit SB-Snacks in der Wildparkhalle oder gutbürgerlicher Küche im Landgasthaus Mindelsee grossen und kleinen Hunger. Wer eigenen Proviant mitbringt, findet zudem sicher ein schönes Plätzchen für eine Rast oder nutzt die Grillplätze im Park.



Ganzjährig geöffnet

Kassenöffnungszeiten

01.05. bis 30.09. täglich 09:00 bis 17:00 Uhr

01.10. bis 30.04. täglich 10:00 bis 17:00 Uhr

Der Park ist bis 19.30 Uhr geöffnet.

Hunde an der Leine sind herzlich willkommen. Nur in der Falknerei müssen sie leider draussen bleiben, um die Flugvorführungen nicht zu stören.

Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.

Preise

(Preisänderungen vorbehalten)

Erwachsene € 9,50
Kinder (3 bis 14 Jahre) € 7,50
Schüler/Studenten/Senioren* € 9,00
Schwerbehinderte* € 9,00
Geburtstagskinder* freier Eintritt!
* nur gegen Vorlage eines Nachweises
(rollstuhlgerechte Wege + Sanitäranlagen vorhanden)

Familienkarte

2 Erwachsene und 2 Kinder € 32,00
jedes weitere Kind € 7,00

Gruppenpreise**

Kindergruppen ab 15 Personen je Kind € 7,00
(1 Begleitperson frei)
Erwachsenengruppen ab 15 Personen/Person € 9,00
** nur gültig bei Gesamtbezahlung

Jahreskarten

Erwachsene € 41,50
Kinder (ab 3 bis 14 Jahre) € 33,00
(Die Jahreskarten sind ab Kaufdatum 365 Tage gültig. Jahreskarten sind nicht übertragbar und nur unter Vorlage eines Personalausweises gültig.)

Weitere Informationen unter: wildundfreizeitpark.de

 

Artikel von: Wild- und Freizeitpark Allensbach / top design|werbeagentur gmbh & co. kg
Artikelbilder: © Wild- und Freizeitpark Allensbach


Ihr Kommentar zu:

Am Bodensee Tiere hautnah erleben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.