Yas Island mit neuer Identität

03.10.2016 |  Von  |  Asien, News  | 
Jetzt bewerten!

In Ferrari World Abu Dhabi gab es eine grosse Veröffentlichungsfeier. Miral enthüllte die neue Identität für das beliebte Reiseziel Yas Island. Mit der neuen Identität soll der Ethos der Insel widergespiegelt werden und das Reiseziel lebensfroh darstellen. Es wird verschiedenste Attraktionen in den Bereichen Kultur, Freizeit, Business und Soziales bieten.

Seine Hoheit Mohamed Khalifa Al Mubarak, Vorsitzender von Miral, kommentierte: „Mit seinen Bemühungen, ein erstklassiges Freizeit- und Unterhaltungsreiseziel zu entwickeln, spielt Miral eine Schlüsselrolle dabei, die Umsetzung der Vision von Abu Dhabi zu unterstützen. Tourismus ist ein wichtiges Standbein der Wachstums- und Entwicklungspläne der Emirate, und angesichts der fortschreitenden Entwicklung der Insel selbst ist die Evolution der Marke Yas Island ein naheliegender nächster Schritt. Die Art und Weise, in der Yas Island weiter ausgebaut wird, stellt sicher, dass sie auch weiterhin ein wichtiges Aushängeschild für Abu Dhabi als wahrhaft internationales Reiseziel sein wird.“

Weiterlesen

Tourismusmesse zeitigt erfreuliche Ergebnisse

29.09.2016 |  Von  |  Asien, News  | 
Jetzt bewerten!

Am 23. September begann die dritte Internationale Tourismusmesse Sichuans unter dem Motto „Fremdenverkehrsgewerbe & offene Kooperation – Förderung des wirtschaftlichen Aufschwungs in der Region der Seidenstrasse“ in Emeishan in der Provinz Sichuan. Folgende Personen waren u. a. eingeladen: Zhu Shanzhong, der Geschäftsführer der Welttourismusorganisation (UNWTO), Andrew Jones, der Vorsitzende der Pacific Asia Travel Association (PATA) und Gerald Lawless, der Vorsitzende des Fachverbands World Travel & Tourism Council (WTTC). 

Des Weiteren nahmen der stellvertretende Direktor der China National Tourism Administration Wei Hongtao, der Sekretär der Geschäftsleitung des Sichuan Party Committees Wang Dongming und der Minister der Öffentlichkeitsabteilung des Sichuan Party Committees Gan Lin teil.

Weiterlesen

Dynamisches Wachstum – Indonesiens Tourismus

28.09.2016 |  Von  |  Asien, News  | 
Jetzt bewerten!

Bali ist als touristisches Ziel seit Langem bekannt. Doch das Inselreich Indonesien hat noch sehr viel mehr zu bieten und immer mehr Reisende aus aller Welt finden den Weg hierhin. Allein von Januar bis Juli dieses Jahres reisten rund 6 Millionen ausländische Besucher in den weltgrössten Inselstaat.

Das entspricht einem Wachstum von 9.6 Prozent gegenüber den ersten sieben Monaten des letzten Jahres. Das anvisierte Ziel von zwölf Millionen Touristen in 2016 rückt damit in greifbare Nähe. Deutschland ist dabei einer der drei wichtigsten Märkte für den indonesischen Tourismus – nach Grossbritannien und den Niederlanden. Allein von Januar bis Juli 2016 reisten über 118‘000 deutsche Touristen in das Land. Dies entspricht einem Plus von mehr als 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Weiterlesen

DJI eröffnet Flagshipstore in Hong Kong

23.09.2016 |  Von  |  Asien  | 
Jetzt bewerten!

Wer sich am 24. September gerade in Hong Kong aufhält, kann eine Eröffnung der besonderen Art miterleben: Das Unternehmen DJI, spezialisiert auf unbemannte Luftfahrzeuge, eröffnet an diesem Samstag einen neuen Flagshipstore.

Besucher können die neuesten Kameratechnologien und Flugplattformen live erleben. Aber auch auf dem heimischen Sofa lässt sich das Spektakel bequem per Livestream verfolgen.

Weiterlesen

Radfahren mal ganz anders – bei Rennen auf Taiwan

21.09.2016 |  Von  |  Asien, News  | 
Jetzt bewerten!

Taiwan ist aus vielen Gründen eine Reise wert – auch Radsport gehört dazu. Jedes Jahr im Oktober startet dort das traditionelle Taiwan Cycling Festival, das Tausende Radbegeisterte aus dem Ausland auf die Insel zieht.

In diesem Jahr finden die drei Rennen des Festivals im Zeitraum 2. Oktober bis 13. November statt. Die Taiwan KOM Challenge 2016 ist dabei die bekannteste und grösste Herausforderung des „Trios“. Es wird am 28. Oktober 2016 durchgeführt. 

Weiterlesen

„Motions of the Ocean“ – Ballettträume im Indischen Ozean

19.09.2016 |  Von  |  Asien, News  | 
Jetzt bewerten!

„Motions of the Ocean“ – unter diesem Motto präsentierten PER AQUUM Hotels & Resorts eine Reihe von Gala-Ballett-Vorführungen unter freiem Himmel. Dabei zeigen die besten Tänzer aus Russland und dem Vereinigten Königreich ihr Können. Für die Inselwelt der Malediven ist es eine absolute Premiere gewesen.

„Motions oft he Ocean“ startete im PER AQUUM Niyama im Rahmen von PULSE, der PER AQUUM Reihe, die alle Sinne der Gäste ansprechen will. Den Abschluss bildete eine Aufführung im PER AQUUM Huvafen Fushi. Der erste Solist Xander Parish, der ursprünglich aus East Yorkshire im Vereinigten Königreich stammt, stand dabei an der Spitze einer Besetzung aus handverlesenen Solisten und Tänzern aus den St. Petersburger Theatern Mariinski und Mikhailovsky, zu denen auch Oxsana Bondareva und Yekaterina Chebykina zählten.

Weiterlesen

Emirates – neue Verbindungen nach Vietnam und Myanmar

19.09.2016 |  Von  |  Asien, Flug, News  | 
Jetzt bewerten!

Emirates baut sein Streckennetz in Südostasien weiter aus. Ab sofort werden auch Hanoi und Rangun (Yangon) angeflogen. Für Reisende aus der Schweiz sind diese Städte nun ganz bequem erreichbar. Vier Mal täglich ab Zürich und Genf können sie über das Drehkreuz Dubai zu den fernöstlichen Zielen gelangen.

Die Hauptstadt Myanmars, Rangun, bedient Emirates von Dubai aus nonstop. Nach einer kurzen Zwischenlandung geht es von dort aus weiter nach Hanoi in Vietnam. Durchgeführt wird die Strecke mit modernen Jets des Typs Boeing 777-300ER. Zum Start der neuen Verbindungen profitieren Passagiere von attraktiven Sondertarifen.

Weiterlesen

Auf den Spuren der Naga-Tradition mit TUTC

19.09.2016 |  Von  |  Asien, News  | 
Jetzt bewerten!

The Ultimate Travelling Camp (TUTC) bietet Ihnen die Möglichkeit, vom 29. November bis zum 12. Dezember 2016 eines der grössten kulturellen Ereignisse Indiens kennenzulernen – schauen Sie sich das Hornbill Festival aus nächster Nähe an.

The Ultimate Travelling Camp nimmt Sie mit vom malerischen Ladakh-Gebiet ins Nagaland, wo Sie das Kohima Camp besuchen können, das sich in einem versteckten Waldgebiet zwischen sanften Hügeln befindet, das nur darauf wartet, entdeckt zu werden.

Weiterlesen

Japanische Küche über den Wolken

14.09.2016 |  Von  |  Asien, Flug, News  | 
Jetzt bewerten!

First-Class- und Business-Class-Gäste geniessen auf Emirates-Flügen zwischen Dubai und den japanischen Zielen Tokio-Haneda, Tokio-Narita und Osaka-Kansai ab sofort japanische Geschmackserlebnisse. First-Class-Passagiere kommen nun in den Genuss der leichten Kaiseki-Küche mit ihren traditionell mehrgängigen Menüs. Die Gäste der Business Class werden mit einer eigens gestalteten Bento-Box verwöhnt.

Die neue Menüauswahl wurde von dem Catering-Team von Emirates in Dubai konzipiert und gemeinsam mit den lokalen Spezialisten von Gate Gourmet Japan umgesetzt. Das neue japanische Kulinarikangebot ergänzt die vielfach ausgezeichneten internationalen Gourmetmenüs an Bord von Emirates. Die Menüs werden von einer Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken begleitet, darunter japanisches Asahi Bier.

Weiterlesen