Atlantic City: Spass und Abenteuer im „Sin City” der Ostküste erleben

06.10.2017 |  Von  |  News, Nordamerika
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Atlantic City: Spass und Abenteuer im „Sin City” der Ostküste erleben
Jetzt bewerten!

Las Vegas ist ein Spielplatz für Erwachsene, der schon seit Jahren Scharen an Menschen anlockt, die Spass an der glitzernden Casinowelt haben. Doch nicht nur die amerikanische Westküste hat etwas zu bieten.

Atlantic City, das oftmals als Las Vegas der Ostküste bezeichnet wird, sorgt ebenfalls für Spiel, Spass und Entertainment. Wer sich vorab einen Einblick in die Vielfalt der Casinowelt machen möchte, kann dies über vertrauenswürdige Online-Anbieter tun, bevor der Trip losgeht. So mancher kennt Atlantic City vielleicht aus der US-amerikanischen TV-Sendung „Boardwalk Empire“, wer jedoch noch nie etwas von der Stadt gehört hat, kann jetzt mehr zur Sin City des amerikanischen Ostens erfahren.

Eine der beliebten Adressen ist das „Resorts Casino Hotel“. Durch seine Toplage unmittelbar am Meer hat man einen atemberaubenden Ausblick auf den Atlantik. Mit etwa 942 Zimmer bietet das Hotel seinen Besuchern reichlich Platz und Komfort.

In dem Hotel Untergekommene können verschiedenste Aktivitäten wählen, mit denen sie den Urlaub geniessen können. Das Angebot reicht von einem erholsamen Spaziergang auf dem Atlantic City Boardwalk, der ältesten Strandpromenade der USA, bis hin zu einem unterhaltsamen Abend im hauseigenen Casino. Auf einer Quadratfläche von 83.016m² gibt es hier 70 Spieltische und 1.547 Spielautomaten die täglich 24 Stunden geöffnet sind.



Grösstes Casino Hotel in New Jersey hat viel zu bieten

Das „Resorts Casino Hotel“ ist jedoch nicht die einzige Adresse bei der Sie absteigen können, um die Stadt bzw. die Insel zu erkunden. Das Borgata Hotel Casino & Spa ist mit 2.002 Zimmern nicht nur das grösste Hotel in New Jersey, sondern auch das bestbesuchteste Casino Hotel.

Und das ist auch kein Wunder, denn das hoteleigene Casino hat ganz schön etwas zu bieten. Ganze 4.000 Spielautomaten, 180 Spieltische und 50 Pokertische sind auf 161.000 Quadratmetern verteilt. Vergessen Sie Las Vegas, denn das Angebot des Borgata Hotel Casinos kann durchaus mit Casinos in Vegas mithalten.

Natürlich darf zum Starcasino auch nicht die Sterneküche fehlen. Sechs Edelrestaurants, wovon zwei die Namen der berühmten Sternechefs Bobby Flay und Wolfgang Puck tragen, sechs Gelegenheitsrestaurants und eine Anzahl von Fast-Food-Ketten wie Panda Express befinden sich im Hotel. Für die Erholung sorgt der integrierte Spa, ein Fitness Center, ein Swimming Pool und mehrere Frisöre.

Vielfältiger Gourmetgenuss

Es wird nicht nur gespielt in Atlantic City. Neben Casinos gibt es auch viele andere Sachen zu entdecken und zu erleben. Auf dem 7km langen Boardwalk, der so breit ist wie eine deutsche Bundesstrasse finden sich zahlreiche bekannte Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten sowie einige Sehenswürdigkeiten. An der Küste zum Beispiel befindet sich das Absecon Lighthouse, der höchste Leuchtturm von New Jersey, der atemberaubende Blicke verspricht.

Fazit ist, wer keine Lust auf überfüllte Casinos und Hotels in Las Vegas hat, für den ist Atlantic City genau das Richtige. Mit einer hervorragenden Auswahl an exquisiten Hotel – Casino Resorts, fabelhaften Restaurants und entspannter Beach-Atmosphäre hat Atantic City allemal etwas zu bieten. Zudem ist es ein Katzensprung vom beliebten Manhattan und dem bekannten amerikanischen Freizeitpark Six Flags entfernt, wenn es mal mehr Action sein soll.

 

Artikelbild: f11photo – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Atlantic City: Spass und Abenteuer im „Sin City” der Ostküste erleben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.