Virtuelle Tour für die Sommerdestination Flims

29.07.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Schweiz  | 
Virtuelle Tour für die Sommerdestination Flims
4.7 (93.33%)
3 Bewertung(en)

Ein einzigartiges Erlebnis ist die virtuelle Tour, die das Unternehmen PanoTour für die Sommerdestination Flims umgesetzt hat. Integrierte Infopoints liefern dem Nutzer weiterführende Informationen.

Die gesamte Destination Flims Laax Falera können die Nutzer jetzt auch daheim am Bildschirm virtuell entdecken. Die neuen Touren aus der Vogelperspektive geben Einblicke in die faszinierende Bergdestination Flims.

Weiterlesen

Biasca – reizvolle Kleinstadt im Tessin

08.07.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Schweiz  | 
Biasca – reizvolle Kleinstadt im Tessin
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Bei einer Reise durch das Tessin werden bevorzugt Städte wie Lugano oder Bellinzona angesteuert, die zu den grössten Orten der Region gehören und viel Sehenswertes bieten. Doch es lohnt sich auch der Abstecher in kleinere Tessiner Ortschaften, die durch ihre Einbettung in die Südalpen und einzelne Sehenswürdigkeiten faszinieren.

Dazu gehört zweifelsohne auch Biasca mit seinen gut 6’500 Einwohnern. Eine Reise durch das Tessin kann hier ihren zentralen Anlaufpunkt haben, um die vielseitige Region Riviera zu erleben.

Weiterlesen

Bellinzona und das Tessin auf einer inspirierenden Reise erkunden

19.06.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Schweiz  | 
Bellinzona und das Tessin auf einer inspirierenden Reise erkunden
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Bellinzona ist der Hauptort des Tessins und somit eines der wichtigsten Reiseziele in der gesamten Südschweiz. Mit ca. 18’000 Einwohnern ist der zwischen markanten Felsen gelegene Ort zwar deutlich kleiner als das nahegelegene Lugano, jedoch ebenso reich an kulturellen und natürlichen Sehenswürdigkeiten.

Ob auf der Durchreise nach Italien oder als ausgedehnter Aufenthalt – ein Trip nach Bellinzona lohnt sich in jedem Fall und verbindet das Erlebnis von Tradition mit modernem Kleinstadtleben.

Weiterlesen

Locarno – das Herzstück des Tessins entdecken

18.06.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Schweiz  | 
Locarno – das Herzstück des Tessins entdecken
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Tessin zählt zu den beliebtesten Reiseregionen der Schweiz, deren Natur und Klima bereits stark von der italienischen Grenzlage beeinflusst ist. Der Hauptort des Tessins ist Bellinzona. Die meisten Einwohner hat allerdings Locarno mit direkter Lage am Lago Maggiore.

Die Stadt mit ihren knapp 16’000 Einwohnern und der umliegende Bezirk laden mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu einem Besuch der Südschweiz ein. Die folgenden Highlights sollen Lust auf eine Reise in das Tessin und einen Aufenthalt in Locarno wecken.

Weiterlesen

Die TOP 10 der Schweizer Alpenpässe mit dem Oldtimer erleben

16.06.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Schweiz  | 
Die TOP 10 der Schweizer Alpenpässe mit dem Oldtimer erleben
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Gemütliche Touren mit dem Oldtimer wecken vor allem durch einzigartige Landschaften und Aussichten die Reiselust. Die Schweizer Bergwelt hat in dieser Hinsicht ihren besonderen Reiz und lädt nicht nur einheimische Oldtimerfreunde zu ausgedehnten Ausflugsfahrten im Sommer ein.

Über schweizerische Alpenpässe zu fahren, sorgt in jedem Fall für den Genuss eines beeindruckenden Panoramas, wobei alle grösseren Passstrassen für Oldtimer geöffnet sind und ein sicheres und abwechslungsreiches Fahrvergnügen versprechen. Im Folgenden gibt es zehn attraktive Anregungen, auf welchen Pässen der Schweiz sich die Fahrt mit dem Oldtimer besonders lohnt und welche Besonderheiten den Fahrer erwarten.

Weiterlesen

Wandern am türkisblauen Urnersee – von Flüelen nach Sisikon und weiter bis Brunnen (Teil 2)

22.05.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Wandern am türkisblauen Urnersee – von Flüelen nach Sisikon und weiter bis Brunnen (Teil 2)
4.3 (86%)
10 Bewertung(en)

Der „Weg der Schweiz“ wird beim Hafen von Flüelen fortgesetzt. Er verläuft anfangs circa eine Viertelstunde entlang des Sees und durch ein Wohnquartier. Dann geht es vorbei am beliebten Strandbad, und schon bald erreicht ihr den Campingplatz. Der Strand ist im Sommer recht belebt, und wenn der Föhnsturm kräftig bläst, finden sich hier die Surfer ein. Man mag es kaum glauben, aber tatsächlich können sich auf dem Urnersee beachtliche Wellen bilden.

Die Strecke bis Sisikon erfordert weder Wanderkarte noch Orientierungssinn, da sie praktisch die ganze Zeit dem Seeufer folgt. Langeweile kommt aber ganz sicher keine auf: Wer einen gemütlichen Weg erwartet, auf dem er dahinschlendern kann, wird überrascht sein.

Weiterlesen

Hotelcard.ch: 55 Prozent mehr 4- und 5-Sterne Hotels zum halben Preis

Hotelcard.ch: 55 Prozent mehr 4- und 5-Sterne Hotels zum halben Preis
4.3 (86.67%)
3 Bewertung(en)

Das Schweizer Halbpreis-Buchungsportal hotelcard.ch verzeichnet einen starken Anstieg beim Hotelangebot aus dem gehobenen Segment. Im Vergleich zum Vorjahr können 55 Prozent mehr 4- und 5-Sterne Hotels zum halben Preis gebucht werden.

2014 konnte das Halbpreis-Buchungsportal hotelcard.ch das Angebot an 4- und 5-Sternehotels um mehr als 40 Hotels erweitern. Von den über 500 Hotels, die auf hotelcard.ch Zimmer zum halben Preis anbieten, sind mittlerweile mehr als 25 Prozent mit vier oder fünf Sternen klassiert. Dies kommt den Hotelcard-Kundinnen und -Kunden entgegen, die keine Schnäppchenjäger sind.

Weiterlesen

35 Wanderkilometer rund um den Urnersee (Teil 1)

12.05.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
35 Wanderkilometer rund um den Urnersee (Teil 1)
4.8 (96%)
10 Bewertung(en)

Im Sommer 1991 feierte die Schweiz ihren 700. Geburtstag. Die 26 Kantone machten ihr ein besonderes Geschenk: Rund um den Urnersee, vorbei an den historischen Stätten, die bei der Gründung 1291 eine Rolle spielten, wurde ein 35 Kilometer langer Wanderweg eröffnet.

Die Kantone legten Abschnitte an, deren Länge sich jeweils nach der Anzahl der Einwohner richtet. Man rechnete insgesamt mit 7 Millionen in der Schweiz lebenden Menschen und kam dabei für 35 Kilometer auf rund 5 Millimeter pro Person.

Weiterlesen

Jahresausstellung der Stiftsbibliothek St. Gallen: „Wenn Bücher Recht haben“

20.04.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Jahresausstellung der Stiftsbibliothek St. Gallen: „Wenn Bücher Recht haben“
Jetzt bewerten!

Die Rechtsentwicklung in der Schweiz stand vor allem jüngst wieder häufiger auf der politischen Agenda. Sie wurde sicher nicht zuletzt aufgrund der steigenden Regelungsdichte diskutiert. Auch die Forderungen nach einem Austritt aus der Europäischen Konvention für Menschenrechte sorgen für Gesprächsstoff. 

Möglicherweise lohnt ein Blick in die Vergangenheit, genauer, auf die Entwicklung des Rechts und der abendländischen Rechtssprechung. Zwar kommen uns heutzutage in Bezug auf das „finstere Zeitalter“ und die mittelalterliche Rechtssprechung vor allem Begriffe wie Folter, kaltblütige Henker, Blutrichter in den Sinn, Fakt ist jedoch, dass die Rechtsprechung im Mittelalter voller grausamer Geschichten und Mythen ist. Fakt ist zudem, dass das Mittelalter keine Zeitperiode eines rechtsfreien Raumes war. Vielmehr prägten den Alltag und die Gesellschaft sowohl weltliche als auch kanonische Massgaben.

Weiterlesen

Must-See in der Bundeshauptstadt: das Historische Museum Bern

16.04.2015 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Must-See in der Bundeshauptstadt: das Historische Museum Bern
Jetzt bewerten!

Wer in Bern unterwegs ist, sollte sich das Historische Museum nicht entgehen lassen. Kunst-, Kultur- und Geschichtsinteressierte können hier getrost den ganzen Tag verbringen, ohne weite Wege gehen zu müssen. Der ursprüngliche Bau ist selbst historisch interessant und gehört – wie viele andere Gebäude in den alten Stadtteilen Berns – zu Recht in das Inventar bedeutender Kulturgüter.

Das Historische Museum am Helvetiaplatz in Bern befindet sich in guter Gesellschaft. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Alpine Museum der Schweiz, das Naturhistorische Museum, das Museum für Kommunikation sowie die Kunsthalle Bern.

Weiterlesen