Frau Holle hat gewirkt – 220 Pistenkilometer in Zermatt offen

10.12.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Frau Holle hat gewirkt – 220 Pistenkilometer in Zermatt offen
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Frau Holle sucht Arbeit – denn in den Skigebieten rund um Zermatt-Matterhorn hat sie bereits umfassend gewirkt. Mittlerweile läuft der Skibetrieb hier schon auf 220 geöffneten Pistenkilometern. Sie erstecken sich über das höchstgelegene Skigebiet Europas – in Zermatt und auf der italienischen Seite.

Geöffnet ist auch die Talabfahrt Furi bis ins Dorf Zermatt. Dem grenzenlosen Skivergnügen steht somit nichts mehr im Weg. Dabei wächst das befahrbare Terrain noch weiter. In den nächsten Wochen wird es kontinuierlich bis auf seine maximale Grösse von 360 Kilometern ausgedehnt.

Weiterlesen

Ruhe und Erholung in der Aletsch Arena

03.12.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Ruhe und Erholung in der Aletsch Arena
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Aletsch Arena bietet mit winterweissen Erlebnissen und hohem Erholungswert am grossen Aletschgletscher, UNESCO Welterbe, das befreiendste Naturerlebnis in den Alpen.

Mehr Ruhe und Erholung geht nicht. Knapp 50.000 Befragte haben im Rahmen des renommierten Branchen-Reports „Best Ski Resort 2016“ bestätigt, was die Gäste der Aletsch Arena schon längst vermuteten: Nirgendwo im gesamten Alpenraum lässt sich der Lärm und die Hektik des Alltags besser ausblenden.

Weiterlesen

Eröffnung der grössten Kunsteisbahn der Schweiz „Eistraum Davos“

03.12.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Eröffnung der grössten Kunsteisbahn der Schweiz „Eistraum Davos“
3.25 (65%)
4 Bewertung(en)

Am Samstag, 3. Dezember 2016 wird in Davos Klosters der „Eistraum Davos“ eröffnet.

Die Erlebnis-Eislandschaft besteht aus fünf verschiedenen Erlebnisfeldern und ist die grösste mobile Kunsteisbahn in der Schweiz. Sie ersetzt das ehemalige Natureisfeld. Im Rahmen eines Tags der offenen Tür, am 3. Dezember 2016, wird der Eistraum Davos mit einem bunten Rahmenprogramm den Gästen und Einheimischen präsentiert.

Weiterlesen

Wintersaison-Start in Samnaun: Tolles Pauschalangebot für 16. ClauWau und Open Air-Konzert von 77 BOMBAY STREET

Wintersaison-Start in Samnaun: Tolles Pauschalangebot für 16. ClauWau und Open Air-Konzert von 77 BOMBAY STREET
4.67 (93.33%)
3 Bewertung(en)

Zur Wintersaisoneröffnung in Samnaun am 26. November 2016 warten gleich zwei Highlights auf die Gäste: der 16. ClauWau – die Weltmeisterschaft der Nikoläuse – sowie das anschliessende Open Air-Konzert von 77 BOMBAY STREET.

In Kooperation mit Tourismus Engadin Scuol Samnaun bietet Kopf Reisen AG dazu ein tolles Pauschalangebot für CHF 195.00!

Weiterlesen

Bellinzona lädt zu aufregenden Entdeckungen ein – Burgen, Palazzi und Traditionen

10.11.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Bellinzona lädt zu aufregenden Entdeckungen ein – Burgen, Palazzi und Traditionen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Es ist erst wenige Monate her, seit der neue Gotthard Basistunnel am 1. Juni eröffnet worden ist. Mit 57 Kilometern Länge ist es der längste Eisenbahntunnel der Welt. Der reguläre Fahrbetrieb wird am 11. Dezember aufgenommen.

Erster Stopp der schnelleren Zugverbindung auf dem Weg nach Süden ist Bellinzona. Die Hauptstadt des Kantons Tessin verfügt über ein imposantes Erbe an Burgen, Palazzi und Traditionen. Ein Besuch lohnt sich. Reisende profitieren ab dem 1. Januar 2017 vom neuen Tessin-Ticket, das freie Fahrt im gesamten Kanton garantiert.

Weiterlesen

Eine typische Spezialität in der Hotel Burg AG: Poulet im Chörbli in der Pouletburg Attinghausen

26.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Publireportagen  | 
Eine typische Spezialität in der Hotel Burg AG: Poulet im Chörbli in der Pouletburg Attinghausen
3.92 (78.33%)
12 Bewertung(en)
Poulet im Chörbli – dieses uralte Schweizer Traditionsessen wird auf unschlagbar köstliche Weise in der Pouletburg Attinghausen zubereitet.

Die knusprige Spezialität ist ein wahrer Gaumenschmaus!

Weiterlesen

Premiere – die erste E-Kutsche in Braunwald im Einsatz!

18.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

E-Bikes sind inzwischen den meisten Menschen ein Begriff. Bei E-Kutschen dürfte das eher nicht der Fall sein. Dies mag daran liegen, dass Pferde-Wagen inzwischen eher zur Ausnahme im Strassenbild gehören. In Braunwald ist das anders. Hier ist jetzt die erste E-Kutsche im Einsatz, sie folgt dabei dem gleichen Prinzip wie auch die E-Bikes.

Rund 80 Personen fanden sich am letzten Samstagmorgen, 15. Oktober, beim Bahnhofplatz in Braunwald ein und bestaunten die erste E-Kutsche vor Ort. Thomas Kostkiewicz, der Präsident des Vereines „Bruwald Mobil“ und Christian Zwicky erklärten in einer kurzen Ansprache die Ziele des Vereins und versorgten die Gäste mit interessanten Details zur E-Kutsche und deren Beschaffung.

Weiterlesen

Ende Oktober öffnen die Langlaufloipen in Arosa

17.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Am 29. Oktober öffnet das Schneesportgebiet Arosa Lenzerheide. So kann man bereits während des Novemberhochs an jedem Wochenende Biken, Wandern, Skifahren und die Aussicht geniessen. Auch die Langlaufloipen werden für Ende Oktober präpariert. Sie sind dann täglich für Hobbysportler und Profis geöffnet.

Arosa stärkt sein Langlaufangebot und bietet so ein ganzheitliches Wintersportangebot ab dem Spätherbst an. Von der Gemeinde wurde ein durchdachtes ein Konzept erstellt, welches vorsieht, den Langlaufsport im Herbst in der Isel Arosa zu forcieren. Ziel ist es, Ende Oktober zum Start des Novemberhochs erste Loipenspuren präsentieren zu können.

Weiterlesen

Vorsicht Holzschlag! Gefahrlos unterwegs im Zürcher Stadtwald

14.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

In den Wintermonaten wird in den Wäldern geholzt. Während der Arbeiten sind Waldwege gesperrt und Umleitungen signalisiert. Gesperrte Wege dürfen unter keinen Umständen begangen oder befahren werden. Es besteht Lebensgefahr.

Im vielbegangenen Wald des Wehrenbachtobels findet demnächst ein Holzschlag statt. An der Führung erfahren Sie, wie Grün Stadt Zürich den Wald pflegt und warum es dazu die temporären Absperrungen braucht.

Weiterlesen