Author Archive

Eine typische Spezialität in der Hotel Burg AG: Poulet im Chörbli in der Pouletburg Attinghausen

26.10.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, Publireportagen  | 
Eine typische Spezialität in der Hotel Burg AG: Poulet im Chörbli in der Pouletburg Attinghausen
3.9 (78%)
10 Bewertung(en)
Poulet im Chörbli – dieses uralte Schweizer Traditionsessen wird auf unschlagbar köstliche Weise in der Pouletburg Attinghausen zubereitet.

Die knusprige Spezialität ist ein wahrer Gaumenschmaus!

Weiterlesen

Eine der ältesten Alpensiedlungen: Sion, die Walliser Kantonshauptstadt

08.07.2016 |  Von  |  Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Ausgrabungen beweisen, dass die Region der Walliser Kantonshauptstadt bereits im Jahre 3500 v. Chr. besiedelt war und somit als eine der ältesten Alpensiedlungen gilt.

Seit dem Jahr 565 ist Sion der Bischofssitz des Kantons Wallis, der erst 1815 der Eidgenossenschaft beitrat. Auf dem Felsenhügel über der Stadt lebten in der Eisenzeit die Kelten, auf die der Name Sion (Sitten) zurückzuführen ist. Seit 1294 thront auf diesem Felsen auch das Schloss Tourbillon, das für den Bischof Bonifaz de Challant erbaut wurde. Im Krieg mit den Savoyern wurde es stark beschädigt, doch 1447 wurde die Burg wieder aufgebaut.

Weiterlesen

Backpacking in Südamerika – der ultimative Ratgeber

13.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Südamerika  | 
Backpacking in Südamerika – der ultimative Ratgeber
4.33 (86.67%)
3 Bewertung(en)

Wem es bei dem Wort „All-inclusive-Cluburlaub“ kalt den Rücken herunterläuft, wer im Urlaub gar nicht genug Abenteuer erleben kann und wer Land und Leute wirklich kennen lernen will, für den ist Backpacking die richtige Reiseart. Beliebteste Backpackerziele sind Australien, die USA und Südostasien.

Neuerdings entdecken allerdings auch immer mehr Backpacker den schönen Kontinent Südamerika für sich. Was ist bei solch einer Rucksackreise jedoch zu beachten? Die folgende Checkliste lässt keine Fragen offen.

Weiterlesen

Konstanz – Deutschland mit Schwyzer Akzent

13.05.2016 |  Von  |  Deutschland, Europa  | 
Konstanz – Deutschland mit Schwyzer Akzent
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Konstanz hat durch seine Geographie eine einzigartige Stellung unter den deutschen Städten. Die Altstadt und das anschliessende Ortsgebiet Paradies sind die einzigen Stellen, die linksrheinisch direkt an die Schweiz grenzen. Der ursprüngliche Dialekt, das Seealemannische, klingt für Norddeutsche bereits schwyzerisch.

Durch seine Grenznähe zu Kreuzlingen wurde es im Zweiten Weltkrieg von den Alliierten nicht bombardiert. Die Altstadt mit Sehenswürdigkeiten von der Römerzeit bis heute ist für sich schon eine kleine Reise wert. Dazu kommen noch Ausflugsmöglichkeiten auf das Blumenparadies der Insel Mainau, zur Klosterinsel Reichenau, mit der städtischen Fähre nach Meersburg und zum Pfahlbaumuseum Unteruhldingen.

Weiterlesen

Mit dem Schiff nach Stein am Rhein und mehr

30.03.2016 |  Von  |  News  | 
Mit dem Schiff nach Stein am Rhein und mehr
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am Karfreitag, 25. März 2016, hat die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh) in die diesjährige Schifffahrtssaison gestartet.

Die Kursschiffe verkehren bis Mitte April 2016 an allen Samstagen, Sonntagen und Feiertagen. Ab dem 16. April sind die Schiffe täglich unterwegs bis zum 16. Oktober 2016.

Weiterlesen

Top-Skireiseziele für Paare, Familien und Gruppen

30.03.2016 |  Von  |  News  | 
Top-Skireiseziele für Paare, Familien und Gruppen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

SnowTrex hat eine Auswertung von 60.000 Buchungsdaten der Skisaison 2015/2016 vorgenommen und die Top-Skiorte für Paare, Familien und Gruppen ermittelt. Das Rennen machen eindeutig das Zillertal in Österreich sowie die Low-Budget-Resorts im französischen Mauriennetal und in der Belledonne.

Wo verbringen europäische Skitouristen romantische Tage im Schnee? Welche Skiorte sind besonders familienfreundlich und wohin zieht es Gruppen zum Skifahren? Der Kölner Reiseveranstalter hat analysiert, wohin Wintersportler am häufigsten reisen.

Weiterlesen

Preisvergleich: Mietwagen plus Hotel und Wohnmobilferien

29.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Preisvergleich: Mietwagen plus Hotel und Wohnmobilferien
5 (100%)
4 Bewertung(en)

Mobil sein auf Reisen ist angesagt. Doch bereits bei der Planung stehen Reisende vor einer entscheidenden Frage: Sind Ferien mit dem Wohnmobil günstiger oder mit dem Mietwagen und  Hotelübernachtung?

Der „Reise im Campingbus“ hängt oft noch das Image der Spar-Ferien an. Ob das tatsächlich so ist, hat billiger-mietwagen.de gemeinsam mit dem Schwesterportal CamperDays.de anhand von drei häufigen Reiseszenarien überprüft, unter Berücksichtigung der Kosten für Campingplatz und Hotelübernachtung:

Weiterlesen

Reisetesterin Mara über das Praktikum ihres Lebens

29.03.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Reisetesterin Mara über das Praktikum ihres Lebens
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Heute Dubai, morgen Sri Lanka. In den vergangenen sechs Monaten hat die 21-jährige Marlena Molitor aus Eberdingen das Praktikum ihres Lebens absolviert und ist von Land zu Land gereist. Sie war die erste Praktikantin des Reiseschnäppchenblogs Urlaubsguru.de, die für ein halbes Jahr die Welt entdecken durfte.

Flüge und Hotels, Transfers und Zusatzleistungen – alles auf Firmenkosten, mit Spesenkonto und Mindestlohn als Einkommen. Ein Traumjob, um den sich im vergangenen Jahr mehr als 5.000 Bewerberinnen und Bewerber aus ganz Europa gerissen haben. Jetzt geht das Praktikum bald zu Ende und Marlena, die gern Mara genannt wird, hat Zeit, zurückzublicken.

Weiterlesen

Auf den Spuren Martin Luthers in Thüringen

28.03.2016 |  Von  |  Europa  | 
Auf den Spuren Martin Luthers in Thüringen
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Die brandneue, druckfrische Broschüre „Reformation in Thüringen“ steht allen zur Verfügung, die sich auf die Spuren Martin Luthers und seiner Anhänger begeben wollen. Sie bündelt nicht nur spannende Informationen aus Städten und Museen und informiert darüber, was man während der Luther-Themenjahre 2016 und 2017 in Thüringen entdecken kann.

Die Broschüre hält darüber hinaus ein kleines, aber feines Extra bereit – ein beigefügtes Heft, das den Leser in 18 ausgewählte Wander- und Radtouren entlang des Lutherweges einweiht. Ihr digitales Pendant – www.lutherland-thueringen.de – wurde vor kurzem überarbeitet und informiert auch mobil oder vor dem Bildschirm über Luther und seinen Weg in Thüringen.

Weiterlesen

Alpine Staatsmeisterschaften zum zweiten Mal im Pitztal

28.03.2016 |  Von  |  News  | 
Alpine Staatsmeisterschaften zum zweiten Mal im Pitztal
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Pitztaler Gletscher ist vom 3. bis 7. April 2016 Schauplatz der Speed-Bewerbe im Rahmen der Internationalen Österreichischen Alpinen Meisterschaften. Ausführender Verein der vom Wiener Skiverband veranstalteten Staatsmeisterschaften in Abfahrt, Super-G und Super-Kombination ist der Schiclub St. Leonhard.

Neben zahlreichen Nachwuchsfahrern planen auch arrivierte Athleten, wie Riesenslalom- Weltcupsiegerin Eva-Maria Brem oder die Technik-Hoffnungen Manuel Feller und Marco Schwarz, ihr Antreten bei den Speed-Rennen im Pitztal.

Weiterlesen