Author Archive

Was erlebt ein Blinder auf Reisen?

12.04.2016 |  Von  |  Nordamerika  | 
Was erlebt ein Blinder auf Reisen?
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Einen Blinden auf seiner Reise zu begleiten, ist eine einzigartige und spannende Erfahrung. Ermöglicht wird sie durch die Multimedia-Kampagne „Blind Love“, mit der Tourisme Québec ins Frühjahr 2016 startet.

Die Hauptfigur der Kampagne: der seit seiner Geburt erblindete Musiker Danny Kean aus Long Island, New York. Seine Reise durch die ostkanadische Provinz können die Zuschauer im Gegensatz zu ihm zwar sehen – aber dank ihm auch fühlen.

Weiterlesen

In Zug blühen die Chriesibäume

12.04.2016 |  Von  |  Schweiz  | 
In Zug blühen die Chriesibäume
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

In Zug öffnen sich die prachtvollen Blüten der Chriesibäume und werden voraussichtlich bis am 10. April blühen.

Jetzt ist also der richtige Zeitpunkt, um sich auf den Weg durch das Chriesiland zu machen und die blühenden Kirschbäume in ihrer vollen Pracht zu erleben.

Weiterlesen

Die besten Events in Venedig erleben

11.04.2016 |  Von  |  Europa  | 
Die besten Events in Venedig erleben
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Gründe für einen Besuch in Venedig gibt es viele, seien es die Kanäle, die Architektur und die Kunst, die Geschichte oder natürlich das gute Essen. Ohne Zweifel ist die Lagunenstadt eines der spannendsten Reiseziele in ganz Europa.

Neben den Sehenswürdigkeiten locken aber auch zahlreiche Events die Besucher nach Venedig – allen voran der berühmte Karneval im Winter. Wenn sich die Einwohner in bunte Kostüme und aufwendig bemalte Masken hüllen, wimmelt der Markusplatz von Fotografen und begeisterten Zuschauern.

Weiterlesen

100 historische Ausflugsziele: Neuer Schweiz-Reiseführer

11.04.2016 |  Von  |  News  | 
100 historische Ausflugsziele: Neuer Schweiz-Reiseführer
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Mit dem neu erschienenen 176-seitigen Ausflugsführer rückt die Geschichte der Schweiz zum Greifen nahe. Passend zu jeder geschichtlichen Begebenheit finden Schweizinteressierte in diesem neuen Reiseführer den dazugehörigen Ausflugsort: ein Wanderweg, ein Burg- oder Museumsbesuch oder das Erkunden eines Gedenkorts.

Die Fülle geschichtlicher Fakten und Hintergründe inspiriert dazu, die Schweiz neu zu entdecken, die sachkundigen Texte und das reiche Bildmaterial machen Schweizer Geschichte erstmals hautnah erlebbar. Mit allen wichtigen Infos zu Adressen, Anreise per ÖV oder Auto, Parkplätzen, Öffnungszeiten und Verpflegung. Damit lassen sich spannende Wochenend- und Ferienausflüge mit der ganzen Familie perfekt planen.

Weiterlesen

Kurzreisen für Pärchen: Tipps vom Paartherapeuten

11.04.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Kurzreisen für Pärchen: Tipps vom Paartherapeuten
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Jedes Paar tickt anders: Das gilt auch oder sogar besonderes für das Reisen. Kurztrips werden von Verliebten gerne als persönliche Auszeit zu zweit genutzt. Manche Paare schwören auf ein Romantik-Wochenende, andere wiederum bevorzugen es, bewusst aktiv zu sein und Zeit in der Natur zu verbringen.

Zusammen mit dem bekannten Paartherapeuten und Buch-Autor Oskar Holzberg hat das Reiseportal weekend4two ermittelt, welche Reiseart für welches Pärchen geeignet ist – und welche Paare lieber die Finger davon lassen sollten. Der Beziehungsexperte berät seit mehr als 20 Jahren Paare; sein Ratgeber „Schlüsselsätze der Liebe“ wurde zum Bestseller.

Weiterlesen

Wellness und Erholung in Québec

09.04.2016 |  Von  |  Nordamerika  | 
Wellness und Erholung in Québec
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wer in Québec Entspannung und Erholung sucht, findet dazu tolle Möglichkeiten. So haben die nordischen Spas in den verschiedenen Regionen das typische entspannende Wellnessritual perfektioniert.

Das Konzept der Wärmebehandlung kommt ursprünglich aus Skandinavien und basiert auf dem Wechselspiel zwischen „warm“ und „kalt“ und der anschliessenden Erholungsphase.

Weiterlesen

The Savoy erweitert Kunstsammlung

09.04.2016 |  Von  |  Europa  | 
The Savoy erweitert Kunstsammlung
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Auf Kunstfans wartet ein neuer Leckerbissen: Im April enthüllt The Savoy in London das jüngste Werk in seiner beeindruckenden Sammlung zeitgenössischer Kunst. Das Melba, die Nobel-Patisserie des von Fairmont geführten Hotels, präsentiert neuerdings ein handgezeichnetes, mit Blattgold verziertes Triptychon aus der Feder der britischen Künstlerin Dawn Coulter Cruttenden.

The Legend of Melba zeigt, wie Auguste Escoffier, der erste Küchenchef des Savoy, das Dessert Pfirsich Melba für einen illustren Gast ersann.

Weiterlesen

Schwyzer Tal- und Gipfeltour: Wandern nach eigenem Gusto

08.04.2016 |  Von  |  Schweiz  | 
Schwyzer Tal- und Gipfeltour: Wandern nach eigenem Gusto
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Die Schwyzer Tal- und Gipfeltour verbindet Berge wie die beiden Mythen, den Fronalpstock und die Rigi zu einer 120 Kilometer langen, erlebnisreichen Wanderung. Faszinierende Naturschönheiten wie Fichten-Urwald, Seen, Höhlen oder die ursprüngliche Schwyzer Landschaft säumen den Weg genauso wie Vergnügungswelten für Familien.

Die Schwyzer Tal- und Gipfeltour hat viele Formen. Als Königstour fordert sie 120 Wander-Kilometer in 42 Stunden verteilt auf sechs Tage. Als dreitägige Bahnentour lässt sie die Gipfel mit Bergbahnen erklimmen. Als persönliche Tour passt sie sich den Interessen und der Fitness der Wanderer an. Jeder kann sich seine eigene Tour massschneidern auf www.talundgipfeltour.ch.

Weiterlesen

Offline-Ferien im Toggenburg

08.04.2016 |  Von  |  Schweiz  | 
Offline-Ferien im Toggenburg
Jetzt bewerten!

Offline-Ferien und Digital Detox sind im Trend. Das Toggenburg ist dafür ideal geeignet. Fernab vom Trubel in der Stadt, eine Woche ohne Internet, E-Mails, Whatsapp-Nachrichten und Facebook.

Abschalten und zwar richtig: Wir zeigen, wie es gelingt.

Weiterlesen

Erster nachhaltiger Reiseführer für Lindau

08.04.2016 |  Von  |  News  | 
Erster nachhaltiger Reiseführer für Lindau
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Rechtzeitig zum Start der Saison veröffentlicht die Lindau Tourismus und Kongress GmbH (LTK) erstmalig einen nachhaltigen Reiseführer über Lindau und Umgebung. Das Buch ist 250 Seiten dick und enthält viele interessante Infos zum Thema „Umweltschonend reisen. Regional speisen. Nachhaltig genießen.“ für Gäste und auch Einheimische.

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Inselstadt selbst, deren Geschichte und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Zudem gibt es Vorschläge für Rundgänge über Insel und Festland sowie für die Gestaltung unterschiedlich langer Aufenthalte.

Weiterlesen