Author Archive

Schladming-Dachstein erweitert Familien-Sommerangebot

06.06.2016 |  Von  |  Europa  | 
Schladming-Dachstein erweitert Familien-Sommerangebot
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die steirische Region Schladming-Dachstein ist in Europa eines der beliebtesten Urlaubsziele für Familien. In den kommenden Sommerferien wartet auf kleine Abenteurer der neu eröffnete Höhenspielplatz Rittisberg. Er liegt auf 1.500 Metern Seehöhe, umrahmt vom beeindruckenden Bergmassiv des Dachstein.

Allgemein wird in der Region das Angebot für Familien stark ausgebaut. Besonders beliebt ist das Hopsiland auf der Planai, heuer mit vielen neuen Attraktionen, unter anderem einer hölzernen Kugelbahn. Auch der tierHOLZpark sowie der erste europäische Gipfel-Barfuss-Weg auf der Riesneralm sorgen für jede Menge Spass und Abwechslung.

Weiterlesen

Wilderswil ist ein idyllisches Ferienziel

06.06.2016 |  Von  |  Schweiz, Tagesausflüge CH  | 
Wilderswil ist ein idyllisches Ferienziel
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Nur wenige Kilometer südlich von Interlaken liegt der zauberhafte Ferienort Wilderswil. Er gilt als Eingangstor zur Jungfrauregion.

Der Ort Wilderswil mit seinen rund 2.700 Einwohnern erstreckt sich auf einer Sonnenterrasse im südlichen Teil des Bödeli am Beginn der beiden Lütschinentäler und ist für erholsame Ferien wie geschaffen.

Weiterlesen

Felsräumungsarbeiten auf dem Stanserhorn

05.06.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News  | 
Felsräumungsarbeiten auf dem Stanserhorn
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Auf dem Stanserhorn wurden während drei Wochen im Bereich des Gipfelrundweges Felssicherungsarbeiten durchgeführt. Nach dem Abschluss der Massnahmen machen sich Mitarbeiter der Stanserhorn-Bahn und der Firma Cresta Geo AG nun an die Mauerarbeiten des unteren Bereichs des Gipfelrundweges.

Dieses Teilstück des Wanderweges bleibt voraussichtlich bis Mitte Juni geschlossen. Der Wanderweg von Stans aufs Stanserhorn ist für Berggänger offen.

Weiterlesen

Kein Budget für die Ferien?

05.06.2016 |  Von  |  News, Schweiz  | 
Kein Budget für die Ferien?
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Viele Menschen in der Schweiz, vor allem Alleinerziehende und kinderreiche Familien, haben für Ferien kein Geld. So auch Frau B. Mit Unterstützung der Reka-Ferienhilfe konnten sie und ihre zwei kleinen Töchter eine Ferienwoche für 100 Franken in einem Reka-Feriendorf verbringen.

„Die Kinder waren alle immer draussen und die Eltern waren einfach da“, berichtet Frau B. „Dieses Gefühl, einfach nur da zu sein, wo man ist, habe ich mit nach Hause genommen.“

Weiterlesen

Philippinen – Der Besuch bei den Vulkanen

05.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Asien  | 
Philippinen – Der Besuch bei den Vulkanen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Republik der Philippinen ist eine dem asiatischen Kontinent vorgelagerte Inselgruppe im Pazifik. Sie liegt zwischen der Insel Formosa (Taiwan) im Norden und dem nordöstlichen Zipfel Borneos. Zahlreiche geothermale Quellen, ausgeprägte Vulkane und relativ häufige Erdbeben in der Historie, weisen auf die Inselgruppe als tektonisches Randgebiet einer hochaktiven Zone aus.

Die Philippinen sind relativ dicht bevölkert, daher sind menschliche Ansiedlungen in den unmittelbaren Umgebungen der Vulkane nicht selten. Meine Reise auf die Philippinen sollte mich in die Nähe einiger der bekannteren Vulkane bringen und führte mich zunächst von Zürich Kloten nach Manila, der Hauptstadt der Philippinen. Der lange Flug war glücklicherweise durch einen Stopp-Over in Dubai geteilt, dort konnte ich mir die Beine etwas vertreten.

Weiterlesen

In Wanderschuhen die Franche-Comté erkunden

04.06.2016 |  Von  |  Europa  | 
In Wanderschuhen die Franche-Comté erkunden
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Dem Alltag entfliehen und die faszinierende Region Franche-Comté (Ostfrankreich) erkunden: Möglich macht dies der Wanderweg „Echappée Jurassienne“, der sich auf 300 Kilometern von Dole am Ufer des Doubs bis Saint-Claude im Hoch-Jura erstreckt. Wanderer durchqueren auf Streckenabschnitten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden die Jura-Ebene. Dabei lassen sich abwechslungsreiche Landschaften mit Seen und Wasserfällen, die Weinbaugebiete rund um das Städtchen Arbois sowie dichte Gebirgswälder erleben.

Mehr als 100 Unterkünfte stehen auf der Strecke für Übernachtungen zur Verfügung. Zahlreiche kulturelle Höhepunkte wie die UNESCO Weltkulturerbe-Stätten Salins-les-Bains und Arc-et-Senans sowie kulinarische Spezialitäten der Region laden zum Verweilen ein. Die gesamte Strecke lässt sich in 14 bis 16 Tagen zurücklegen.

Weiterlesen

Berlin – der Schmelztiegel mit einer einzigartigen Verbindung aus Tradition und Moderne

04.06.2016 |  Von  |  Deutschland, Europa  | 
Berlin – der Schmelztiegel mit einer einzigartigen Verbindung aus Tradition und Moderne
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Berlin ist nicht nur ein Stadtstaat sowie die alte und neue Hauptstadt Deutschlands, sondern auch die Stadt, welche die grösste Fläche in Mitteleuropa aufweist. Der berühmte Song von Frank Sinatra über New York, der Stadt, die niemals schläft, gilt genauso für Berlin. Eine Stadt, in der sich Völker der verschiedensten Länder wohlfühlen.

Ihr buntes Leben bringen sie als kulturelles Geschenk in die deutsche Metropole ein und vermitteln damit ein herausragendes internationales Flair, das der Besucher dieser Stadt sofort nach seiner Ankunft fast körperlich erlebt.

Präsente Zeugen alter und neuer Geschichte

Wollte man all die Sehenswürdigkeiten, die geschichtlichen Verbindungen und Traditionen, die Gourmettempel, Museen, Architektur- und Aussichtspunkte erobern, würde wohl ein Leben hierfür nicht ausreichen.

Weiterlesen

Graubünden – ein Paradies für Mountainbiker

03.06.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH  | 
Graubünden – ein Paradies für Mountainbiker
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Graubünden, die grösste Ferienregion der Schweiz, präsentiert sich als eine der attraktivsten Mountainbike-Regionen der Welt. Hier wird alles geboten, was das Biker-Herz begehrt – ob Downhill-Adrenalin im Bikepark Lenzerheide, Singletrail-Hochgefühle auf dem Alps Trail Davos, Familienspass auf den Pumptracks in Flims, Naturspektakel rund um den Schweizerischen Nationalpark oder Freeriden auf dem Corviglia Flow Trail in St. Moritz.

Das Nebeneinander von Bikern und Wanderern funktioniert dank gelebter Trail-Toleranz und so ist man in Graubünden besonders stolz, dass dank (fast) keinen Fahrverboten jeder Weg auch zum Trail wird.

Weiterlesen

Der Luganer See – eine Perle im Tessin

Der Luganer See – eine Perle im Tessin
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Luganer See ist ein sehr beliebtes Ferienziel und einer der berühmten Oberitalienischen Seen. Er liegt zwischen dem Comer See im Osten und dem Lago Maggiore im Westen.

Etwa zwei Drittel der Seefläche befinden sich im Kanton Tessin, der übrige Teil des Sees gehört zur oberitalienischen Region Lombardei. Der Luganer See ist mit seiner Gesamtfläche von etwa 49 Quadratkilometern zwar deutlich kleiner als die beiden benachbarten Seen. Nichtsdestotrotz ist er nicht weniger beliebt, um unbeschwerte Tage zu verbringen. Dazu trägt auch das ausgesprochen milde, mediterrane Klima, das in dieser Region herrscht, ganz entscheidend bei.

Weiterlesen

Allgäu: Genussradeln im Mekka für Käse-Fans

02.06.2016 |  Von  |  Europa, News  | 
Allgäu: Genussradeln im Mekka für Käse-Fans
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Neue Landschaften erkunden und regionale Spezialitäten probieren: eine köstliche Kombination, die das Allgäu allen Genuss-Radlern eröffnet. Kulinarik-Freunde, die etwa den für die Region typischen Käse über alles lieben, sollten sich auf die westliche Seite der Radrunde Allgäu begeben.

Dort reiht sich Sennerei an Sennerei, wo man frische Käse-Spezialitäten erstehen und oftmals auch vor Ort beim Käsen zuschauen kann. Nicht umsonst verläuft die Radrunde hier auf der Allgäuer Käsestrasse.

Weiterlesen