Author Archive

Indiens Geruch: Zwischen Patchouli und Müll

27.12.2016 |  Von  |  Asien  | 
Indiens Geruch: Zwischen Patchouli und Müll
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Indien ist extrem. Extrem gross, extrem laut und extrem, sagen wir, geruchsintensiv. Für viele ist Indien ein Sehnsuchtsland mit all seinen Farben, Religionen und wunderschönen Landschaften. Andere können sich kaum vorstellen, einen Fuss in das Land zu setzten, aus Angst, nicht mit der Armut, den hygienischen Verhältnissen und den Menschenmassen umgehen zu können.

Chaos, Lärm und Menschenmassen – Tatsache ist, Indien ist bunt, laut und betörend, eine echte Herausforderung für alle Sinne.

Weiterlesen

Käse, Käse und noch viel mehr: 5 Tipps für Amsterdam

01.06.2016 |  Von  |  Europa, Niederlande  | 
Käse, Käse und noch viel mehr: 5 Tipps für Amsterdam
4.75 (95%)
4 Bewertung(en)

Amsterdam ist so eine Stadt, die wirklich jeder einmal gesehen haben muss. Da gibt es keine Ausreden. Amsterdam ist einzigartig, charismatisch und vielfältig. Ein paar Klischees müssen bei einem Besuch auf alle Fälle bedient werden. In meinem Fall: Käse und Radfahren.

Für alle, die ihren ersten Amsterdambesuch noch vor sich haben, gibt es hier meine fünf liebsten Dinge in Amsterdam.

Weiterlesen

Alternativ reisen: Auf den Spuren der Hippies

22.05.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Alternativ reisen: Auf den Spuren der Hippies
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Einfache Strandhütten unter Palmen statt Hotelburgen mit All-inclusive. Alternatives Reisen steht für ein Reisen jenseits des Massentourismus.

Heute ist der Begriff in aller Munde und wird für die unterschiedlichsten Reiseformen verwendet. Oft meint man damit lediglich, dass es sich nicht um zweiwöchige Clubferien handelt, sondern um eine alternative Art der Feriengestaltung jenseits des Pauschaltourismus. Festivals gelten dabei genauso als alternatives Reisen wie Gruppenreisen zu Themen wie Wein, Krimis oder Street Art.

Weiterlesen

Schnell Bekanntschaften schliessen – 12 Tipps für Alleinreisende

09.04.2016 |  Von  |  Allgemein  | 
Schnell Bekanntschaften schliessen – 12 Tipps für Alleinreisende
4.2 (84%)
5 Bewertung(en)

Egal ob Städtereisen nach San Diego oder Barcelona, Strandferien auf Ibiza oder Winterreisen in der Schweiz – allein zu reisen liegt im Trend. Gründe dafür gibt es genügend – sei es die Trennung vom Partner, berufliche Veränderungen, Umbruchzeiten nach der Schule oder dem Studium, oder ganz einfach der Wunsch nach Abwechslung vom Alltag.

Dabei reisen nicht nur Singles solo, auch Menschen in festen Partnerschaften begeben sich alleine auf Reisen, denn alleine reisen ist eine intensive Erfahrung, und etwas Zeit für sich alleine hat noch niemandem geschadet.

Weiterlesen

Parks und Grünflächen: Natur mitten in der Stadt

30.10.2015 |  Von  |  Allgemein  | 
Parks und Grünflächen: Natur mitten in der Stadt
4.33 (86.67%)
6 Bewertung(en)

Was mir als Dorfkind in der Stadt fehlt, ist die Natur. Sie fehlt vor allem bei den ersten Sonnenstrahlen, die man lieber im Garten verbringen würde als auf dem Balkon, beim ersten Schnee, den man als Kind auf der Wiese nebenan begrüsste und sie fehlt, wenn sich die Blätter verfärben und der Wald sich kunterbunt zeigt. Doch zum Glück gibt es in den meisten Städten genügend Möglichkeiten, um die Stadt für eine Weile zu vergessen und sich der Natur ganz nahe zu fühlen.

Parks und Grünanlagen sorgen gerade jetzt im Herbst bei mir für glückselige Gefühle und die nötige Portion Frischluft.

Weiterlesen

Ein sensibler Lebensraum: Malaysias beeindruckende Unterwasserwelt

28.10.2015 |  Von  |  Asien  | 
Ein sensibler Lebensraum: Malaysias beeindruckende Unterwasserwelt
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Glasklares Wasser, bunte Korallenbeete und exotische Fische. Beim Schnorcheln in Malaysia kommt man als Wasserratte auf seine Kosten. Nie zuvor habe ich eine derartige Farbenpracht und Vielfalt an Pflanzen und Fischen erlebt. Rund um die Perhentian Islands kann man an einigen Flecken eine noch intakte Meereswelt entdecken. Doch auch hier zeigen sich die Ausmasse der Zerstörung durch Touristen und Umweltverschmutzung.

Wer einmal, diese bezaubernde Unterwasserwelt mit eigenen Augen gesehen hat, wird dies so schnell nicht mehr vergessen.

Weiterlesen

Der Berliner Spreepark. Früher Vergnügungspark bald Erholungsgebiet?

27.10.2015 |  Von  |  Europa  | 
Der Berliner Spreepark. Früher Vergnügungspark bald Erholungsgebiet?
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Rostiges Metall, wildbewachsene Gehwege, umgefallene Dinosaurier – der Spreepark inmitten der deutschen Hauptstadt Berlin ist ein verlassener Freizeitpark. Jahrzehnte war er Ausflugsziel für zunächst DDR-Bürger, später für alle.

Der Vergnügungspark war von 1969 bis 2001 in Betrieb, bevor sein Besitzer mit haarsträubenden Geschichten Schlagzeilen machte.

Weiterlesen

Das „Mari Mari“ auf Perhentian Kecil oder: Das Paradies gefunden

26.10.2015 |  Von  |  Asien  | 
Das „Mari Mari“ auf Perhentian Kecil oder: Das Paradies gefunden
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Manchmal, da hat man eine ziemlich genaue Vorstellung davon, wie Orte auszusehen haben. Wenn ich nach Griechenland fahre, dann sehe ich türkisblaues Wasser, weiss getünchte Häuser und ich sehe mich in kleinen Tavernen sitzen, Oliven und Feta essen. Wenn ich nach Amsterdam fahre, dann sehe ich schon die bunten Häuser in Christiania, die kleinen Brücken über den Grachten und ein schnuckeliges Hausboot vor mir.

Solche Bilder habe ich auch von Orten, die möglicherweise gar nicht existieren, weil es Wunschorte sind.

Weiterlesen

München: Mehr als Hofbräuhaus, Oktoberfest und Fussball

23.10.2015 |  Von  |  Alle Länder  | 
München: Mehr als Hofbräuhaus, Oktoberfest und Fussball
5 (100%)
2 Bewertung(en)

München, von den Einheimischen liebevoll „Hauptstadt mit Herz“ genannt, hat seinen ganz eigenen Charme. Italienisches Flair, bayerische Alpenkulisse und gelebtes Brauchtum heben die Stadt von anderen Metropolen in Deutschland ab.

Frauenkirche, Allianzarena und Hofbräuhaus stehen bei den Touristen auf den obersten Plätzen der Sightseeingliste, doch München bietet noch viel mehr. Ich nehme dich mit auf eine Stadtführung mit versteckten Orten und kleinen Schätzen.

Weiterlesen

Coimbra – Eine Stadt wie aus dem Geschichtsbuch

20.10.2015 |  Von  |  Europa  | 
Coimbra – Eine Stadt wie aus dem Geschichtsbuch
4.67 (93.33%)
3 Bewertung(en)

Coimbra stand bei meinem Portugalbesuch erst einmal nicht auf dem Plan. Geplant waren eigentlich nur Faro, Lagos, Lissabon und schliesslich Porto. Doch auf dem Weg von Lissabon nach Porto, macht ein Halt im bezaubernden Studentenstädtchen einfach Sinn. Hier lässt es sich in alten Traditionen schwelgen und auf historischem Boden wandeln. Von Coimbra hatte ich keinerlei Vorstellung: Keine Bilder, keine Geschichte, keine Vorstellung waren in meinem Kopf an diese Stadt gekoppelt.

Umso besser: Denn so konnte mich die Stadt ganz ohne Erwartungen in ihren Bann ziehen.

Weiterlesen