Bad Ragaz: Altes Clubhaus muss neuem weichen

23.09.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Bad Ragaz: Altes Clubhaus muss neuem weichen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nun gibt es das alte Clubhaus des Golf Club Bad Ragaz nicht mehr. Es fiel dem Abrissbagger zum Opfer, um einem moderneren Gebäude Platz zu machen. Die Baufortschritte des neuen Clubhauses, das Ende April 2017 eröffnet werden soll, kann man auf der Website des prestigeträchtigen Clubs verfolgen.

Schweres Gerät fuhr am Dienstag im Kurort Bad Ragaz auf. Grund war der Abriss des alten Clubhauses des Golf Club Bad Ragaz. Bereits als die ersten Sonnenstrahlen das Gebäude berührten, gingen die Maschinen ans Werk.

Einige Schaulustige verfolgten das Spektakel von der Terrasse der Tamina Therme. Darunter auch Mitglieder des knapp 800 Personen zählenden Clubs, die wehmütig das Geschehen verfolgten. Bis Ende Woche wird das Haus dann endgültig verschwunden sein, in dem über fünf Jahrzehnte zahlreiche sportliche Erfolge und gesellschaftliche Anlässe gefeiert wurden.

Wie geht es nun weiter?

Mit dem Abriss des 1963 erbauten Clubhauses schlägt der Golf Club Bad Ragaz jedoch ein neues Kapitel seiner 111-jährigen Geschichte auf. Das Grand Resort Bad Ragaz als Bauherrin ersetzt für den 1905 begründeten Club das Gebäude durch einen modernen Bau mit schwerem Sockelbauwerk in Sichtbeton und einer gediegenen – offen anmutenden – Beletage aus dunklem Holz und Glas mit einem grosszügigen ausladenden Dach mit Sonnenterrasse.

Der Entwurf des Bauprojektes stammt vom Büro Bernardo Bader Architekten, Dornbirn. Umgesetzt wird das Projekt durch das Büro Ralbau AG, Chur, in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Eggenberger + Göldi, Altstätten, und dem Innenarchitekten Carbone Interior Design, Wolfhalden.

Neben der klassischen Nutzung durch den Golf Club wird dann in den Wintermonaten das neue Gebäude für Veranstaltungen wie etwa Bankette, Preisverleihungen, Konferenzen, Seminare, Lesungen und Musikaufführungen zur Verfügung stehen. Eröffnung ist am 29. April 2017.


(Bilder: Sportfotografie Rudin (Abriss [2]) und Grand Resort Bad Ragaz AG)


 

Artikel von: Grand Resort Bad Ragaz AG
Artikelbild: © Sportfotografie Rudin (Abriss [2]) und Grand Resort Bad Ragaz AG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Bad Ragaz: Altes Clubhaus muss neuem weichen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.