Bahnstrecke Brienz-Interlaken – Jubiläumfest am 3. September

27.08.2016 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Bahnstrecke Brienz-Interlaken – Jubiläumfest am 3. September
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Am 3. September feiert die Zentralbahn zusammen mit den Ballenberg Dampfbahnen ein 100-jähriges Jubiläum – wenn auch leicht zeitversetzt. Am 23. August 1916 war die Eisenbahnstrecke zwischen Brienz und Interlaken Ost offiziell eröffnet worden.

Zuvor hatte man das letzte Teilstück für die durchgängige Bahnfahrt zwischen Luzern und Interlaken Ost verbunden. Ein Umsteigen auf das Dampfschiff war damit nicht mehr zwingend nötig.

Dieses Ereignis wird am 3. September mit einem Volksfest in Brienz und einem offiziellen Festakt unter Teilnahme von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Tourismus gewürdigt. Angemeldete Gäste können mit dem Dampfschiff „Lötschberg“ sowie dem historischen Dampfzug von Brienz nach Interlaken fahren. Auf dem Programm steht auch eine öffentlich Versteigerung eines Holzmodells der Dampflok G3/4 208 im Massstab 1:6.

 

Artikel von: zb Zentralbahn AG
Artikelbild:  Bahnhofsgebäude des Bahnhofs Interlaken Ost (© Stefan.Bauer.Stuttgart, Wikimedia, CC)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Bahnstrecke Brienz-Interlaken – Jubiläumfest am 3. September

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.