Blog „Wolkenweit“ – tolle Ideen für Seychellen-Reisen

07.12.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Blog „Wolkenweit“ – tolle Ideen für Seychellen-Reisen
Jetzt bewerten!

Für alle, die planen, auf die Seychellen zu reisen, gibt es jetzt einen besonderen Tipp – den Blog „Wolkenweit“ von Simone Schwerdtner. Seychellen-Fans haben dort ab sofort die Möglichkeit, sich auf die Spuren der Bloggerin zu begeben.

Gemeinsam mit dem spezialisierten Reiseveranstalter SeyVillas hat Simone Inselhopping-Pakete mit ihren schönsten Reise-Tipps entworfen. Die Reisebloggering hat sich damit einen Traum erfüllt. Die Nachreise wird empfohlen.




Drei Inselhopping-Pakete zum Auftakt

Simone Schwerdtner liebt die Seychellen. Bevor sie aus Deutschland in das Paradies im Indischen Ozean zog, besuchte sie die Inselwelt über sieben Mal. Viele Unterkünfte wie Gästehäuser, Hotels oder Resorts hat sie bereits getestet. Unter dem Titel „Wolkenweit-Pakete“ stellt die Bloggerin jetzt monatlich ihre persönlichen Highlights zusammen. Zu dem Seychellen-Spezialisten SeyVillas pflegt sie eine enge Beziehung. Sie hat beispielsweise den neuen Online-Reiseführer von SeyVillas massgeblich mitgeprägt.

Zum Auftakt gibt es drei verschiedene Inselhopping-Pakete. Die erste Reise führt Insel-Liebhaber auf die drei Hauptinseln Mahé, Praslin und La Digue. Übernachtet wird in Gästehäusern, teilweise ist das Frühstück mit inbegriffen. Highlight des „Wolkenweit-Paket 2“ ist der Aufenthalt auf Bird Island. Bird Island ist eines der letzten authentisch-paradiesischen Refugien dieser Erde. Die kleine Koralleninsel liegt im Norden des Inselstaats und nicht wenige halten sie für die schönste Insel der Welt. Meerblick satt verspricht das dritte Paket der Bloggerin, denn alle Unterkünfte verzaubern hier durch eine einzigartige Lage.

Überwältigende Resonanz

Im Wolkenweit-Blog gibt es zusätzlich allerhand Tipps für die Ferien im Indischen Ozean – von der Reiseplanung bis zur Packliste. Wer online für die nächste Reise auf den Seychellen recherchiert, stösst unweigerlich auf die Bloggerin. Entsprechend gross ist das Feedback. Ebenso, so die Bloggerin, geniesse sie den engen Draht zu Hoteliers, Gastgebern und Besitzern von Gästehäusern: „Viele Touren-Anbieter und Unterkünfte profitieren von meinen Beiträgen und bedanken sich.“

 

Quelle: SeyVillas GmbH / w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH
Artikelbilder: © Simone Schwerdtner

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Blog „Wolkenweit“ – tolle Ideen für Seychellen-Reisen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.