Booking.com veröffentlicht Studie zu nachhaltigem Tourismus 2017

19.04.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Booking.com veröffentlicht Studie zu nachhaltigem Tourismus 2017
Jetzt bewerten!

Anlässlich des „Earth Day“ am 22. April hat Booking.com, das weltweit führende Buchungsportal für Unterkünfte aller Art, die Ergebnisse seiner globalen Studie zu nachhaltigem Tourismus vorgestellt. Im Jahr, das von den Vereinten Nationen zum Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus erklärt wurde, sind die Ergebnisse vielsprechend.

Immer mehr Reisende und Unterkünfte setzen auf Nachhaltigkeit. Laut der Studie haben 34 Prozent der weltweit Reisenden 2016 eine nachhaltige Unterkunft gebucht. 2017 könnte sich die Zahl auf 65 Prozent nahezu verdoppeln.

Für Reisende sind Ort und Ausstattung der Unterkunft ausschlaggebend für einen perfekten Urlaub. An uns liegt es zudem, ihnen auch nachhaltiges Reisen zu ermöglichen,“ sagt Pepijn Rijvers, Chief Marketing Officer bei Booking.com. Viele Unterkünfte setzen bereits auf Recycling und lokal angebautes Obst und Gemüse, verkaufen traditionelles Kunsthandwerk, sparen Wasser und Energie und bringen ihre Gäste mit der Kultur und den Menschen vor Ort zusammen. Und es ist grossartig zu sehen, wie dies von den Reisenden angenommen wird. Die Erweiterung unserer personalisierten Reise- und Hotelsuche um ökologische Aspekte und Destinationen, findet bei den Reisenden grosse Zustimmung. Die Lust auf nachhaltiges Reisen ist ungebrochen.“

 

Quelle: Booking.com
Artikelbild: Symbolbild © Denys Prykhodov – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Booking.com veröffentlicht Studie zu nachhaltigem Tourismus 2017

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.