Chinesische Airline Deer Jet gewinnt Titel “World’s Leading Private Jet Charter”

08.12.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Deer Jet ist eine der bekanntesten chinesischen Charterflug-Gesellschaften für private Geschäftsreisen und auch im internationalen Charterflugbetrieb eine Grösse. Jetzt hat die Airline im zweiten Jahr in Folge den Titel des World’s Leading Private Jet Charter (Weltweit führendes privates Charter-Unternehmen) gewonnen.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen der World Travel Awards (WTA) vergeben. Deer Jet wurde dabei für seine Serviceangebote, seine hervorragende betriebliche Leistung und seine visionären globalen Pläne gewürdigt. Für das Unternehmen bedeutet dies die höchste Anerkennung.

Nicht die einzige Auszeichnung

Die World Travel Awards, in der Reisebranche als die Auszeichnung schlechthin anerkannt, begehen 2016 ihr 23-jähriges Jubiläum. Die Auszeichnung hat zum Ziel, Organisationen zu ehren, die für eine Verbesserung des Leistungsstandard in der Branche sorgen. In diesem Jahr hat Deer Jet schon eine Reihe von Auszeichnungen, Zertifizierungen und Anerkennungen für hervorragende Leistungen in puncto Sicherheit und Betrieb erhalten. Dazu gehörten etwa die Corporate Safety Awards der National Business Aviation Association (NBAA) für 21 Jahre unfallfreies Fliegen.

Derzeit betreibt und verwaltet Deer Jet eine Flotte mit 90 Flugzeugen, die 820 Flughäfen in 180 Ländern und Regionen anfliegen. Das Unternehmen ist der grösste Betreiber von geschäftlich genutzten Jets in Asien, das den weltweit einzigen BBJ 787 „Dreamliner“ in seinem Portfolio hat. Deer Jet verfügt ausserdem über das grösste Netzwerk von Flughafenbetreibern in China, zu dem die wichtigsten Drehscheiben für Geschäftsreisen und Zielflughäfen für Touristen gehören.

Frank Fang, Vice President von Deer Jet, sagte: „Wir sind stolz, dass wir einmal mehr zu einem der weltweit führenden Unternehmen für private Jets ernannt worden sind. In diesem Jahr feiern wir das Erreichen einer ganzen Reihe von Zielen, die unser Engagement bei der Bereitstellung ultimativer Luxuserlebnisse für VIPs unterstreichen.“

Deer Jet bemüht sich um eine globale Ausdehnung mithilfe von strategischen Investitionen und Partnerschaften mit Top-Unternehmen aus der Branche für Geschäftsflugreisen. Das Unternehmen hat Hong Kong Jet gegründet und ist einer der Hauptanteilseigner von Asia Jet und Hawker Pacific.

 

Quelle: DEER JET (Beijing) CO. LTD
Artikelbild: © Deer Jet

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Chinesische Airline Deer Jet gewinnt Titel “World’s Leading Private Jet Charter”

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.