Condor weitet Nordamerika-Netz aus – auch nach Pittsburgh

11.11.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Ab dem 23. Juni 2017 wird der Ferienflieger Condor auch Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania ansteuern. Start ist von Frankfurt/Main aus. Flüge in die „City of Bridges“ können schon ab sofort gebucht werden.

Jens Boyd, Condor-Group Head of Long-Haul, sagt dazu: „Wir freuen uns sehr, neben den neuen USZielen San Diego und New Orleans unser Angebot in Nordamerika mit Flügen nach Pittsburgh zu ergänzen. Von unseren Abflughäfen Frankfurt und München aus können Condor Fluggäste im Sommer 2017 aus insgesamt 39 Flugzielen aus dem wachsenden Condor Langstrecken-Flugplan wählen.“

„City of Bridges“ – idealer Startpunk für USA-Rundreisen

Nach Pittsburgh startet Condor im Sommer 2017 immer montags und freitags ab Frankfurt. Die „Steel City“, so einer der vielen Spitznamen der grössten Stadt in der Industrieregion der Appalachen, wuchs im 19. Jahrhundert zum wichtigsten Standort der US-Stahlindustrie heran. In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Pittsburgh in eine moderne Stadt mit zahlreichen Attraktionen zum idealen Zeitvertreib verwandelt.

Die im Nordosten der USA gelegene Stadt trägt auch den Spitznamen „City of Bridges“. Mit 446 Brücken hat Pittsburgh mehr Fluss- und Strassenübergänge als Venedig zu bieten. Besonders sehenswert ist auch der ausgezeichnete Pittsburgh Zoo, in dem über 4000 Tiere leben und der ausserdem ein grosses Aquarium mit Pinguinen, Haien und Rochen beinhaltet.

Pittsburgh eignet sich perfekt als Ausgangspunkt für eine Rundreise durch die USA oder Kanada. Insgesamt stehen im nächsten Sommer 16 Ziele in Nordamerika im Condor Flugprogramm, die nonstop mit Frankfurt und München verbunden werden.

 

Artikel von: Condor Flugdienst GmbH
Artikelbild: © Condor

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Condor weitet Nordamerika-Netz aus – auch nach Pittsburgh

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.