Davos Klosters – die Skisaison startet schon am 18.11.!

14.11.2016 |  Von  |  Europa, News

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der Kälteeinbruch der vergangenen Tage mit viel Neuschnee macht es möglich – schon am 18. November startet auf Davos Parsenn die durchgehende Skisaison. Die günstige Wetterlage wurde genutzt, um gleich zum Start ein möglichst vielseitiges Angebot präsentieren zu können.

Schon vom 29. Oktober bis zum 1. November hatte es einen guten Vorgeschmack auf die Saison gegeben, als man in Davos die Skis und Snowboards aus dem Keller holen konnte. Denn als erstes Schweizer Skigebiet ohne Gletscher wurde den Gästen eine Piste in hervorragendem Zustand präsentiert.

Auf Parsenn geht’s los – bald auch anderswo

Umso erfreulicher ist es, jetzt am 18. November in den durchgehenden Winterbetrieb einsteigen zu können. Die Nordwest-Wetterlage hat die Destination Davos Klosters definitiv in ein winterliches Kleid getaucht und dank kälteren Temperaturen konnten bereits mehrere Pisten für den Start vorbereitet werden. „Wir benötigen noch den einen oder anderen Tag am Berg“, sagt Markus Good, Betriebsleiter auf Parsenn. Auf den Saisonstart hin werden so viele Anlagen und Pisten wie möglich in Betrieb genommen.

Die Skigebiete Gotschna und Jakobshorn nehmen den Betrieb vorerst an den Wochenenden auf. Von Klosters her gelangt man vom 19.11 bis 20.11. und 26.11. bis 27.11. ins Skigebiet. Das Skigebiet Jakobshorn ist am Wochenende vom 26.11. bis 27.11 in Betrieb. Ab Freitag, 2. Dezember sind die Skigebiete Parsenn, Gotschna und Jakobshorn im durchgehenden Winterbetrieb. Aktuelle Informationen über die offenen Anlagen, Pisten und Restaurants werden unter www.davos.ch/saison1617 veröffentlicht.

Vorweihnachtliche Aktion – „Skipass geschenkt“

Ein ungewöhnliches Angebot gibt es zum Auftakt der Wintersaison in Davos Klosters: Mit „Skipass geschenkt“ erhalten Gäste in der Vorsaison für jede Übernachtung in einem der vielen Partnerhotels und einzelnen Ferienwohnungsagenturen den Skipass der Davos Klosters Mountains geschenkt. Diese Vorsaison-Aktion gilt vom 18. November bis 25. Dezember 2016.

 

Artikel von: Davos Klosters
Artikelbild: © Davos Klosters

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Davos Klosters – die Skisaison startet schon am 18.11.!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.