Erlebnisinsel auf den Bahamas: Eröffnungstermin verschoben

19.09.2016 |  Von  |  Kreuzfahrten, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Erlebnisinsel auf den Bahamas: Eröffnungstermin verschoben
5 (100%)
1 Bewertung(en)

MSC Cruises will mit der Bahamas-Insel Ocean Cay MSC Marine Reserve exklusive Erlebnisreisen anbieten. Am 15. September kündigte MSC allerdings an, dass der Eröffnungstermin verschoben werden muss. Als Termin war ursprünglich Dezember 2017 festgesetzt. Nun wird sich die Eröffnung auf Oktober 2018 verschieben. Als Grund gibt MSC an, mehr Zeit für die Errichtung der Infrastruktur zu benötigen.

Mit seiner ersten eigenen Bahamas Insel schafft MSC ein exklusives Erlebnis für seine Gäste. Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, erklärt: „Nachdem die finalen Pläne für dieses einzigartige und grossartige Projekt vorlagen, haben wir festgestellt: Wir brauchen mehr Zeit für dieses Vorhaben. Mehr Zeit, um auf der Insel unter anderem die Infrastruktur und die Annehmlichkeiten zu schaffen, die unsere Gäste von einem MSC Erlebnis erwarten dürfen sowie deutlich grössere Unterkünfte für das Personal zu bauen, das sich an sechs Tagen in der Woche vor Ort um die Gäste kümmert.“

Der offizielle Spatenstich am 6. Oktober 2016 wird in Anwesenheit des Premierministers der Bahamas, Perry G. Christie, sowie weiterer hochrangiger Regierungsvertreter erfolgen. In enger Zusammenarbeit mit der bahamaischen Regierung und Ökologen verwandelt MSC Cruises die Insel, die ehemals zur Sandgewinnung genutzt wurde, in ein tropisches Strandparadies. Die Vision ist, ein typisches Bahamas-Erlebnis exklusiv für MSC Gäste zu schaffen.

Die MSC Seaside, die MSC Divina und die MSC Opera, die ab Dezember 2017 bereits das Ocean Cay MSC Marine Reserve anlaufen sollten, steuern stattdessen unter anderem Nassau an. Detaillierte Informationen zu den geänderten Routen folgen in Kürze.

 

Artikel von: MSC Kreuzfahrten AG Basel
Artikelbild: © MSC Crociere S. A.

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Erlebnisinsel auf den Bahamas: Eröffnungstermin verschoben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.