Bad Hindelang: Hier gibt es die beste Luft in Bayern

17.02.2017 |  Von  |  Deutschland, Europa, News  | 
Jetzt bewerten!

Die beste Luft Bayerns gibt es in Bad Hindelang (Allgäu). Dies belegen aktuelle Messwerte, die das Umweltbundesamt (UBA) jetzt für 2016 offengelegt hat.

Für den Ferienort in den Allgäuer Hochalpen weist die Statistik im Jahresmittel einen Stickstoffdioxid-Wert von sechs Mikrogramm pro Kubikmeter (µg/m³) aus, geht also gegen „Null“. Bad Hindelang liegt somit deutlich unter dem Grenzwert von 40 µg/m³ und somit erneut an der Spitze dieser Skala.

Weiterlesen

Hauser Exkursionen: Spannende Trekking-Abenteuer für die ganze Familie

16.02.2017 |  Von  |  Europa, Frankreich, Italien, News  | 
Jetzt bewerten!

Als Single ging es mit dem Rucksack um die Welt; sobald der Nachwuchs da ist, maximal an den Gardasee? Das muss nicht sein: Hauser Exkursionen ermöglicht abenteuerliche Ferien für Eltern und Kinder – vom Eseltrekking in Frankreich bis zu Trekkingferien in Nepal. Hauser Exkursionen, Anbieter für nachhaltige Aktivreisen weltweit, kombiniert Familienzeit mit intensiven Naturerlebnissen.

Kindgerecht werden neue Kulturen entdeckt und dank maximal drei gleichgesinnten Familien bleibt die Gruppe überschaubar.

Weiterlesen

Neues Design Hotel™ auf Mykonos: Myconian Kyma öffnet im Mai 2017

14.02.2017 |  Von  |  Europa, News  | 
Jetzt bewerten!

Die Kykladeninsel Mykonos ist eine griechische Insel wie aus dem Bilderbuch: strahlend weiß gestrichene Häuser, tiefblaue Türen- und Fensterläden, blumengeschmückte Balkone, Windmühlen und der weite Blick auf das blaue, glasklare Meer.

Im Herzen dieses Paradieses eröffnet am 1. Mai 2017 das Myconian Kyma, welches ganz unter dem Motto der generationsübergreifenden, griechischen Gastfreundlichkeit „philoxenia“ steht. Nahe zum pulsierenden Stadtzentrum von Mykonos Town ist das luxuriöse Resort der neue „place to be“ für Designliebhaber.

Weiterlesen

Neue 3D-Karten-App aus Engadin St. Moritz und Davos Klosters

02.02.2017 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Nach knapp einem Jahr intensiver Arbeit sind ab sofort die Tourismusdestinationen Engadin St. Moritz und Davos Klosters dreidimensional erlebbar. In einem ersten Rollout gehen die beiden Destinationen zukunftsweisende Wege in der Urlaubsplanung mit interaktiven und fotorealistischen 3D-Karten auf den jeweiligen Websites sowie auf eigenen Apps.

Pisten, Winterwanderwege, Liftanlagen, den Restaurants und Parkplätzen werden in hochaufgelösten 3D-Abbildungen bereits zu Hause erlebbar. Entwickelt wurden die weltweit einzigartigen Panoramakarten von der Münchner Unternehmung 3D RealityMaps GmbH.

Weiterlesen

Sani Resort präsentiert 2017: Investitionen in Millionenhöhe

01.02.2017 |  Von  |  Europa, News  | 
Jetzt bewerten!

Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte: Das Sani Resort, eine der exklusivsten Ferienanlagen im Norden Griechenlands, wird ab 2017 noch mehr Gäste beherbergen können. Grund dafür sind die Erweiterung des Sani Clubs um 25 neue Familiensuiten und der Neubau eines weiteren Fünf-Sterne-Hotels innerhalb der Anlage, dem Sani Dunes.

Zudem können sich die Gäste auf zahlreiche Zimmer in frischem Design, ein erweitertes Restaurant-Angebot und neue Adult-Only-Bereiche freuen. Das Investitionsvolumen der gesamten Maßnahmen beläuft sich auf eine Höhe von rund 38 Millionen Euro.

Weiterlesen

Start der offiziellen Tulpensaison in den Niederlanden

24.01.2017 |  Von  |  Europa, News, Niederlande  | 
Jetzt bewerten!

„Drei, zwei, eins  – los!“ Am 21. Januar fiel der Startschuss zur diesjährigen Tulpensaison auf dem Dam-Platz vor dem Königsschloss in Amsterdam. Rund 17.000 Menschen – Einheimische und Touristen aus aller Welt – versammelten sich in einem Pflückgarten aus gut 200.000 gelben, roten, weißen, orange-, lila- und rosafarbenen Tulpen, die zuvor in mehrstündiger Handarbeit vor der historischen Kulisse „gepflanzt“ worden waren, und stellten sich einen bunten Frühlingsstrauß zusammen.

Initiatorin dieses bereits zum sechsten Mal stattfindenden Spektakels zur Eröffnung des Nationalen Tulpenjahres war die Stiftung Tulpen Promotion Niederlande (TPN), der gut 500 niederländische Tulpenzüchter angehören. TPN-Vorsitzender Arjan Smit zeigte sich mit dem Verlauf der Veranstaltung sehr zufrieden: „Der Nationale Tulpentag hat sich zu einer Veranstaltung von Weltrang entwickelt! Wir hätten uns für 2017 keinen besseren Start der Tulpensaison vorstellen können.“ Die letzte Blume des Pop-up-Gartens übrigens war gegen 16 Uhr gepflückt.

Weiterlesen

Schwimmen mit fantastischem Ausblick in den weltweit schönsten Infinity Pools

17.01.2017 |  Von  |  Europa, News  | 
Jetzt bewerten!

Sie laden zum Träumen ein und vermitteln ein Gefühl von Weite: Infinity Pools haben die herkömmlichen Schwimmbecken längst abgelöst und sich zu Sehnsuchtsorten entwickelt, nach denen sich Termingeplagte weltweit sehnen.

Wenn das Auge gen Horizont geht und Pool und Meer ineinander verschmelzen, ist die Illusion perfekt. Die folgenden Hotels besitzen einige der schönsten Infinity Pools der Welt.

Weiterlesen

Der beste Schweizer Campingplatz liegt in Eschenz

10.01.2017 |  Von  |  Europa, News  | 
Jetzt bewerten!

Der führende europäische Campingführer camping.info hat Europas beliebteste Campingplätze auf Basis von Gästebewertungen ermittelt. Unter mehr als 23.000 europäischen Campingplätzen ist die Schweiz mit einem Campingplatz in Europas Top 100 vertreten.

Europas beliebtester Campingplatz befindet sich in Österreich. Das hat der führende europäische Campingführer camping.info im Rahmen des Camping.Info Awards 2017 ermittelt.

Weiterlesen

Mettmenalp/GL: Der Traum vom Berghotel

21.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  |  1 Kommentar
Jetzt bewerten!

Der Komfort eines modernen Hotels kombiniert mit der Abgeschiedenheit und das gemeinsame Zusammenleben einer SAC-Hütte. Das bieten Sara und Romano Frei-Elmer ihren Gästen im Berghotel Mettmen. Bei der Umsetzung ihres Traums hat sie die Schweizer Berghilfe unterstützt. Die Eröffnung findet am 27. Dezember statt.

Viel Holz, viel Licht, ein Speisesaal mit grossen Tischen und gemütliche Sofas am Kaminfeuer. „Das Berghotel ist genau so geworden, wie wir es uns erträumt haben“, sagt Sara Frei-Elmer. „Aber es war ein langer Weg.“

Weiterlesen

Heidiland-Angebote nun auch im Internet buchbar

21.12.2016 |  Von  |  Europa, News  | 
Jetzt bewerten!

Heidiland Tourismus verfügt nun über ein neues Webportal für Online-Bucher. Unterkünfte, Skipässe und Skikurse in den beiden Skigebieten Flumserberg und Pizol werden durch exklusiv nur über das „Heidiland“-Winterportal buchbare Skipauschalen ergänzt.

Der Winter in der Ferienregion Heidiland ist im doppelten Sinne naheliegend. Einerseits sind die beiden Skigebiete Flumserberg (65 Pistenkilometer) und Pizol (43 Pistenkilometer) von Zürich und St. Gallen her in weniger als einer Stunde erreicht. Die Talstationen liegen in unmittelbarer Nähe der Autobahnausfahrten, der Flumserberg ist als einziges Skigebiet überhaupt mit der S-Bahn erschlossen.

Weiterlesen