Madeira – viel mehr als nur Blumeninsel

19.05.2017 |  Von  |  Alle Länder, Atlantik, Europa  |  2 Kommentare
Madeira – viel mehr als nur Blumeninsel
Jetzt bewerten!

Angesichts seiner vielfältigen und farbenfrohen Vegetation wird Madeira gemeinhin als „Blumeninsel“ bezeichnet. Doch das Eiland im Atlantik hat noch weit mehr zu bieten –  und wird damit zum äusserst attraktiven Reiseziel für Urlauber, die vom eintönigen All-Inclusive-Strandurlaub einmal weg wollen.

Morgens am Rande der archaischen Steilküste frühstücken, am Vormittag im Hochgebirge herumkraxeln, mittags einen Abstecher in den tropischen Regenwald machen um sich dann nachmittags am sonnigen Sandstrand auszuruhen?

Weiterlesen

Abwechslungsreiche Ferien in Andalusien

19.05.2017 |  Von  |  Europa, Spanien  | 
Abwechslungsreiche Ferien in Andalusien
Jetzt bewerten!

Andalusien ist die südlichste Region Spaniens. Zwischen Portugal und dem Atlantik im Westen und dem Mittelmeer im Osten erstreckt sich eine abwechslungsreiche und spannende Landschaft.

Bei einer Reise nach Andalusien kommen nicht nur Sonnenanbeter auf ihre Kosten.

Weiterlesen

Panorama-Kreuzfahrt durch die Fjorde Norwegens an Bord der Queen Mary 2

17.05.2017 |  Von  |  Europa, News  | 
Panorama-Kreuzfahrt durch die Fjorde Norwegens an Bord der Queen Mary 2
Jetzt bewerten!

Die Namen sind sperrig, die Aussichten spektakulär. Wenn die Queen Mary 2 im kommenden August (21. – 29.) von Hamburg aus gen Norden aufbricht, dann warten auf die Passagiere faszinierende Bilder beeindruckender Naturlandschaften.

Die Panorama-Kreuzfahrt der „Königin“ entlang der zerklüfteten Südwestküste Norwegens mit ihren weit ins Landesinnere reichenden Meeresarmen hält bestechende Panoramen bereit.

Weiterlesen

Durchatmen und loswandern im Herzen der Alpen

16.05.2017 |  Von  |  Europa, Italien, News  | 
Durchatmen und loswandern im Herzen der Alpen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Atemberaubende Bergriesen, alpine Naturschönheiten, variationsreiche Wanderwege und gastfreundliche Gourmet-Hütten: das norditalienische Aostatal an der Grenze zu Frankreich und der Schweiz hat für Wanderer und Bergsteiger enorm viel zu bieten.

Mont Blanc, Matterhorn, Monte Rosa und Gran Paradiso: Wer den vier berühmten Viertausendern möglichst nahe kommen möchte, sollte auf den beiden Höhenwegen des Valle d’Aosta wandern. Sie legen sich in 31 Etappen wie ein Ring auf einer Höhe von 2000 bis 3000 Metern um die Region. Aufgrund der Höhenlage sind die sogenannten „Alte Vie“ vielerorts sogar im Sommer schneebedeckt. Die empfohlene Wanderzeit erstreckt sich daher von Juli bis September.

Weiterlesen

Bei Schweizern beliebt: (nicht nur) Schweizer Ferienhäuser

16.05.2017 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Bei Schweizern beliebt: (nicht nur) Schweizer Ferienhäuser
Jetzt bewerten!

Der aktuelle Ferienhausreport von Interhome zeigt: Winterferien in der Schweiz liegen bei Schweizern nach wie vor sehr hoch im Kurs. Und auch im Sommer geniessen Herr und Frau Schweizer Aufenthalte im eigenen Land. Immer beliebter für Ferien in einer Ferienwohnung wird Kroatien.

Jeweils im Frühling und Herbst nimmt der Schweizer Ferienhausspezialist Interhome das Buchungsverhalten der Gäste genauer unter die Lupe und wertet die getätigten Reservationen aus.

Weiterlesen

Paris – Stadt der Emotionen

16.05.2017 |  Von  |  Alle Länder, Europa  | 
Paris – Stadt der Emotionen
Jetzt bewerten!

Paris ist eine der aufregendsten Städte der Welt. Neben den berühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Eiffelturm oder der Notre-Dame hat die französische „capitale für jeden Geschmack etwas zu bieten: ob pulsierende Kultur oder stilvolles Shopping, ob bezaubernde Strassencafés oder geschichtsträchtige Grotten – die Emotionen haben in Paris immer Hochkonjunktur.

Die „Stadt der Liebe“ wird Paris gemeinhin genannt. Aber auch als Single und Nicht-Verliebter kann man in Frankreichs politischem und kulturellem Zentrum grosse Gefühle erleben. Schon in der Métro degustiert man das Pariser Lebensgefühl: dicht gedrängt, aber erstaunlich höflich schieben sich die Menschenmassen durch die Untergrundstationen – akustische Untermalung durch Strassenmusikanten meist eingeschlossen.

Weiterlesen

Ungarn: Thermalbad Széchenyi erwirbt internationales Qualitätszertifikat

08.05.2017 |  Von  |  Europa, News  | 
Ungarn: Thermalbad Széchenyi erwirbt internationales Qualitätszertifikat
Jetzt bewerten!

In den vergangenen Jahren hat das Széchenyi Thermalbad zahlreiche Auszeichnungen und Qualifizierungen erhalten. In diesem Jahr erwarb es als erstes Bad in Budapest das internationale Qualitätszertifikat „EuropeSpa“ in der Kategorie „Thermal spa“.

Das Qualifikationssystem EuropeSpa wurde im Rahmen einer Initiative des Europäischen Heilbäderverbands (EHV) entwickelt. Inzwischen ist es das offizielle Qualitätssystem des EHV für Heilbäder und Wellness. EuropeSpa bietet auf dem europäischen Markt der Heilbäder und Wellnesseinrichtungen umfassende fachliche Orientierung und Transparenz, fördert die zuverlässigen Serviceanbieter unter den europäischen Thermalbädern und bietet den Besuchern eine Garantie hinsichtlich der hohen Qualität der Dienstleistungen auf einem Niveau, das professionelle Standards erfüllt.

Weiterlesen

Wald erleben: 365 Tage des Baumes im skywalk allgäu Naturerlebnispark

21.04.2017 |  Von  |  Deutschland, Europa, News  | 
Wald erleben: 365 Tage des Baumes im skywalk allgäu Naturerlebnispark
Jetzt bewerten!

Am 25. April ist der internationale Tag des Baumes, mit dem seit 1951 die Bedeutung des Waldes für den Menschen in Erinnerung gebracht wird.

Im skywalk allgäu Naturerlebnispark in Scheidegg dreht sich das ganze Jahr über alles um Bäume und Wald – hier gibt es sozusagen 365 Tage des Baumes. Die Natur zu bewahren und den Besuchern die Bedeutung des Waldes näherzubringen, ist das erklärte Ziel des Parks.

Weiterlesen

Chiemsee-Alpenland: „Bayerisch goldrichtig unterwegs“

20.04.2017 |  Von  |  Deutschland, Europa, News  | 
Chiemsee-Alpenland: „Bayerisch goldrichtig unterwegs“
Jetzt bewerten!

Das Sprichwort ist allseits bekannt: „Reden ist Silber, Schweigen ist Gold!“ Mit dieser Regel muss die Region Chiemsee-Alpenland jetzt brechen:

Besucher entdecken die „goldenen Geheimnisse“ des beliebten Urlaubszieles – acht echte „Golddörfer“, ein Schloss mit vergoldeten Räumen und zahlreiche buchbare „goldene“ Erlebnisse. Dass hier wirklich alles Gold ist, was glänzt, spricht sich nun mal herum wie ein Lauffeuer!

Weiterlesen

450 km langer Radweg: mit Mozart an den Chiemsee

03.04.2017 |  Von  |  Deutschland, Europa, News  | 
450 km langer Radweg: mit Mozart an den Chiemsee
Jetzt bewerten!

Auf den Spuren von Mozart durch das Chiemsee-Alpenland führt kein Weg an Kloster Seeon und Wasserburg am Inn vorbei.

Der beliebte Mozartradweg führt als 450 km langer Rundweg von und nach Salzburg auch durch die Radregion Chiemsee-Alpenland. Von der Mozartstadt Salzburg aus wird auf dem gut ausgeschilderten Radweg der Chiemsee erreicht.

Weiterlesen