Europas Schneekönigin: Zermatt-Matterhorn

15.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Europas Schneekönigin: Zermatt-Matterhorn
Jetzt bewerten!

Zermatt-Matterhorn hält mit 229 km präparierten Pisten den Europarekord. Damit kann sich die Skiregion als Schneekönigin fühlen.

„Spieglein, Spieglein an der Wand – wer hat am meisten Schnee im ganzen Land?“, fragt die Zermatter Königin lachend. Sie weiss: Keine andere Skidestination der Alpen kann mehr Schnee bieten als Zermatt. Nicht einmal die Österreicher haben mehr Pistenkilometer, ist auf dem Abspann des kurzen Videos zu sehen.



Das Skigebiet von Zermatt-Matterhorn hält mit über 229 km geöffneten Pistenkilometern den Europarekord. Dies im höchstgelegenen und schneesichersten Skigebiet der Alpen. „Die Pistenverhältnisse sind hervorragend“, sagt Daniel Luggen, Kurdirektor von Zermatt begeistert.

Allerdings ist auch in Zermatt klar, dass die Königin eine kleine Tatsache unterschlägt. Damit romantische Winterstimmung aufkommt, müsste es auch im Dorf Zermatt noch schneien. Dann könnte die Königin abdanken und nach Österreich Pistenkilometer zählen gehen.



 

Quelle: Zermatt Tourismus
Artikelbild: © gorillaimages – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Europas Schneekönigin: Zermatt-Matterhorn

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.