Faszinierendes Blumencorso in Kirchberg, Tirol

30.07.2016 |  Von  |  News, Tagesausflüge CH
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Die Besucher des 23. Blumencorso am 15. August in Kirchberg in Tirol erwartet ein faszinierendes Feuerwerk aus Blumenkunst und Farbenpracht. Auf etwa 30 Wägen werden insgesamt 500.000 Dahlien, Gladiolen, Gerbera und Sonnenblumen zu sehen sein.

Als Einstimmung zur Blumenparade sorgen Marc Pircher & BAND für ein musikalisches Erlebnis bei einer einzigartigen Kulisse. Am Sonntag, 14. August lädt die Musikgruppe zu einem stimmungsvollen Seekonzert am Badesee Kirchberg.

Bei dieser Traumkulisse direkt am See begeistert ab 20 Uhr der Volksmusik-Star mit seiner Band seine Fans mit seinen bekannten Liedern wie „Sieben Sünden“, „Wo die Liebe lebt“, und „Du bist eine Sünde wert“.

Zum bereits traditionellen grossen Blumencorso rollen am Montag, 15. August wieder so einige blumengeschmückte Wägen durch Kirchberg. Ab 11 Uhr beginnt der Tag traditionellerweise mit dem Radio U1 Live-Frühschoppen mit bekannten Musikgruppen aus dem Alpenraum.


Plakat Blumencorso (Bild: TVB Kitzbüheler Alpen – Brixental)

Plakat Blumencorso (Bild: TVB Kitzbüheler Alpen – Brixental)


Ab 15 Uhr startet die bunte Blumenparade am Parkplatz des Gaisbergliftes und führt bis ins Ortszentrum. Gezogen von Oldtimern, Traktoren und Pferdegespannen ziehen die farbenfrohen Kunstwerke durch Kirchberg.

Einfallsreiche Ideen hatten auch dieses Jahr die gesamten Teilnehmer. Tolle Highlights wie Tiere, Monumente und vieles mehr werden bei diesem blumenreichen Spektakel zu bewundern sein. Begleitet wird der Festumzug von der Musikkapelle Kirchberg, Aschau und Reith und den Brixentaler Noriker-Reitern.

Zum Abschluss sorgen noch mehrere Live-Bands ab 17 Uhr im Ortszentrum von Kirchberg für tolle Stimmung beim Sommernachtsfest.

Preise: (Kartenvorverkauf im TVB Kirchberg und Reisebüro Kirchberg)
Eintritt Blumencorso: € 5,-
Eintritt Seekonzert: € 10,-
Kombikarte Blumencorso + Seekonzert: € 13,-

Mehr zu dem Blumencorso und Seekonzert erfahren Sie hier und hier.

 

Artikel von: Tourismusverband Kitzbüheler Alpen – Brixental
Artikelbild: Blumencorso (© TVB Kitzbüheler Alpen – Brixental)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Faszinierendes Blumencorso in Kirchberg, Tirol

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.