Ferieninsel Zakynthos ab Mai 2017 neu im Flugprogramm von Edelweiss

25.11.2016 |  Von  |  Europa, Flug, News

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Edelweiss, die führende Schweizer Ferienfluggesellschaft, erweitert ihre Ferienziele in Griechenland und fliegt ab Mai 2017 zur Ferieninsel Zakynthos.

Zakynthos gilt als die sonnenreichste Insel im Mittelmeer. Das griechische Ferienziel hat weit mehr zu bieten als kilometerlange Sandstrände. Die Insel ist ein Paradies für Höhlentaucher, Surfer, Familien und Tierfreunde und gilt als idealer Ausgangspunkt für Segeltörns und Bootsfahrten.



Edelweiss fliegt ab 22. Mai 2017 jeweils am Montag von Zürich nach Zakynthos. Die Flüge sind ab sofort online (flyedelweiss.com, swiss.com) und über die üblichen Verkaufskanälen buchbar.

 

Artikel von: Ferris Bühler Communications GmbH
Artikelbild: Zakynthos (© IVP – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Ferieninsel Zakynthos ab Mai 2017 neu im Flugprogramm von Edelweiss

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.