Japanische Küche über den Wolken

14.09.2016 |  Von  |  Asien, Flug, News  | 
Japanische Küche über den Wolken
Jetzt bewerten!

First-Class- und Business-Class-Gäste geniessen auf Emirates-Flügen zwischen Dubai und den japanischen Zielen Tokio-Haneda, Tokio-Narita und Osaka-Kansai ab sofort japanische Geschmackserlebnisse. First-Class-Passagiere kommen nun in den Genuss der leichten Kaiseki-Küche mit ihren traditionell mehrgängigen Menüs. Die Gäste der Business Class werden mit einer eigens gestalteten Bento-Box verwöhnt.

Die neue Menüauswahl wurde von dem Catering-Team von Emirates in Dubai konzipiert und gemeinsam mit den lokalen Spezialisten von Gate Gourmet Japan umgesetzt. Das neue japanische Kulinarikangebot ergänzt die vielfach ausgezeichneten internationalen Gourmetmenüs an Bord von Emirates. Die Menüs werden von einer Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken begleitet, darunter japanisches Asahi Bier.

Weiterlesen

Flughafen Genf: Nächtliche Kalibrierungsflüge bewilligt

14.09.2016 |  Von  |  Flug, News, Schweiz  | 
Flughafen Genf: Nächtliche Kalibrierungsflüge bewilligt
Jetzt bewerten!

Der Internationale Flughafen Genf darf eine Reihe von Nachtflügen zur Kalibrierung und Überprüfung der Radionavigationsanlagen des VDF-Systems durchführen. Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat ein entsprechendes Gesuch der Flughafenbetreiberin genehmigt. Die nächtlichen Kalibrierungsflüge, die ausserhalb der regulären Betriebszeiten erfolgen, sind für September vorgesehen.

Gemäss den internationalen Luftfahrtnormen müssen Navigationsanlagen auf Flughäfen regelmässig auf ihre Funktionstüchtigkeit und Genauigkeit hin überprüft werden. Dazu wird jeweils mit einem speziell ausgerüsteten Flugzeug eine Reihe von Anflügen durchgeführt. In der Schweiz ist die Flugsicherungsbehörde Skyguide für die Abwicklung solcher Kalibrierungsflüge zuständig.

Weiterlesen

TUI Group – Nachhaltigkeit zahlt sich aus

13.09.2016 |  Von  |  Flug, News  | 
TUI Group – Nachhaltigkeit zahlt sich aus
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die TUI Group setzt als internationaler Tourismus- Konzern schon seit Langem auf Nachhaltigkeit – ein Engagement, das auch von unabhängiger Seite anerkannt und berücksichtigt wird. TUI wird jetzt in mehreren Indizes gelistet, die nachhaltige und nach ethischen Prinzipien handelnde Unternehmen erfassen.

Darunter gelang zum elften Mal in Folge die Aufnahme in den renommierten Dow Jones Sustainability Index (DJSI). Als einziger Touristikkonzern schaffte TUI auch den Sprung in die Indizes World und Europe. Zudem wird die TUI Group als „industry leader“, das heisst als Branchenführer, gelistet.

Weiterlesen

Transavia: Management erhält Verstärkung

10.09.2016 |  Von  |  Flug, News  | 
Transavia: Management erhält Verstärkung
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Management der Low Cost Airline Transavia (Teil der Air France-KLM Group) wird ausgebaut: Ab 15. September 2016 verstärkt Erik-Jan Gelink als Head of Commercial das Team und ab 1. Oktober 2016 ist Petra de Ruiter als Head of Operations mit dabei.

„Diese Verstärkung unseres Teams bringt uns einen weiteren Schritt näher zu unserem Ziel, die kundenfreundlichste und günstigste Airline mit der grössten Streckenvielfalt in Europa zu werden. Neben der Kundenorientierung wie Service, unseren digitalen Angeboten und unserem Wachstum konzentrieren wir uns auf die Optimierung unserer Betriebsabläufe und Kosten“, so Mattijs ten Brink, General Manager von Transavia.

Weiterlesen

Emirates: Neue Flüge nach Vietnam und Myanmar

10.09.2016 |  Von  |  Asien, Flug, News  | 
Emirates: Neue Flüge nach Vietnam und Myanmar
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wer schon immer Südostasien entdecken und in fremde Welten eintauchen wollte, hat mit Emirates jetzt die Gelegenheit dazu: Hanoi und Rangun (Yangon) wurden neu ins Streckennetz der Fluggesellschaft aufgenommen.

Reisende aus Deutschland gelangen jetzt täglich ab Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg und München mit komfortablen Umsteigezeiten am Drehkreuz Dubai in die beiden Metropolen.

Weiterlesen

WOW air – ab 5. April 2017 auch nach Miami

09.09.2016 |  Von  |  Flug, News  | 
WOW air – ab 5. April 2017 auch nach Miami
Jetzt bewerten!

Die isländische Low Cost-Airline WOW air baut ihr Streckennetz in die USA weiter aus. Kurz nach den neuen New York-Verbindungen wird ab 5. April 2017 auch Miami im „Sunshine State“ Florida angeflogen. Die Linienverbindung zwischen Reykjavík und dem Miami International Airport wird dreimal wöchentlich angeboten.

Die Flüge werden immer am Montag, Mittwoch und Freitag durchgeführt. Sie starten jeweils um 18.30 Uhr in Island und landen um 22.30 Uhr in Miami. Zurück geht es immer an den darauffolgenden Wochentagen nachmittags um 16.45 Uhr und um 4.05 Uhr am Morgen. Damit haben Fluggäste von WOW air sowohl von Berlin-Schönefeld als auch von Frankfurt am Main aus sehr guten Anschluss an die neuen Nonstop-Strecken nach Miami. Im Sommer 2017 wird auch Düsseldorf an die Verbindung angeschlossen sein. Flugtickets ab Berlin und Frankfurt können ab sofort gebucht werden.

Weiterlesen

Mit Turkish Airlines jetzt auch auf die Seychellen

08.09.2016 |  Von  |  Flug, News  | 
Mit Turkish Airlines jetzt auch auf die Seychellen
Jetzt bewerten!

Turkish Airlines fügt die Seychellen als weiteres Reiseziel auf dem afrikanischen Kontinent hinzu. Damit erhöht sich die Gesamtzahl an Reisezielen der Fluglinie auf 49 in Afrika und 243 weltweit.

Die Seychellen sind die dritte Insel in der Vanilla Islands Group von Turkish Airlines, mit drei Hin- und Rückflügen pro Woche nach Mahé, Seychellen.

Weiterlesen

Wizz Air neuer Kunde von Wirecard

08.09.2016 |  Von  |  Flug, News  | 
Wizz Air neuer Kunde von Wirecard
Jetzt bewerten!

Wizz Air rechnet mit Wirecard ab – natürlich nur ihre Zahlungsdienstleistungen. Als grösste Low-Cost Airline im Raum Zentral- und Osteuropa wird Wizz Air ein wichtiger Kunde für die Wirecard AG. Sie führt für die Airline ab sofort sämtliche Zahlungsdienstleistungen durch, die den Bereich Kartenakzeptanz (Acquiring) betreffen. Egal ob sich der Kunde in London, Barcelona oder Warschau befindet: Wer seinen Flug online bei Wizz Air buchen möchten, kann zwischen den Bezahlmethoden Visa, MasterCard und Maestro wählen. Wirecard unterstützt die Abrechnung von fast 20 Währungen.  

Wizz Air avancierte in den vergangenen zwölf Jahren zum grössten Low-Cost-Carrier in Zentral- und Osteuropa. Mit 19 Millionen Passagieren im Jahr 2015 steigerte die börsennotierte Airline ihr Fluggastaufkommen im Vergleich zum Jahr 2014 um 22 Prozent. Derzeit bietet Wizz Air Flüge auf über 460 Flugstrecken in 38 Länder in Europa, und darüber hinaus, an.  

Weiterlesen

World Travel Award für den Flughafen Zürich

07.09.2016 |  Von  |  Flug, News, Schweiz  | 
World Travel Award für den Flughafen Zürich
Jetzt bewerten!

Wer über Zürich fliegt, fliegt gut! Das beweist der Zürcher Flughafen auch in diesem Jahr: Zum 13. Mal in Folge erhält er den renommierten World Travel Award. Zu den Kriterien des Awards zählen unter anderem die Kundenfreundlichkeit sowie die Einhaltung genereller Qualitätsstandards in Bezug auf Dienstleistungen und Produkte.

Der Flughafen Zürich setzte sich in seiner Kategorie gegen acht Mitbewerber durch: Amsterdam, Barcelona, Hamburg, Lissabon, London/Heathrow, München, Paris/Charles de Gaulle und Prishtina.

Weiterlesen