Grand Resort Bad Ragaz wird ausgezeichnet

24.10.2016 |  Von  |  Hotellerie, News

Geschätzte Lesezeit: 3 Minuten

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

In Spanien wurden am Wochenende die Seven Stars Luxury Hospitality and Lifestyle Awards verliehen. Das Grand Resort Bad Ragaz verteidigte dabei nicht nur seine Auszeichnung in der Kategorie „Hotels & Resorts (Schweiz)“.

Es behauptete sich auch im internationalen Vergleich in der Sparte „Medical Wellness / Longevity“.

Am Wochenende wurden im Villa Padierna Palace Hotel in Marbella (Spanien) die vierten Seven Stars Luxury Hospitality and Lifestyle Awards vergeben. Dabei konnte Peter P. Tschirky, Vorsitzender der Geschäftsleitung des Grand Resort Bad Ragaz, den begehrten „Signum Virtutis“ für das Ostschweizer Fünf-Stern-Resort entgegennehmen.

Das Siegel für Exzellenz ist die Auszeichnung der exklusivsten Luxushotellerie- und Lifestyle Produkte und Häuser. In der Schweiz wurden neben dem Grand Resort Bad Ragaz auch das Hotel Giardino in Ascona und das Kulm Hotel St. Moritz in der Kategorie „Hotels & Resorts“ ausgezeichnet. Das Wellbeing & Medical Health Resort gewann zudem in der Sparte „Medical Wellness / Longevity“.


Auszeichnung in der Kategorie „Hotels & Resorts“

Auszeichnung in der Kategorie „Hotels & Resorts“


Dies sind zwei Gründe zur Freude für CEO Tschirky: „Die Auszeichnung ist eine Anerkennung unserer medizinischen Kompetenz. Sie gibt Gästen die Möglichkeit unsere Leistungen international zu vergleichen und zu bewerten“, so der Geschäftsführer. Das Resort hat sich im Voting durch Branchenvertreter (Travel Agents, Tour Operators) und die Öffentlichkeit unter anderem gegen die Sha Wellness Clinic oder auch die Clinique La Prairie durchgesetzt.


Das Wellbeing & Medical Health Resort gewann in der Sparte „Medical Wellness / Longevity“.

Das Wellbeing & Medical Health Resort gewann in der Sparte „Medical Wellness / Longevity“.


Im führenden Wellbeingund Medical Health Resort bieten mehr als 70 Ärzte und Therapeuten Leistungen und Programme zur Diagnostik, Prävention, Therapie und Rehabilitation an – beispielsweise Gesundheits-Check-ups, individuelle Kuren, Angebote zur mentalen Gesundheit sowie Weight-

Loss- und Detox-Programme. Zudem erlebt der Gast im Grand Resort Bad Ragaz im Fünf-Sterne-Ambiente ein authentisches Spa-Erlebnis auf insgesamt 12‘800 m2 und eigenem Thermalwasser sowie kulinarische Vielfalt in sieben Restaurants.

 

Artikel von: Grand Resort Bad Ragaz AG
Artikelbilder: © Grand Resort Bad Ragaz AG

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Grand Resort Bad Ragaz wird ausgezeichnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.