Hotel Jungbrunn – Alternative zum Feiertagsstress für Festtagsrummel-Phobiker

30.09.2016 |  Von  |  Hotellerie, News, Österreich
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Hotel Jungbrunn – Alternative zum Feiertagsstress für Festtagsrummel-Phobiker
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Fackelwanderungen, Kutschfahrten und eine Lesung mit Schauspielerin Alexandra Kamp: Im Alpinen Lifestyle Hotel Jungbrunn in Tannheim/Tirol kann man in der Adventszeit perfekt entschleunigen. Wer auch zwischen den Jahren keine Lust auf Feiertagsstress hat, kann ein Arrangement durchgehend von Heiligabend bis Silvester buchen.

Beim Adventzauber (an 4 Terminen im Dezember) unternehmen Jungbrunn-Gäste eine geführte Fackelwanderung durch die abendliche Tannheimer Winterlandschaft und eine romantische Kutschfahrt zum nahe gelegenen Vilsalpsee. Danach treffen sie sich zum gemütlichen Beisammensein an der Open-Air-Feuerstelle. Die Ganzkörpermassage im mehrfach ausgezeichneten Jungbrunn-Spa sowie ein hauseigener Event ergänzen das Package.

In der 4. Adventswoche präsentiert das Alpine Lifestyle Hotel ein besonderes Schmankerl: Dann hält Schauspielerin Alexandra Kamp eine Weihnachtslesung. Sie trägt unter anderem Textpassagen aus einem Roman sowie weihnachtliche Gedichte vor. Eine musikalische Überraschung ist obendrein geplant.


Alexandra Kamp (Bild: JTSchaube, Wikimedia, CC)

Alexandra Kamp (Bild: JTSchaube, Wikimedia, CC)


4 Übernachtungen (buchbar von 27. Nov. bis 1. Dez., 4. bis 8. Dez., 11. bis 15. Dez. und 18. bis 22. Dez. 2016) mit Jungbrunn-Verwöhnpension, freiem Zugang zum 7.000-Quadratmeter-Wellnessbereich und oben genannte Leistungen kosten ab 776 €/Pers.

Mit dem 10-tägigen Arrangement Wie früher! – Jungbrunn Weihnachts- und Silvestererlebnis bietet das Alpine Lifestyle Hotel eine echte Alternative zum Feiertagsstress. Das Haus ist weihnachtlich dekoriert, im Kamin knistert das Feuer, und am Heiligen Abend können Gäste mit Fackeln durch den Schnee zur Christmette laufen.

Entspannung finden sie zwischen den Jahren im mehrfach ausgezeichneten Jungbrunn-Spa. Bei der grossen Silvesterparty wird 2017 mit Musik, Mitternachtsbuffet und Feuerwerk willkommen geheissen. Ein Katerfrühstück am 1. Januar sowie das Tennis-Doppel-Master-Turnier mit Moderator Goofy Förster im Anschluss runden das Package ab.


Quellteich in der Wintersonne (Bild: Hotel Jungbrunn)

Quellteich in der Wintersonne (Bild: Hotel Jungbrunn)


Es ist ausschliesslich als 10-Tages-Pauschale (23. Dez. 2016 bis 3. Jan. 2017) buchbar und kostet ab 2.240 €/Pers. im DZ inkl. Verwöhnpension, täglichen Aktivkursen und freiem Zugang zum Wellnessbereich.

 

Artikel von: Hotel Jungbrunn
Artikelbild: © Hotel Jungbrunn

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Hotel Jungbrunn – Alternative zum Feiertagsstress für Festtagsrummel-Phobiker

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.