Im Pitztal den Sommer ausklingen lassen

31.08.2016 |  Von  |  News, Österreich
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Im Pitztal den Sommer ausklingen lassen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Spätsommerfinale am Dach Tirols. Traditionelle Festlichkeiten und kulinarische Veranstaltungen machen den Auftakt in die goldene Jahreszeit.

Ausserdem können Interessierte die Naturparkwochen für Wanderungen nutzen und dabei besondere Aus- und Einblicke ins Pitztal erhalten.

Pitztaler Schmankerln

Am Sonntag, den 4. September findet der mittlerweile siebte Schmankerln Tag in Arzl und dem Arzler Ortsteil Wald statt. Eine Kombination aus musikalischer Unterhaltung und kulinarischem Aufgebot, wie sie besser nicht sein könnte.

Mit dabei ist unter anderen Ander‘s Hofschank in Wald, das Bungy Stüberl an der Benni-Raich-Brücke und die Arzler Bäuerinnen mit ihren Schmankerln. Das Programm reicht von der Besichtigung der Schnapsbrennerei und des Kräutergartens in Wald, einem Kinderspielplatz sowie einer gemütlichen Weinlaube in der Gruabe Arena.

Kulinarisch werden die Besucher mit deftigen und süssen Tiroler Schmankerln verwöhnt und nebenbei mit Live-Musik von der „Walder Tanzlmusig“,  „Timler Dreiklang“ und „Stuawand Musik & Die Dureggers“ unterhalten. Besonders lohnenswert ist der Weg auf den Spuren der Pitztaler Schmanklern natürlich zu Fuss, es wird jedoch auch ein Shuttle-Service mit dem Regio-Bus Pitztal angeboten.


Pitztaler Schmankerln (Bild: TVB Pitztal)

Pitztaler Schmankerln (Bild: TVB Pitztal)


Naturparkwochen

Im September und Oktober finden ausserdem die Naturparkwochen statt, welche Einblicke in die Vielseitigkeit und den Facettenreichtum des Naturparks Kaunergrat gewähren. Das Wochenprogramm reicht dabei von familienfreundlichen Wanderungen am Rifflsee, zur Arzler Alm oder zur Kielebergalm, wo es viel Wissenswertes über den Naturpark, seine Landschaftserstehung, seine Kulturlandschaften und die Alm- und Forstwirtschaft zu erfahren gibt.

Veranstaltungshighlight der Naturparkwochen ist der Pitztaler Musikanten-Huangart am 24. September ab 19:30 Uhr im Mehrzwecksaal Wenns.

Almabtrieb & Kirchtag in Jerzens

Mit dem Heimgang der Weidetiere von der Tanzalm und den umliegenden Almen werden auch in diesem Jahr wieder am 9. und 10. September der traditionelle Almabtrieb und der Kirchtag in Jerzens gefeiert.

Fesch geschmückt mit frischen Wiesenblumen begeben sich die Kühe, Pferde, Ziegen und Schafe in Richtung Tal und passieren auf ihrem Heimweg gegen 14 Uhr das festliche Treiben in Jerzens.

Dort sorgen die Jerzner Vereine für die nötige Stimmung:

  • Freitag, 9.9.2015: ab 19 Uhr Warm-up-Party im Partyzelt beim Gemeindehaus Jerzens
  • Samstag, 10.9.2015: ab ca. 11:00 Uhr grosses Fest mit musikalischer Unterhaltung & Bauernmarkt im Dorfbereich Jerzens. Ab ca. 14:00 Uhr Almabtrieb im Dorf, anschliessend Unterhaltung im Dorfbereich Jerzens mit dem „Granstein Echo“ und dem Zillertaler Alpensound“, lokale Kinder- und Erwachsenenen-Schuhplattlergruppe beim Gemeindehaus & „Böhmisch Damisch Blasmusik“ bei der Feuerwehr / Mühle
  • Sonntag, 11.9.2015: um 10 Uhr Feldmesse und anschl. Frühschoppen mit der Musikkapelle Jerzens und Unterhaltung mit der „Krainer Musi!

 

Artikel von: Tourismusverband Pitztal
Artikelbild: © TVB Pitztal

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Im Pitztal den Sommer ausklingen lassen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.