Kürbiswochen am Vierwaldstättersee

30.08.2016 |  Von  |  News, Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Kürbiswochen am Vierwaldstättersee
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In Vitznau gibt es im Herbst eine ganz besondere Ausstellung zu bewundern: Elf eindrucksvolle Skulpturen – gefertigt aus rund 22‘000 Kürbissen – werden auf dem Gelände des Hotels Vitznauerhof gezeigt.

Das Hotel am Vierwaldstättersee präsentiert die Kürbisskulpturen in Zusammenarbeit mit der Jucker-Farm. Die Ausstellung ist vom 3. September bis 15. Oktober für Besucher geöffnet. Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen, darunter Kürbisschnitzen, Lehrpfad und Massagen mit Kürbiskernöl.

Um auch Besucher und Familien aus der Region zu einem Besuch im Märchenschlosses am Vierwaldstättersee zu inspirieren, findet im Hotel Vitznauerhof eine Kürbisausstellung zum Thema „Meer“ in Zusammenarbeit mit der Jucker Farm aus dem Zürcher Oberland statt. Elf imposante Skulpturen aus rund 22’000 Kürbissen mit einem Gesamtgewicht von 26 Tonnen werden auf dem Hotelgelände aufgestellt.

Figuren wie Delfine, ein Seepferdchen oder eine Meerjungfrau warten im stilvollen Seegarten darauf, entdeckt und bestaunt zu werden. Ein spannender Lehrpfad informiert die Besucher über die faszinierende Welt des Herbstgewächses und zeigt dessen Vielseitigkeit auf.

Für die Figuren werden die Sorten Mandarin, Gooligan, Rondini, Butternut, Hokkaido, Etampes und Halloween verwendet. Die Speisekürbisse eignen sich auf Grund ihrer Haltbarkeit, Farbe und Grösse besonders gut für die sechswöchige Ausstellung.

Attraktives Rahmenprogramm für Seminargäste

Das Hotel Vitznauerhof bietet für Seminargäste die drei unterschiedlichen Rahmenrogramme „Der Aktive“, „Der Geniesser“ und „Der Entdecker“ an. Die Programme beinhalten Aktivitäten wie ein Kürbis-Triathlon, Cocktail- und Kochschulungen, Weindegustationen oder Kürbisschnitzen und kosten zwischen 39 und 150 Franken pro Person.

Während der Ausstellungsdauer vom 3. September bis 15. Oktober 2016 punktet das Hotel Vitznauerhof mit einem attraktiven Kürbis-Übernachtungspackage. Es enthält nebst zwei Übernachtungen in einem Zimmer mit Seeblick, einem vielfältigen Frühstücksbuffet und 3-Gang-Kürbismenu im Fischspezialitäten-Restaurant Sens auch eine 25-minütige Kürbiskern-Öl-Massage. Das Package ist ab 442 Schweizer Franken pro Person buchbar.

 

Artikel von: Weibel Communication AG / Medienstelle Hotel Vitznauerhof
Artikelbild: © Hotel Vitznauerhof

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Kürbiswochen am Vierwaldstättersee

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.