Mallorca und Abu Dhabi beliebteste Reiseziele im Sommer 2016

15.09.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der Verband Internet Reisevertrieb e.V. (VIR) hat die beliebtesten Pauschal- und Last-Minute-Reiseziele des Sommers 2016 untersucht. Hauptergebnis: Mallorca und Abu Dhabi liegen ganz vorne.

Basis der Analyse bildeten die Buchungsdaten des in der Online-Touristik führenden Technologie-Anbieters Traveltainment. Analysiert wurden Pauschal- und Last Minute-Reisen, die im Zeitraum zwischen dem 1. Juni und dem 23. August 2016 im Internet gebucht wurden. Der Reisezeitraum umfasst die Spanne vom 1. Juni bis zum 31. Oktober des Jahres.

Der grösste Anteil der Urlaubsreisen innerhalb Europas fällt auf Palma de Mallorca. Die Baleareninsel kletterte somit von einem zweiten Platz im vergangenen Jahr auf den ersten. Antalya in der Türkei folgt dicht dahinter. Auf den weiteren Rängen sind insbesondere die Kanarischen Inseln zu finden. Mit Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa finden sich gleich drei der spanischen Inseln in der Top-Ten-Liste.


Mallorca - Mehr, als nur ein Strand (Bild: © Olga Yatsenko / Shutterstock.com)

Mallorca – mehr, als Strand und Wasser. (Bild: © Olga Yatsenko / Shutterstock.com)


In puncto Zuwachs zu 2015 macht Venedig das Rennen. Die Lagunenstadt konnte im Vergleich zum Vorjahr um stolze 103 Prozent zulegen. Auf den weiteren Plätzen der Zuwachsliste landeten Thessaloniki, die bulgarische Stadt Burgas sowie das griechische Kavala. Griechenland wächst prinzipiell sehr stark und schaffte es mit gleich drei Zielen in die Zuwachsliste. Einen beachtlichen Sprung um 81 Prozent verbuchte Nordzypern für sich. Tunis konnte um 42 Prozent wachsen. Funchal auf Madeira erfreut sich ebenfalls wachsender Beliebtheit: Die „Blumeninsel“ im Atlantik steigerte sich um 37 Prozentpunkte.

Emirate und Kuba schlagen sich gut

Auf der Fernstrecke machte Abu Dhabi im Sommer 2016 das Rennen. Auf den folgenden Rängen landeten Punta Cana in der Dominikanischen Republik sowie Dubai. Mit Puerto Plata auf Rang neun ist die Dominikanische Republik ebenso wie die Vereinigten Arabischen Emirate gleich zweimal in den Top Ten vertreten.


Abu Dhabi. (Bild: © Aleksander Karpenko / Shutterstock.com)

Abu Dhabi. (Bild: © Aleksander Karpenko / Shutterstock.com)


Mit Blick auf die Aufsteiger unter den fernen Urlaubszielen macht Thailand eine überaus gute Figur: Koh Samui konnte sich um 74 Prozent steigern, Phuket um 49 Prozent und Bangkok um zehn Prozent. Damit ist das südostasiatische Land gleich mit drei Zielflughäfen unter den Top-10-Aufsteigern auf der Fernstrecke zu finden. Nummer eins bei den Steigerungsraten ist mit Varadero der Karibikstaat Kuba. Hier konnte im Vergleich zu 2015 um beachtliche 134 Prozent zugelegt werden. Auch Havanna, die kubanische Hauptstadt, findet sich unter den Top-10-Aufsteigern auf der Fernstrecke und liegt mit einem Zuwachs um 32 Prozent auf Rang acht.

Neben den beliebtesten Zielen haben sich der VIR und Traveltainment auch die Details bei den Buchungen genauer angesehen. Mit 69 Prozent fielen rund zwei Drittel aller Reservierungen auf Gäste, die zu zweit reisten. Auch das Urlaubsbudget wurde analysiert: Demnach machten Ausgaben zwischen 1.000 Euro und 1.499 Euro mit 32 Prozent den grössten Anteil aus.


Kuba. (Bild: © Anna Jedynak / Shutterstock.com)

Kuba. (Bild: © Anna Jedynak / Shutterstock.com)


Bei der Vorausbuchung waren die Urlauber sehr spontan: Rund ein Drittel der Online-Kunden entschied sich maximal zwei Wochen vor Abflug für ihre Reise. Und auch die jeweilige Urlaubsdauer sahen sich der Verband und das Technologie-Unternehmen genau an: Sieben Tage waren mit 40 Prozent Anteil die häufigste Aufenthaltsdauer. Danach folgten acht bis 13 Tage mit 34 Prozent.

 

Artikel von: w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH
Artikelbild: © Anna Lurye / Shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Mallorca und Abu Dhabi beliebteste Reiseziele im Sommer 2016

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.