Martina Luzi präsidiert das OK der Aroser Pferderennen auf Schnee

30.09.2016 |  Von  |  Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Nach dem Rücktritt als OK- und Vereinspräsident der Pferderennen auf Schnee von Hans-Jürg Rehli im vergangenen März, wurde die Vakanz nun neu besetzt.

Martina Luzi wird in seine Fussstapfen treten. Sie wurde an der Vereinsversammlung vom 5. September 2016 einstimmig ins Präsidium gewählt.

Martina Luzi ist im Pferdesport zu Hause – dank vielfältigem Engagement konnte sie als Sportlerin, aber auch als treibende Kraft in Organisationskomitees Erfahrungen sammeln. Gerade im Springreiten bringt sie als ehemalige Präsidentin des Reitvereins Chur Kenntnisse mit und nahm selbst aktiv mit ihrem Pferd Diavolo IX an Springprüfungen teil – Sie organisierte von 2010 bis 2013 bereits die Churer Pferdesporttage im Hallenstadion und machte dabei als Co-OK-Chefin einen bemerkenswert guten Job.


Aroser Pferderennen auf Schnee

Aroser Pferderennen auf Schnee


Auch beruflich ist sie pferdeorientiert und arbeitet bei der Firma Röwer&Rüb Pferdesportsysteme in Maienfeld. Die neue Herausforderung als Präsidentin des Vereins Pferderennen auf Schnee freut Martina Luzi sehr: „Dass ich meine Leidenschaft zu Pferden und der Organisation von Pferdesportanlässen gerade in Arosa, wo ich aufgewachsen bin und jedes Jahr die Rennen mitverfolgte, ausleben darf, ist natürlich eine spezielle Freude.

Motiviert und zuversichtlich

Glücklich über die neue Kollegin zeigen sich auch die bisherigen OK-Mitglieder. Pascal Jenny, neu gewählter Vize-Präsident des Vereins, ist überzeugt, dass mit Luzi eine engagierte und kompetente Besetzung für die vakante Stelle gefunden wurde.



Der Verein ist optimistisch, dass die Rennen gesichert sind und Rennchef Yves von Ballmoos zeigt sich zuversichtlich, dass ein tolles Teilnehmerfeld gefunden werden kann, welches an den Pferderennen auf Schnee 2017 für viel Spannung und gute Stimmung sorgen wird.

 

Artikel von: Arosa Tourismus
Artikelbilder: © Arosa Tourismus

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Martina Luzi präsidiert das OK der Aroser Pferderennen auf Schnee

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.