Mit dem Schiff nach Stein am Rhein und mehr

30.03.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mit dem Schiff nach Stein am Rhein und mehr
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Am Karfreitag, 25. März 2016, hat die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG (URh) in die diesjährige Schifffahrtssaison gestartet.

Die Kursschiffe verkehren bis Mitte April 2016 an allen Samstagen, Sonntagen und Feiertagen. Ab dem 16. April sind die Schiffe täglich unterwegs bis zum 16. Oktober 2016.

Auszug aus dem aktuellen Fahrplan

Schaffhausen ab 9.10 Uhr 11.10 Uhr** 13.18 Uhr 15.18 Uhr

Kreuzlingen ab 9.00 Uhr 11.00 Uhr 14.27 Uhr 16.27 Uhr**

** nur an Sonn- und Feiertagen

Attraktives Angebot bei jedem Wetter

Ein „Rhy-Zmorge“ auf dem Schiff, ein Mittagessen im schwimmenden Restaurant oder bei Kaffee und Kuchen die unterschiedlichen Wetterstimmungen auf See und Fluss geniessen – das alles ist möglich dank dem vielfältigen Angebot der Bordgastronomie fix&fein. Tischreservation empfohlen.

Begrüssen Sie den Frühling mit einem Ausflug ins Mittelalter nach Stein am Rhein, einem Besuch des UNESCO-Weltkulturerbes Insel Reichenau oder der Festung Munot in Schaffhausen. Verbinden Sie die Schifffahrt mit einer Besichtigung des Napoleonmuseums Arenenberg oder des SEA LIFE Konstanz (Kombi-Eintritte auf dem Schiff erhältlich).



Informationen zu Angebot und Fahrplan: www.urh.ch

Weitere Auskünfte und Tischreservation: Tel. +41 52 634 08 88 / info@urh.ch

 

Artikel von: Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein AG
Artikelbild: MS Schaffhausen unterwegs auf dem Untersee. (© URh)

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Mit dem Schiff nach Stein am Rhein und mehr

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.