Moutier und seine reizvolle Umgebung

29.05.2016 |  Von  |  Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Moutier und seine reizvolle Umgebung
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Im Norden des Kantons Bern liegt die Gemeinde Moutier. In dem beschaulichen Ort, umgeben von den Bergen des Berner Jura, leben knapp 8.000 Menschen.

Vor allem Naturliebhaber werden in Moutier auf ihre Kosten kommen. Die Gemeinde liegt in einem Talkessel der Birs, dem Grand Val, welcher nördlich und südlich von Moutier beeindruckende Schluchten gebildet hat.

Beeindruckende Schluchten und Hochebenen

Wanderer, Kletterer und Gleitschirmflieger finden in der Umgebung von Moutier fantastische Möglichkeiten, um ihren Leidenschaften nachzugehen. Besonders attraktiv ist dabei die Raimeux-Kette und die Gorges du Moutier, welche sich nördlich der Gemeinde erstrecken.

Besonders beeindruckend sind die bizarren Felsformationen aus Kalkstein, welche einen fantastischen Kontrast zu den unberührten Wäldern bilden. Eine besonders attraktive Wandertour führt von Moutiers über Raimeux de Grandval zum Aussichtsturm Signal und hinunter ins Tal nach Grandval.

Die Tour gilt als eher anspruchsvoll, aber auch für weniger Geübte gibt es rund um Moutier herrliche Wanderwege. Kaum minder reizvoll ist die ausgedehnte Montagne de Moutier. Hier befinden sich auf einer Höhe bis etwa 1.150 Höhenmetern ausgedehnte Jurahochweiden. Ganz typisch dafür sind uralte, mächtige Fichten, welche meist in kleinen Gruppen zusammen stehen.



Sehenswertes in Moutier

Moutier kann auf eine lange Siedlungsgeschichte zurückblicken und wurde um das Jahr 640 vom heiligen Germanus gegründet. Unbedingt sehenswert ist die Kapelle von Chalières, welche während der Blütezeit der Abtei erbaut wurde und im Jahr 1019 geweiht wurde. Bemerkenswert sind die gut erhaltenen Malereien aus vorromanischer Zeit. Sie wurden erst während einer umfassenden Renovierung in den 1930er Jahren wieder entdeckt.

Nicht minder sehenswert ist das Schloss im Stil des Barock. Es wurde auf Resten eines mittelalterlichen Schlosses erbaut. Aus dem Mittelalter stammt hingegen noch Umfassungsmauer des Schlosses ebenso wie die noch vorhandenen Ecktürme. Das malerische Stadtbild von Moutier ist geprägt von wunderschönen Gebäuden im Stil des Neubarock oder des Heimatstils.


Schloss Moutier (Bild: Pelerin, Wikimedia, CC)

Schloss Moutier (Bild: Pelerin, Wikimedia, CC)


Eine tolle Aussicht auf das Städtchen lässt sich vom Pavillon de Golats geniessen, welches sich auf einem Felsplateau nahe der Gorges de Moutier befindet.

Kunstliebhaber sollten einen Besuch im Jurassischen Kunstmuseum nicht versäumen. Es befindet sich in der Rue centrale und ist in einer prächtigen Villa des Industriezeitalters untergebracht, die noch durch einen modernen Anbau ergänzt wurde. In den Wechselausstellungen werden Arbeiten zeitgenössischer Künstler der Region präsentiert.

Stadtführungen geben einen umfassenden Einblick

Für interessierte Gäste werden in Moutier zwei verschiedene Stadtführungen angeboten. „Auf den Spuren des heiligen Germanus“ widmet sich dem historischen Erbe der Stadt, während „Das industrielle Erbe aus der Zeit um 1900“ Einblicke in industrielle, handwerkliche und künstlerische Entwicklung der Stadt gewährt. Dabei gibt es allerhand Sehenswertes zu entdecken. Historische Bauwerke, prachtvolle Kirchenfenster, altehrwürdige Kirchen, Verwaltungsgebäude und Schulen sowie herrliche Parks werden bei einem geführten Rundgang zu sehen sein.

Fazit

Moutier ist vor allem für Naturliebhaber ein tolles Reiseziel. In dem malerischen Ort, umgeben von den Bergen des Berner Jura, lassen sich unbeschwerte Tage abseits von der Hektik des Alltags verbringen.

 

Artikelbild: © Roland Zumbühl, Wikimedia, GNU

Über Winfried Meyer

Als gelernter Kartograf galt mein Interesse schon früh den Landkarten und fernen Ländern. Daraus entwickelte sich eine grosse Leidenschaft für das Reisen, die mich schon in viele Teile unserer Erde geführt hat. Inzwischen betreibe ich ein Redaktionsbüro für die Reise- und Tourismusbranche und biete meinen Kunden einen umfangreichen Service an. Neben hochwertigen Inhalten plane ich individuelle Rundreisen und übernehme Fotoaufträge.


Ihr Kommentar zu:

Moutier und seine reizvolle Umgebung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.