Neuorientierung des Geschäftsreisespezialisten Egencia

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Neuorientierung des Geschäftsreisespezialisten Egencia
Jetzt bewerten!

Die Zufriedenheit der Firmenkunden und Geschäftsreisenden ist das Ziel der Neuausrichtung von Egencia, des Geschäftsreisespezialisten der Expedia-Gruppe. Ab 2017 will man die Investitionen in Technologie und Innovationen steigern. „Ein Beispiel hierfür liefert die kürzlich auf den Markt gebrachte App für Apple Watch und Android Wear“, heisst es seitens Egencia.

Vor allem aber stehen organisatorische Neuerungen an. Das globale Team wird künftig in zwei Organisationen gegliedert. Die erste umfasst das Sales und Account Management von Egencia. Sie ist somit verantwortlich für die Kundenbetreuung und die Steigerung der Marktanteile.

Christophe Peymirat wird diesen Unternehmensbereich in der dafür neu geschaffenen Position des „Chief Commercial Officer Egencia weltweit“ leiten. Peymirat führte zuvor Egencias Geschäfte in Europa und den nordischen Ländern.

Die zweite Organisation konzentriert sich auf Egencias Geschäftsbetrieb und die Supplier-Beziehungen weltweit. Diesen Unternehmensbereich leitet Mark Hollyhead, der zuvor mit Egencias Geschäften in Amerika betreut war und die Integration von Orbitz for Business vollzogen hat. Hollyhead wird neuer Chief Operating Officer von Egencia weltweit.

Sowohl Peymirat als auch Hollyhead berichten beide direkt an Rob Greyber, Geschäftsführer von Egencia global.

 

Artikel von: TRAVEL INSIDE
Artikelbild: Sergey Nivens – shutterstock.com (Symbolbild)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neuorientierung des Geschäftsreisespezialisten Egencia

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.