Auf Flusskreuzfahrten die Welt mit anderen Augen entdecken

11.11.2015 |  Von  |  Kreuzfahrten, News  | 
Auf Flusskreuzfahrten die Welt mit anderen Augen entdecken
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Ein neues Flusskreuzfahrtprogramm bietet der Erlebnisreiseveranstalter G Adventure jungen und jung gebliebenen Aktivreisenden. Im Zentrum stehen aktive und kulturelle Elemente sowie Besuche bei lokalen Gemeinden. Insgesamt neun Trips von acht bis 15 Tagen Länge führen entlang ikonischer Wasserwege in Kambodscha, Indien, Peru, Vietnam und Frankreich. Im Gegensatz zu den Angeboten anderer Veranstalter benutzt G Adventures kleine Schiffe für lediglich 22 bis 30 Reisende.

„Flusskreuzfahrten zählen zu den am schnellsten wachsenden Segmenten im Tourismus und bieten einen ganz anderen Blick auf die aufregendsten Plätze unserer Erde“, so Jeff Russill, Vice President of Innovation, der Abteilung für Produktentwicklung bei G Adventures.

Weiterlesen

Appenzellerland zeigt sich mit neuem Webauftritt

11.11.2015 |  Von  |  News  | 
Appenzellerland zeigt sich mit neuem Webauftritt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Appenzellerland hat ein neues Webportal. Die Tourismusregion stärkt damit ihre Präsenz im Internet und präsentiert sich online mit einem zeitgerechten Auftritt. Gäste und Einheimische erhalten auf «appenzell.ch» nützliche Informationen verschiedener touristischer Leistungsträger aus dem Appenzellerland.

Auf appenzell.ch finden Gäste wie Einwohner viel Wissenswertes rund um Ausflüge und Ferien in Appenzell und Umgebung. Unterschiedliche neue Funktionen machen einen Besuch auf der Seite zu einem virtuellen Erlebnis. Besonders augenfällig sind die vielen grossen Bilder und die integrierten Filme. Rosalia Keller, Marketingleiterin von Appenzellerland Tourismus AI, betont: «Mit dem neuen Auftritt setzen wir vermehrt auf visuelle Inhalte. Der Text informiert, aber ein Bild weckt Emotionen.»

Weiterlesen

Neu: Mobile Flugbuchungsoption für Geschäftsreisende

10.11.2015 |  Von  |  Businessreisen, News  | 
Neu: Mobile Flugbuchungsoption für Geschäftsreisende
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Als erstes Reisemanagementunternehmen bietet Egencia Geschäftsreisenden weltweit die mobile Flugbuchungsoption. So ermöglicht es der Egencia® TripNavigator dank einer neuen mobilen Funktion, via App Flüge auszuwählen und zu buchen. Gleichzeitig stellt die adaptive Technologie sicher, dass dem Reisenden mit personalisierten Ergebnissen relevantere Vorschläge gezeigt werden.

Egencia-Kunden können jetzt ihre Reisen inklusive Flugbuchungen in einer einzigen Geschäftsreise-App abwickeln, die in allen Regionen ein einheitliches Benutzererlebnis bietet und neben den Unternehmensvorgaben auch die privaten Vorlieben anzeigt.

Weiterlesen

Skispass in Saas-Fee: Bereits 30 Pistenkilometer offen

10.11.2015 |  Von  |  News  | 
Skispass in Saas-Fee: Bereits 30 Pistenkilometer offen
3 (60%)
3 Bewertung(en)

Wer die Freie Ferienrepublik Saas-Fee bereist, muss nicht länger auf den Winter und beste Pistenverhältnisse warten. Schon 30 Kilometer Pisten verteilt auf über 1100 Höhenmeter sind geöffnet. Die Bedingungen sind bestens! Am letzten Wochenende konnten so bereits über 3000 Gäste auf den Pisten begrüsst werden.

Schneebegeisterte kommen in Saas-Fee bereits jetzt voll auf ihre Kosten. Während der Indian Summer im Tal ein letztes Feuerwerk zündet, herrschen auf dem Berg beste Pistenverhältnisse. Zwischen dem Mittelallalin auf 3500 Metern über Meer und der Station Morenia auf 2550 Metern über Meer sind aufgrund der guten Schneeverhältnisse 30 Kilometer Pisten frisch präpariert. Zudem können bis am 29. November die brandneuen Modelle von 14 Top Ski- und 12 Snowboardmarken getestet werden.

Weiterlesen

Spass und Action an den Wintersportlagern der Luzerner Sportförderung

10.11.2015 |  Von  |  News  | 
Spass und Action an den Wintersportlagern der Luzerner Sportförderung
Jetzt bewerten!

Die Sportförderung des Kantons Luzern hat ihre beiden Wintersportlager 2016 ausgeschrieben. Das Schneesport- sowie das Tourenlager finden während den Fasnachtsferien im Kanton Wallis statt.

Ab sofort können sich Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Luzern dafür anmelden. Eine frühe Anmeldung lohne sich, sagt Philipp Wermelinger, Beauftragter für Sport und Bewegung der Sportförderung Luzern: «Die Lagerplätze sind sehr beliebt. Die Jugendlichen erleben unter Top-Bedingungen gemeinsam eine abwechslungsreiche Woche auf und neben der Piste.»

Weiterlesen

Deutscher Tourismuspreis für Ferienwohnungsprogramm im Schwarzwald

09.11.2015 |  Von  |  News  | 
Deutscher Tourismuspreis für Ferienwohnungsprogramm im Schwarzwald
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Deutsche Tourismuspreis 2015 geht in den Schwarzwald. Das Ferienwohnungsprogramm „Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald“ konnte die Jury überzeugen. Das Konzept der Hochschwarzwald Tourismus GmbH (HTG) wurde im Rahmen des Deutschen Tourismustages in Bremerhaven mit dem Deutschen Tourismuspreis 2015 prämiert.

Geschäftsführer Christopher Krull von der Schwarzwald Tourismus GmbH zeigte sich über die Auszeichnungen für die Ferienregion erfreut: „Wir sind stolz, dass Orte und  Regionen im Schwarzwald solche innovativen Tourismusangebote entwickeln. Das erleichtert uns als Destinations-Managementorganisation die Positionierung des Schwarzwaldes enorm. Von der Arbeit der Touristiker im Hochschwarzwald profitiert damit die gesamte Region.“

Weiterlesen

Herbstrevision der Schilthornbahn und neue Winter-Angebote

05.11.2015 |  Von  |  News  | 
Herbstrevision der Schilthornbahn und neue Winter-Angebote
Jetzt bewerten!

Ab Montag, 9. November 2015, findet die Herbstrevision der Schilthornbahn statt. Vielfältige neue Angebote und Dienstleistungen stehen mit dem Start des Winterbetriebes der Luftseilbahn am Samstag, 5. Dezember 2015, bereit.

Die Herbstrevision der Luftseilbahn auf der Strecke Stechelberg – Gimmelwald – Mürren findet vom 9. November bis 4. Dezember 2015 tagsüber zwischen 7.40 und 17.50 Uhr statt. Der Betrieb wird während dieser Zeit mittels Transportseilbahn und Autobus (Mürren – Gimmelwald) aufrechterhalten. Früh- und Spätkurse verkehren nach Jahresfahrplan. Der Betrieb auf der Strecke Mürren – Birg – Schilthorn bleibt vom Montag, 9. November, bis Freitag, 4. Dezember 2015, eingestellt.

Weiterlesen

Film & Dine auf Pilatus Kulm: Filmklassiker auf der Zunge zergehen lassen

04.11.2015 |  Von  |  News  | 
Film & Dine auf Pilatus Kulm: Filmklassiker auf der Zunge zergehen lassen
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Der Pilatus ist Ausgangspunkt für Reisen nach Italien, Frankreich, Schweden bis hin zu Marokko oder Indien – ohne dass die Passagiere dabei die gemütlichen Ledersessel der ehemaligen Swissair First-Class Lounge verlassen müssen. Beim Film & Dine auf dem Pilatus geniessen die Besucherinnen und Besucher filmische und kulinarische Leckerbissen.

Passend zum gezeigten Film wird ein 4-Gang Menü serviert, welches das Film & Dine auf dem Pilatus Kulm zu einem Erlebnis für alle Sinne macht.

Weiterlesen

Vorweihnachtliche Atmosphäre am Neusiedler See geniessen

04.11.2015 |  Von  |  News  | 
Vorweihnachtliche Atmosphäre am Neusiedler See geniessen
1 (20%)
1 Bewertung(en)

In der Advents- und Weihnachtszeit wird es in der Region Neusiedler See richtig romantisch: Die Landschaft hüllt sich in ein verträumtes Winterkleid, pannonisches Ambiente und besinnliche Stimmung kommen auf.

Geschmückte Schlösser, verspielte Bürgerhäuser, historische und moderne Dorfplätze – jedes Adventwochenende öffnen zahlreiche Christkindlmärkte und Adventbasare ihre Pforten. Mit dem Duft von gebratenen Mandeln, Maroni und Punsch werden grosse und kleine Besucher verzaubert und auf das Weihnachtsfest eingestimmt.

Weiterlesen

Für Abenteurer und Wanderfans – topographische Offline-Karten auf mobiler Anwendung „Pocket Earth“

04.11.2015 |  Von  |  News  | 
Für Abenteurer und Wanderfans – topographische Offline-Karten auf mobiler Anwendung „Pocket Earth“
Jetzt bewerten!

Im November 2015 führt das Team von GeoMagik LLC detaillierte hochwertige topographische Karten mit kleiner Detailgrösse auf seiner mobilen Anwendung „Pocket Earth“ ein, die auf Smartphones keinen Speicherplatz fressen – eine echte Innovation in der Welt der mobilen Offline-Karten.

Wie genau die Entwickler in der Lage waren, dies zu erreichen, bleibt ein Unternehmensgeheimnis. Was wirklich zählt, ist jedoch, dass die topographischen Karten von Pocket Earth vorsichtig komprimiert wurden, um Nutzern bei kleinstmöglicher Dateigrösse die beste Qualität zu bieten. Verglichen mit anderen Anwendungen verfügen die Pocket Earth-Karten über eine 20-mal kleinere Dateigrösse, sind aber dennoch acht Mal detaillierter.

Weiterlesen