Diese Sehnsuchtsorte möchten Reisende am liebsten nie mehr verlassen

11.09.2017 |  Von  |  Afrika, Atlantik, News, Pazifik  | 
Diese Sehnsuchtsorte möchten Reisende am liebsten nie mehr verlassen
Jetzt bewerten!

Wer träumt nicht von diesem ganz besonderen Insel-Feeling: unendlich lange Strände mit puderfeinem Sand, das türkisblaue Farbenspiel des Meeres, wiegende Palmen, tropische Wälder und bunte Städtchen mit herzlichen Menschen.

reiseziele.ch & SeyVillas, der Spezial-Reiseveranstalter für die Seychellen, stellen fünf Inselparadiese vor und geben Tipps für Inselfans mit kleinem Budget.

Weiterlesen

Schwere Tropenstürme schränken Reisen ein – eine aktuelle Übersicht

11.09.2017 |  Von  |  Asien, Australien, News, Nordamerika, Pazifik  | 
Schwere Tropenstürme schränken Reisen ein – eine aktuelle Übersicht
Jetzt bewerten!

Eine ausgeprägte Hurrikan-Saison: Unter dieser leidet derzeit die gesamte Karibik sowie die Golfküste der USA. Im jährlichen Kalender treten die schweren Tropenstürme zu weitgehend wiederkehrenden Zeiten auf. Damit beeinflussen Hurrikans, Taifune und Zyklone massgeblich die Planung von Fernreisenden.

Das Unternehmen A3M mit Sitz in der Unistadt Tübingen ist unter anderem auf die Erfassung und Analyse von Naturereignissen dieser Art spezialisiert. Anlässlich der aktuellen Hurrikan-Nachrichten hat das Team eine Übersicht über die wichtigsten Sturm- sowie entsprechend ruhigeren Zeiten erstellt. Während sich für Fernreiseziele auf der Nordhalbkugel vor allem beste Reisezeiten im Winter ergeben, gelten Australien und die Inseln des südwestlichen Indischen Ozeans als bessere Destinationen für den Sommer.

Weiterlesen

Traumhafte Ferienziele und keiner fährt hin? Nauru versus Färöer

29.06.2017 |  Von  |  Atlantik, Pazifik  |  1 Kommentar
Traumhafte Ferienziele und keiner fährt hin? Nauru versus Färöer
3.4 (67%)
20 Bewertung(en)

Unser Planet hat viele faszinierende Orte zu bieten. Einige Inselparadiese und Länder verzeichnen jedoch nur geringe Besucherzahlen und werden von ausländischen Gästen regelrecht gemieden. Völlig zu Unrecht.

Der am wenigsten besuchte Ferienort der Welt ist die Pazifik-Insel Nauru (200 Besucher jährlich), gefolgt von der Karibik-Trauminsel Tuvalu (1200 Besucher) und den Marschall-Inseln (5000 Besucher), die bei einem Anstieg des Meeresspiegels leider als weltweit erste Inseln vom Wasser verschluckt werden. Doch nicht nur schwer zugängliche Eilande gehören zu den Geheimtipps für Leute, die fernab vom Touristenrummel fremde Kulturen erleben möchten, auch viele afrikanische und zentralasiatische Länder und sogar unser benachbartes Liechtenstein haben im Vergleich zur Schweiz sehr überschaubare Gästezahlen.

Weiterlesen

Willkommen in Vancouver, der lässigsten Stadt der Welt!

18.05.2017 |  Von  |  Alle Länder, Nordamerika, Pazifik  | 
Willkommen in Vancouver, der lässigsten Stadt der Welt!
Jetzt bewerten!

In Vancouver kann man sich nur wohlfühlen. Lässiger, cooler und toleranter geht es fast nicht! Die „Geliebte im Westen“ an der Pazifikküste Kanadas hat alles zu bieten, was das Herz begehrt: multikulturelle Stadtviertel, Strände, ausgefallene Architektur, ein intensives Nachtleben und traumhafte Natur.

Die 600.000-Einwohner-Stadt Vancouver liegt im Westen Kanadas im Bundesstaat British Columbia, etwas nördlich der Grenze zu den USA. Seine Lage am Pazifik ist nicht nur bezaubernd schön, sondern lässt auch im wahrsten Sinn des Wortes den Wind der grossen weiten Welt hinein wehen. Kommen Sie mit auf eine Spritztour durch Nordamerikas lebenswerteste Stadt!

Weiterlesen

Amans Yachten: Erlebnisreiche Cruises mit Amanikan und Amandira im Indopazifik

03.05.2017 |  Von  |  Asien, Kreuzfahrten, News, Pazifik  | 
Amans Yachten: Erlebnisreiche Cruises mit Amanikan und Amandira im Indopazifik
Jetzt bewerten!

Ab sofort heisst es wieder „Leinen los!“ für die beiden Luxusschiffe des indonesischen Zelt-Resorts Amanwana auf Moyo Island. Denn dann stechen Amanikan und Amandira zu mehreren unvergesslichen Cruises in den Indopazifik. Die Gäste erleben Kreuzfahrten zu den magischsten Orten des indonesischen Archipels.

Bis Oktober 2017 führen die Komodo-Expeditionen durch die Gewässer der Nusa-Tenggara-Inselkette gen Osten zu den Inseln Rinca und Komodo, wo die berühmt-berüchtigten Komodo-Drachen seit prähistorischen Zeiten unverändert leben. Zwei erfahrene Ranger begleiten die Gäste auf ihrer Tour, um ihnen die Komodowarane in ihrem natürlichen Lebensraum zu zeigen.

Weiterlesen

Costa Ricas Nationalparks – jetzt auch barrierefrei

26.10.2016 |  Von  |  Mittelamerika, News, Pazifik  | 
Costa Ricas Nationalparks – jetzt auch barrierefrei
4.5 (90%)
2 Bewertung(en)

Costa Rica zeugt sich einmal mehr beim Tourismus als Vorbild. Jetzt will das kleine Land zwischen Pazifik und Karibik – häufig als Schweiz Lateinamerikas bezeichnet – seine Nationalparks konsequent auf Barrierefreiheit umstellen. Damit soll auch körperlich beeinträchtigten Menschen der Zugang ermöglicht werden.

Die Welttourismusorganisation (UNWTO) macht sich schon länger für allgemeine Barrierefreiheit im Tourismus stark. Mit seinen Gesetzen zur Chancengleichheit hat Costa Rica bereits die rechtlichen Grundlagen dafür geschaffen, um beeinträchtigten Personen neue Möglichkeiten zu bieten, aktiv die Natur zu erleben. Die Verwirklichung von Barrierefreiheit in einigen Nationalparks des Landes erbrachte bereits eine Steigerung der Besucherrate um 50 Prozent.

Weiterlesen

Neues von den Malediven – wenn Träume wahr werden

05.10.2016 |  Von  |  News, Pazifik  | 
Neues von den Malediven – wenn Träume wahr werden
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Malediven sind nach wie vor für viele ein Traumziel, die schlechtem Wetter entfliehen und fernab der Heimat von Stress und Hektik abschalten wollen. Mitten im Indischen Ozean gelegen, bietet die Inselwelt mit zahlreichen luxuriösen Resorts dafür mehr als genug Gelegenheiten.

Ob atemberaubende Tauchkurse in unberührten Unterwasserwelten, Wellness in Spas oder romantische Candle-Light-Dinner am Strand mit exzellenten Gerichten – es gibt viele Möglichkeiten, hier das Leben zu geniessen. Jede Reise auf die Malediven ist einzigartig und unvergesslich.Wir stellen Ihnen hier einige aktuelle Angebote und Highlights vor. Vielleicht ist das ja der entscheidende Impuls für Ihren Malediven-Urlaub, zumindest aber eine Gelegenheit zum Träumen.

Weiterlesen

Entspannung und Wellness in Costa Rica

05.09.2016 |  Von  |  Mittelamerika, News, Pazifik  | 
Entspannung und Wellness in Costa Rica
Jetzt bewerten!

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gilt Burnout mittlerweile als globale Volkskrankheit. Einen Weg der Prävention von körperlicher und mentaler Erschöpfung bietet der Wellness-Tourismus – ein Bereich, der weltweit boomt und für Costa Rica enormes touristisches Potential birgt.

So hat es sich das Tourism Board von Costa Rica (ICT) zur Aufgabe gemacht, mit „Wellness Pura Vida“ eine Strategie zu entwickeln, um das Land weiter als Wellness-Destination zu positionieren.

Weiterlesen

Costa Rica – Traumstrände und Surfer-Paradies

26.07.2016 |  Von  |  Mittelamerika, News, Pazifik  | 
Costa Rica – Traumstrände und Surfer-Paradies
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Vom 6. bis zum 14. August freut man sich in Costa Rica auf ein spannendes Ereignis. Dann finden in dem lateinamerikanischen Land bereits zum zweiten Mal die Surfweltmeisterschaften statt. Austragungsort ist das an der Pazifikküste liegende Jacó. Durch die einzigartige Lage zwischen Pazifik- und Atlantikküste, vielfältige Angebote für Surfer aller Leistungsklassen sowie qualitativ hochwertige Unterkünfte zählt Costa Rica mittlerweile zu den Lieblingszielen von Wassersportlern.

Das Pura Vida-Lebensgefühl der Einheimischen ist auch beim Surfen Programm. Grund genug, weshalb Costa Rica zum wiederholten Male als Austragungsort für die Weltmeisterschaften ausgewählt wurde. 2009 fand die erste Auflage des Turniers an der Playa Hermosa – in der Nähe von Jacó – statt, wo mehr als 300 Sportler aus 36 verschiedenen Ländern teilnahmen. Rund 20 Prozent der ausländischen Touristen – was ungefähr 400‘000 Surfern entspricht – kommen nach Costa Rica, um ihrer Surfleidenschaft nachzugehen.

Weiterlesen

Moorea – die schönste der „Inseln über dem Wind“

21.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Pazifik  | 
Moorea – die schönste der „Inseln über dem Wind“
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Tahitis Schwesterinsel Moorea wird von vielen Menschen als die schönste ganz Polynesiens bezeichnet. Moorea weist eine landschaftliche Vielfalt auf, die in der Südsee ihresgleichen sucht. Die Insel im Format eines Dreiecks ist ein Atoll, das von einem Saumriff umgeben ist und schmale Lagunen gebildet hat. Bezaubernde Buchten, weisse Sandstrände, gezackte Bergspitzen und Korallengärten mit bunt schillernden Fischschwärmen machen Moorea zu einem traumhaften Reiseziel.

Auf der 133 Quadratmeter grossen Insel (rund 16’900 Einwohner) in tropischem Klima liegen Luxushotels an den Lagunen. Romantische Hütten stehen auf Pfahlbauten im Wasser und inmitten der von Hibiskus überwachsenen Gärten liegen herrschaftliche Anwesen.

Weiterlesen