Privatvilla im Dschungel Mexikos – Tulum Treehouse ist eröffnet

13.09.2017 |  Von  |  Mittelamerika, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Privatvilla im Dschungel Mexikos – Tulum Treehouse ist eröffnet
Jetzt bewerten!

Es ist der Geheimtipp schlechthin. Nahe des dichten Mangrovenwaldes von Tulum eröffnet diesen September ein Rückzugsort für anspruchsvolle Abenteurer und entspannungssuchende Urlauber zugleich: das Tulum Treehouse.

Üppige, smaragdgrüne Palmen umgeben das private Refugium, das den Rundum-Service eines Luxusresorts bietet. Am Rande des Sian Ka’an Biosphärenreservats gelegen, ist das Treehouse nur wenige Minuten vom Zentrum Tulums entfernt – der paradiesisch feine Sandstrand liegt quasi um die Ecke. International renommierte Designer haben in Zusammenarbeit mit regionalen Handwerkern das Fünf-Zimmer-Haus errichtet – sorgfältig in Einklang mit der Natur.

Grosszügige und offene Gemeinschaftsräume, mehrere um das Haus angelegte Terrassen und zahlreiche Loungebereiche laden zum Verweilen mit Freunden oder der Familie ein. Fünf geräumige Schlafzimmer – alle mit eigenem Bad – dienen als privater Rückzugsort.

Die Idee

Tulum ist bekannt für seine belebte Strandmeile. Am Rande des Regenwaldes, in besonderer Einzellage, ist das weisse Betonhaus eine neue Ruheoase in der quirligen Umgebung. „Die Idee hat uns nicht mehr losgelassen, für unsere Gäste einen authentischen und zugleich inspirierenden Aufenthalt zu schaffen. Und dennoch, oder gerade deshalb, den Respekt für lokale Traditionen, Musik, Rituale und Ernährung zu bewahren. Einfach gesagt: eine tiefe und ehrliche Verbundenheit mit den Menschen und mit der Kultur an der Destination einzugehen“, erklärt Juan Pablo Heredia, Partner des Tulum Treehouse.

So ergriff das gesamte Team die Initiative zu dem Gemeinschaftsprojekt von regionalen Handwerkern, Architekten, Ingenieuren und Kreativen, um das Treehouse zum Leben zu erwecken. „Nach mehreren Jahren Aufenthalt in der Region hatten wir den Gedanken, lokale Handwerkskunst mit internationalen Design-Konzepten zu kombinieren. Eine Neuinterpretation des Dschungellebens sozusagen“, erklärt Heredia weiter.

Die Macher

Inspiration zum Konzept holte sich das in Tulum ansässige Architektur- und Designstudio Co-Lab Design Office von der natürlichen Schönheit der Yucatan-Halbinsel. Die Biodiversität der Region zu erhalten und zu schützen war dabei genau so wichtig, wie den Aufenthalt der Gäste so weit wie möglich in die Natur und das Leben vor Ort zu integrieren. Logisch, dass das Team vor allem natürliche Materialien wie das mexikanische Nussbaumholz Tzalam verwendet hat und Zimmer mit grosszügigen Fenstern für ausreichend Licht und interessante Schattenspiele sorgen – stets mit leichter, frischer Meeresbrise.

Innenarchitektin und Stylistin Annabell Kutucu ist bekannt für ihre einzigartige Sensibilität und ihr Verständnis für natürliche, biologische und nachhaltige Materialien. Gemeinsam mit Co-Lab konnte sie ihre Vorstellung und ihre Verbundenheit zur Umwelt in diesem Projekt umsetzen.

Möbel aus wiederverwerteten Rohstoffen der Marke Jorge and Rita, einem lokalen Familienunternehmen, handgewebte Körbe von Rosalinda, individuell getöpferte Keramikvasen und -accessoires von La Chicharra aus Oaxaca und Textilien des mexikanischen Labels Caravana geben ein stimmiges Gesamtbild vor den schlichten, weissen Betonwänden.

In den hellen Zimmern spürt man die frische Brise von der karibischen See, besondere Gemütlichkeit verleihen die Oaxaca Teppiche und die handgefertigten Möbel aus der Region – einige besondere Stücke wurden auf Mexico Citys beliebten Antikmärkten erworben. Auch in den Bädern Lokalkolorit: die Kosmetika von Lolita Lolita, in Tulum ansässig, ist eine besonders natürliche und schonende Pflegeserie für Körper und Haar.

Aber auch die weiteren Dekorations- und Aromaprodukte wie Kerzen oder sogenannte „Liebestränke“ werden in Eigenproduktion hergestellt. Mexikos vielfältige Gesundheitsrituale und Grunderzeugnisse „vor der Haustür“ sind wichtige Bestandteile bei der Herstellung der Produkte, deren Zutaten und Rezepte teils über Generationen weitergegeben wurden.

Das Lolita Lolita Team verarbeitet unter anderem mehrere schamanische Rohstoffe wie Aloe Vera, Chilli, Pfefferminze, Rosmarin und Honig – ganzheitlich für Körper, Geist und Seele.

Neue Perspektiven

Perfekt für Freunde und Familien, die gemeinsam verreisen und sowohl Privatspähre, als aber auch die Vorzüge des Rundum-Service eines Luxusresorts geniessen möchten – das ist das Tulum Treehouse. Dank des flexiblen Designkonzepts kann auch nur eine Haushälfte mit drei Zimmern gemietet werden.

Alternativ kann das gesamte Treehouse mit gesamt fünf Zimmern, zwei davon im Erdgeschoss und mit Zugang zum grossen Garten, gebucht werden. Mehrere grosszügige Gemeinschaftsbereiche, die nahtlos Drinnen und Draussen verschmelzen lassen, Hängematten und -sessel zum Relaxen und Regenwaldduschen im Aussenbereich auf Augenhöhe mit den Baumkronen. Auch das ist das Treehouse.

Besonderes Highlight aber ist die grosse, offene und komplett ausgestattete Küche, in der je nach Gusto selbst gekocht werden kann oder in welcher auf Wunsch der hauseigene Chefkoch regionale Spezialitäten zubereitet. Das Dinner in grosser Runde kann auf der spektakulären Rooftop-Terrasse eingenommen werden, phantastischer Blick auf die unendliche Weite des Dschungels inklusive.

Im Zentrum des Tulum Treehouse stehen die Philosophie der Gemeinschaftlichkeit und Kollektivität sowie ein Leben in enger Symbiose mit der Umwelt und deren respektvollen Umgang. Selbstredend wird zum Beispiel der Strom für das gesamte Treehouse durch Solarenergie gewonnen (ein Stromgenerator steht zur Unterstützung bereit) und ein nachhaltiges System zur Wasseraufbereitung und –spülung unterstützt den Erhalt des sensiblen Ökosystems zwischen Regen- und Mangrovenwald in Tulum.

Das Tulum Treehouse steht für eine neue Art des achtsamen Reisens, es ist ein Ort des Miteinander und Füreinander. Hier besinnt sich der Gast auf das Wichtige im Leben, entschleunigt und findet zurück in einen friedlichen Alltag.



 

Quelle: Design Hotels™
Bilderquelle: Design Hotels™

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Privatvilla im Dschungel Mexikos – Tulum Treehouse ist eröffnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.