Qatar Airways bringt den Velosport auf die Strassen Dohas

24.08.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Offizieller Airline-Partner der UCI Road World Championship Doha 2016: Qatar Airlines ist Sponsor der UCI Road World Championships Doha 2016. Katar erwartet Tausende Zuschauer und Velofahrer beim Radrennen vor der Kulisse des arabischen Golfs und der Inselgruppe „The Pearl“. Es findet vom 9. bis 16. Oktober 2016 statt.

Angefeuert von 30‘000 Fans und Millionen von Zuschauern kämpfen 1000 Fahrer aus 75 Ländern bei dem bekannten Radrennen um den Titel. Dieser alljährliche Wettkampf wurde 1921 ins Leben gerufen und Katar wird der erste Gastgeber aus dem Nahen Osten sein.

Qatar Airways wird als offizieller Sponsor des Rennens Teilnehmer aus allen Teilen der Welt einfliegen und Qatar Airways Cargo wird hunderte professionelle Rennräder nach Doha transportieren. Die Airline verfügt über ein weit ausgebautes Streckennetz mit Flügen zu über 150 Ferien- und Geschäftsreisezielen auf sechs Kontinenten über ihren hochmodernen Heimatflughafen Hamad International Airport.

Die UCI Road Championships Doha 2016 sind die aktuellsten Meisterschaften in einer Serie von Sportevents, die in Katar veranstaltet und von Qatar Airways unterstützt werden. Dohas Jahressportkalender demonstriert die Entwicklung des Staates zu einem internationalen Sportzentrum. Der Wert des Sportes stärkt die Beziehungen zwischen den Nationen und ermutigt die Bewohner, eine gesunde und aktive Lebensart zu pflegen. Qatar Airways ist stolz, die Vision des Landes durch die Förderung lokaler und internationaler Sportevents zu stärken. Sie steigern das Profil Katars als globaler Sport Champion.

Qatar Airways Senior Vice President, Commercial, für GCC, Levante, Iran, Irak, Jemen, Afrika und den Indischen Subkontinent – Ehab Amin verkündete: „Wir sind stolz, als offizieller Airline-Partner der UCI Road World Championships den Event nach Katar zu bringen, um der erste Staat im Nahen Osten zu werden, der Gastgeber des alljährlichen Radrennens ist.

Qatar Airways ist engagiert, in die Gesellschaft zu investieren, der wir durch die Förderung von Sport-, Kultur- und Bildungsveranstaltungen dienen. Katar bietet erstklassige Sportanlagen, eine reiche Geschichte und eine warmherzige Gastgebermentalität. Wir freuen uns, tausende Rennfahrer, Teilnehmer und Fans aus der ganzen Welt in Doha für diesen Event und eine wirklich unvergessliche Erfahrung begrüssen zu dürfen.“

 

Artikel von: Qatar Airways / panta rhei pr gmbh
Artikelbild: Adam Hodges / Shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Qatar Airways bringt den Velosport auf die Strassen Dohas

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.