Reisekonzern TUI – erfolgreicher als erwartet

12.12.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Reisekonzern TUI – erfolgreicher als erwartet
Jetzt bewerten!

Der Reisekonzern TUI Group schliesst das Geschäftsjahr 2015/16 erfolgreich ab. Die Fokussierung auf das Kerngeschäft, Investitionen in Wachstumsmärkte und Anstrengungen zur Verbesserung des Ergebnisses zahlen sich aus.

Damit wird die TUI Group die selbst gesetzten Ziele im Gesamtjahr sogar übertreffen. Als Teil der Region Zentral der TUI Group schliesst TUI Suisse ebenfalls mit einem positiven Ergebnis ab.

Eine Milliarde Euro operatives Ergebnis

Der Touristikkonzern mit Sitz in Hannover weist ein operatives Ergebnis von 1.001 Milliarden Euro aus (Vorjahr 953 Millionen Euro) – ohne Berücksichtigung der Spezialisten-Sparte Travelopia, die wie angekündigt zum Verkauf steht und als aufzugebender Geschäftsbereich geführt wird. Auf Basis konstanter Wechselkurse beträgt der Anstieg 14.5 Prozent auf 1.092 Milliarden Euro, mit Wechselkurseffekten fünf Prozent. Einschliesslich Travelopia stieg das bereinigte EBITA auf 1.126 Milliarden Euro. Auf Basis konstanter Wechselkurse ergibt sich auch hier ein deutlicher Anstieg des operativen Ergebnisses um 12.5 Prozent, mit Wechselkurseffekten um 2.9 Prozent.

TUI hatte im Dezember 2015 für die nächsten drei Geschäftsjahre bis 2017/18 beim operativen Ergebnis ein Wachstum von durchschnittlich mindestens zehn Prozent pro Jahr in Aussicht gestellt. Mit der Vorstellung der Zahlen kündigt der Vorstand an, die Ergebnis-Prognose um ein weiteres Geschäftsjahr bis 2018/19 zu verlängern.

Ein anspruchsvolles Jahr 2015/16

„Das Geschäftsjahr 2015/2016 war durch die geopolitische Lage und das veränderte Buchungsverhalten der Kunden anspruchsvoll. Als weltweit grösster integrierter Touristikkonzern konnte TUI schnell reagieren und das eigene Angebot den Kundenwünschen anpassen. TUI Suisse schliesst als Teil der Region Zentral positiv ab und konnte die Ziele des Geschäftsjahres erreichen“, kommentiert Martin Wittwer, CEO von TUI Suisse, die Resultate.

 

Quelle: TUI Suisse Ltd.
Artikelbild: © JPstock – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Reisekonzern TUI – erfolgreicher als erwartet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.