SBB: „Erlebnis Glarnerland“ mit Glarner Spezialitäten

13.09.2016 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
SBB: „Erlebnis Glarnerland“ mit Glarner Spezialitäten
Jetzt bewerten!

Mit gleich drei attraktiven Herbst-Angeboten lockt die SBB S25-Passagiere ins Glarnerland. Unter dem Motto „Erlebnis Glarnerland“ stehen am 24. und 25. September Braunwald und Glarus sowie am 9. Oktober Elm auf dem Programm. Auf allen drei Reisen werden Glarner Spezialitäten serviert.

Die SBB bietet am FreiPass-Wochenende im Glarnerland je eine begleitete S25-Reise nach Braunwald und nach Glarus an. Im dekorierten Wagen begleiten Glarner Touristiker die Gäste und begrüssen diese mit einem Glarner Beggeli, der mundgerechten Version der Glarner Pastete.


Die Glarner Chämi-Salami erlebt derzeit ihr Comeback und kommt als Stärkung beim „Erlebnis Glarnerland“ zum Einsatz. (Bild: Andi Graf)

Die Glarner Chämi-Salami erlebt derzeit ihr Comeback und kommt als Stärkung beim „Erlebnis Glarnerland“ zum Einsatz. (Bild: Andi Graf)


Bei der Ankunft erhalten die „Erlebnis Glarnerland“-Gäste in Linthal einen Gutschein für das Kombi-Angebot Linthal-Grotzenbüel mit Bergbahnfahrt und Glarner Mittagsmenü beziehungsweise in Glarus einen freien Eintritt ins Kunsthaus. An beiden Tagen gibt es unter anderem auch eine Glarner Chämi-Salami, die derzeit ein Comeback erlebt. Die ursprüngliche Chämi-Salami aus Bilten trug der Glarner Urs Freuler während seiner Profikarriere als Radrennfahrer auf seinem Trikot in die Welt hinaus.

SBB-Angebote „Erlebnis Glarnerland“ zum FreiPass Klausen Pragel

Samstag, 24. September 2016 von Zürich HB direkt nach Braunwald

Abfahrt: 7.43 Uhr, Zürich HB / Ankunft: 9.14 Uhr, Linthal-Braunwaldbahn

inkl. Gutschein für Kombi-Angebot Linthal-Grotzenbüel, Beggeli, Glarner Chämi-Salami, Elmer Citro, Sonnencrème / Veloverleih möglich bei „Rent a Bike“

Sonntag, 25. September 2016 von Zürich HB direkt nach Glarus

Abfahrt: 8.43 Uhr, Zürich HB / Ankunft: 9.43 Glarus

inkl. Gratis-Eintritt Kunsthaus Glarus, Beggeli, Glarner Chämi-Salami, Elmer Citro, Sonnencrème
/ Veloverleih möglich bei „bikestopstation“ (Zaunplatz und Rhodannenberg)

www.sbb.ch/glarnerland und www.glarnerland.ch

Auf zum Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt nach Elm

Wenn Ende September das Vieh von den Glarner Alpen zurückkehrt, bringt es jedes Jahr etwas Besonderes ins Tal. Im Alpsommer ist aus seiner Milch der herkunftszertifizierte Glarner Alpkäse AOP entstanden. Der Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt findet bereits zum 22. Mal statt. Dann bieten die Älpler ihren neuen Alpkäse feil. Der Markt steht für Brauchtum und Gaumenfreuden.


Am 9. Oktober 2016 findet der 22. Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt in Elm statt. (Bild: Samuel Trümpy Photography)

Am 9. Oktober 2016 findet der 22. Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt in Elm statt. (Bild: Samuel Trümpy Photography)


Das „Erlebnis Glarnerland“ der SBB beginnt am 9. Oktober 2016 um 8.43 Uhr in der S25 ab Zürich HB. Im reservierten Wagen begrüssen und begleiten Vertreter von Elm Ferienregion die Passagiere. Die „Erlebnis Glarnerland“-Gäste kommen nebst dem Marktbesuch in den Genuss einer exklusiven Gratis-Führung in der Schiefertafelfabrik.

SBB-Angebot „Erlebnis Glarnerland“ zum 22. Glarner Alpchäs- und Schabziger-Märt

Sonntag, 9. Oktober 2016 von Zürich HB nach Elm

Abfahrt: 8.43 Uhr, Zürich HB / Ankunft: 10.25 Uhr, Elm

inkl. Elmer Citro, Marktbesuch und Gratis-Führung durch die Schiefertafelfabrik

www.sbb.ch/glarnerland, www.glarnerland.ch, www.glarona.ch

 

Artikel von: Kanton Glarus
Artikelbild: Am FreiPass Klausen Pragel laden am Wegrand zahlreiche Gastronomiebetriebe zur Einkehr ein. (Bild: Silvia Schneider, Verein FreiPass)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

SBB: „Erlebnis Glarnerland“ mit Glarner Spezialitäten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.