Schneeplausch pur: Famigros Ski Day am Hasliberg

10.03.2016 |  Von  |  Ausflugsziele CH
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Schneeplausch pur: Famigros Ski Day am Hasliberg
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Auch in diesem Jahr findet das beliebte Familienskirennen von Swiss-Ski in der Skiregion Meiringen-Hasliberg statt.

Gestartet wird am Samstag, 19. März ab 10.30 Uhr auf der Piste Hääggen-Mägisalp im Schneesportgebiet Meiringen-Hasliberg, Bern. Rund um das Plauschrennen sorgt ein vielfältiges Animationsprogramm für Unterhaltung.

Profitieren am Familien-Schneesporttag

Der Famigros Ski Day startet unter der neuen Titelsponsorin Famigros – dem Familien-Club der Migros – in die zweite Saison: Für 110 Franken respektive 85 Franken profitieren Famigros- und Swiss-Ski-Mitglieder von Tageskarten, einem warmen Mittagessen, vielen Überraschungen und Attraktionen im Zielgelände und natürlich einem gemeinsamen Renneinsatz auf Ski oder Snowboards.



Im Ziel wird jedem Kind eine Medaille umgehängt. Gestartet wird in 3er- bis 5er-Teams, die Zeitnahme erfolgt, wenn das letzte Mitglied über die Ziellinie gefahren ist. Neben SportXX ist auch Rivella weiterhin einer der Sponsoren der Serie und sorgt neben der Piste für Unterhaltung.

Genaue Informationen sowie das Anmeldeportal der einzelnen Events finden sich unter www.famigros-ski-day.ch.

 

Artikel von: Haslital Tourimus
Artikelbild: © Haslital Tourimus

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Schneeplausch pur: Famigros Ski Day am Hasliberg

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.