Grand Tour of Switzerland – Erwartungen sehr gut erfüllt

13.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

45‘000 bis 55‘000 Gäste befanden sich schätzungsweise in diesem Jahr auf der Grand Tour of Switzerland. Das angestrebte Ziel bei dem neuen touristischen Angebot wurde mit dieser Zahl bereits in der zweiten Saison erreicht.

Auch die Bekanntheit ist erfreulich. Sie liegt nach der zweiten Saison schon bei 43%. Die Touring-Gäste entlang der Route wurden im Sommer im Auftrag des Vereins Grand Tour of Switzerland (VGTS) systematisch befragt und gezählt.

Weiterlesen

Gestartet – der „Gotthard-Riviera Express“

12.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Am Wochenende wurde am Gotthard Basistunnel der reguläre Fahrbetrieb aufgenommen – ein Meilenstein in der Schweizer Verkehrsgeschichte. Parallel dazu ist mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag die neue Schnellbus-Verbindung „Gotthard-Riviera-Express“ zwischen den Kantonen Nidwalden und Uri gestartet.

Zum Auftakt fand in Flüelen eine Extrafahrt mit geladenen Gästen in Anknüpfung an die erste SBB-Schnellverbindung durch den Tunnel statt. Sie zeigte eindrücklich den Fahrzeitgewinn. Die Reisezeit von Stans nach Bellinzona wird sich ab sofort am Wochenende von über 2 Stunden auf 1 Stunde 11 Minuten reduzieren.

Weiterlesen

Kantonsschule Reussbühl – Weihnachtskonzert zum Thema „Gnade“

12.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Die Kantonsschule Reussbühl im Kanton Luzern bietet Musikfreunden in der Vorweihnachtszeit wieder ein aussergewöhnliches Erlebnis. Am 15. und 16. Dezember finden zwei Konzert-Aufführungen in der Pfarrkirche in Reussbühl (Beginn: 19.30 Uhr) statt, bei denen jeweils rund 100 Chor- und Orchestermitglieder mitwirken werden.

Die Aufführungen gehören schon zur Tradition. Jedes Jahr im Dezember gestalten der Chor und das Orchester der Kantonsschule Reussbühl ein aufwändig gestaltetes, stimmungsvolles Weihnachtskonzert. Diesmal widmet sich das Konzert unter Leitung von Rolf Stucki in Form einer musikalischen Inszenierung dem Thema „Grace – Gnade“.

Weiterlesen

Silvester in der Schweiz – beliebte Traditionen und prächtiges Feuerwerk

12.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Wenn ein Jahr endet und ein neues beginnt, ist das jedes Mal etwas Besonderes. Seit jeher wird der Jahreswechsel daher als ein Ereignis zelebriert – in der Schweiz mit alten Bräuchen und festlichem Feuerwerk.

Prächtige Feuerwerke locken zum Beispiel die Massen ans Rheinufer in Basel und an den Zürichsee in Zürich. Doch auch ein Besuch in der Bundeshauptstadt Bern oder in Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, lohnt sich. In den Bergen lässt sich der Jahreswechsel besonders gut feiern.

Weiterlesen

Bahnlinie zwischen Basel und dem Genferseebogen – Bundesrat legt Bericht vor

12.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 9. Dezember 2016 folgendes zur Zukunft der Bahnlinien zwischen Basel und dem Genferseebogen festgehalten: Wenn der Abschnitt zwischen Duggingen und Grellingen auf zwei Spuren ausgebaut ist, kann die direkte Zugverbindung zwischen Basel und dem Genferseebogen über Laufen und Delsberg wieder eingeführt werden. Der Bundesrat erfüllt mit dem Bericht ein Postulat von Ständerat Claude Hêche (SP/JU).

Der derzeit laufende Ausbau des grössten Bahnknotens in der Westschweiz Lausanne–Renens führte seit Dezember 2015 zu Fahrplananpassungen im öffentlichen Verkehr, die sich an mehreren Orten in der Schweiz auswirken. Insbesondere wurden die direkten ICN-Verbindungen Basel–Biel–Lausanne eingestellt und durch Umsteigeverbindungen ersetzt.

Weiterlesen

Versprochen – in drei Tagen Skifahren lernen

12.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Jeder kann in drei Tagen Skifahren lernen – dieses Versprechen geben die Skischulen in den Schweizer Skigebieten in diesem Winter. Wer also schon lange vom Fahren auf den Brettern geträumt hat, aber nie den entscheidenden Schritt wagte, sollte das jetzt tun.

Denn die Skischulen haben sich zwei aussergwöhnliche Angebote überlegt, die sich sowohl an absolute Neulinge und als auch an Wiedereinsteiger richten: einen All-Inclusive-Einsteigerkurs und einen Ski-Schnuppertag.

Weiterlesen

Abwechslung garantiert – der Winter in Bern

09.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Wintersportfans kommen im Kanton Bern voll auf ihrer Kosten. Das gilt nicht nur für die klassischen Wintesportarten wie Skifahren und Langlaufen. Auch Trendangebote wie Winterbiken oder Kajaktouren sind problemlos zu finden.

Dazu kommen Weltklasse-Events in Adelboden und Wengen. Sie runden das vielseitige Angebot ab. Für reichlich Abwechslung ist also gesorgt. Die Hotellerie der Region lockt zudem mit vielen Zusatzleistungen.

Weiterlesen

Winter-Wunderland Wallis – Das gibt’s Neues

09.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Der Kanton Wallis gehört zu den klassischen Winterferien-Regionen in der Schweiz. Kein Wunder, befinden sich doch hier die höchsten Alpengipfel der Schweiz.

Auch in dieser Wintersaison wartet das Wallis wieder mit einer Reihe Neuigkeiten auf. Die eindrucksvolle „Piste de l’Ours“ in Veysonnaz erhält eine neue Gondelbahn, und in Bellwald eröffnet ein exklusives 4-Sterne-Boutique-Hotel.

Weiterlesen

BCD Travel – Studie zu Geschäftsreise-Trends in der Schweiz

09.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Obwohl auch und gerade in der Geschäftswelt die Digitalisierung mächtig Entzug gehalten hat, das persönliche Treffen und Gespräch besitzt nach wie vor eine grosse Bedeutung. Damit wird es weiterhin jede Menge Anlässe für Geschäftsreisen geben, denn nur so lassen sich viele Begegnungen realisieren.

Die Studie „Geschäftsreise-Trends Schweiz 2016“ von BCD Travel zeigt sogar einen gegenläufigen Trend: Für eine Mehrheit ist die Bedeutung von Geschäftsreisen für den Unternehmenserfolg in den letzten fünf Jahren gestiegen. Gleichzeitig registrieren acht von zehn Firmen einen zunehmenden Zeitdruck und damit gestiegene Anforderungen an die Effizienz der Reiseverbindung. Befragt wurden in der Studie 100 Geschäftsführer und Verantwortliche für Geschäftsreisen in Schweizer Unternehmen.

Weiterlesen

Crans Montana: Neustart für das Hotel Crans Ambassador

08.12.2016 |  Von  |  Europa, News, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Ende Oktober musste die Betreibergesellschaft des Fünf-Sterne-Luxushotels Crans Ambassador im Walliser Ferienort Crans Montana Konkurs anmelden. Die Angestellten des Hauses wurden damals entlassen.

Jetzt zeichnet sich eine Lösung für eine Fortführung ab. AEVIS VICTORIA SA – eine Beteiligungs- und Betreibergesellschaft mit Fokus auf Healthcare und Luxushotellerie – übernimmt kurzfristig den Betrieb des Hotels. Die Übernahme ist offiziell bereits zum 1. Dezember erfolgt. In wenigen Tagen soll das Haus unter dem Namen „Hotel Crans Ambassador“ wiedereröffnet werden.

Weiterlesen