Sonne, Meer und Berge – Wo verbringen Sie den den 1. Mai?

03.04.2017 |  Von  |  Asien, Europa, Flug, News, Trips
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Der erste Mai fällt in diesem Jahr besonders günstig, nämlich auf einen Montag. Damit sorgt der Feiertag für ein langes Wochenende, das sich ideal für einen Kurzurlaub eignet.

Egal ob ein paar Tage am Strand oder in den Bergen – der Kurzfrist-Spezialist Bucher Last Minute bietet Schnäppchen zu nahen Flug- und Autoreisezielen.

Türkische Riviera: Badespaß mit Rutschen und Wellenpool


Lara Beach an der türkischen Riviera (Bild: © Authentic travel - shutterstock.com)

Lara Beach an der türkischen Riviera (Bild: © Authentic travel – shutterstock.com)


Wer spontan und preisgünstig Sand, Sonne und Meer sucht, reist an den Lara Beach nach Antalya. Vor allem im Frühjahr ist das Klima hier optimal: warm genug zum Baden, aber nicht zu heiß. Direkt am Sandstrand liegt das Hotel Kervansaray Lara (*****). Kinder verbringen hier ein paar Stunden auf verschiedenen Rutschen im Aquapark oder baden im Wellenpool. Entspannungssuchende probieren den Hamam oder das Dampfbad aus. Vier Nächte mit All Inclusive ab 282 Euro pro Person. Zum Beispiel am 28. April 2017 ab/bis Stuttgart.

Mallorca: Strand und Shoppen in Cala Millor


Cala Millor auf Mallorca (Bild: © Yuriy Davats - shutterstock.com)

Cala Millor auf Mallorca (Bild: © Yuriy Davats – shutterstock.com)


Nach nur etwa zwei Flugstunden bekommen Kurzurlauber auf Mallorca schon einmal einen Vorgeschmack auf den Sommer: Hier herrschen im April und Mai angenehme Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad. Sonnenhungrige nächtigen beispielsweise im smartline La Santa Maria Hotel & Apartments (***). Es liegt nur 150 Meter vom Strand entfernt und direkt in der Fußgängerzone von Cala Millor – genau richtig zum Bummeln oder für eine Sangria am Abend. Drei Nächte im Apartement ab 269 Euro pro Person. Zum Beispiel am 29. April 2017 ab/bis Münster.

Bayerischer Wald: Wandern und Entspannen


Der Bayerische Wald (Bild: © outdoorpixel - shutterstock.com)

Der Bayerische Wald (Bild: © outdoorpixel – shutterstock.com)


Wer lieber mit dem Auto verreist, erkundet den Bayerischen Wald. Das Ferienhotel Hubertus (***) in Bodenmais bietet mit Hallenbad, Spa-Bereich sowie Beauty- und Kosmetikanwendungen vor allem Entspannung. Wer sich in der Natur erholen möchte, wandert oder spaziert auf verschiedenen Routen durch die Berge, unternimmt eine Mountainbike-Tour oder spielt eine Runde Golf. Zwei Übernachtungen mit Halbpension ab 97 Euro pro Person. Zum Beispiel am 29. April 2017 bei eigner Anreise.

Gardasee: Kombination aus Bergen und Baden


Malcesine am Gardasee (Bild: © Yasonya - shutterstock.com)

Malcesine am Gardasee (Bild: © Yasonya – shutterstock.com)


Etwas weiter im Süden erleben Kurzurlauber italienische Gastlichkeit am Gardasee. In Malcesine liegt das Hotel Garni San Carlo (**+) optimal, um Strandaufenthalt, Bergausflug und Entspannung zu verbinden: Der Badestrand ist nur etwa 200 Meter entfernt, zur Monte Baldo Seilbahn sind es circa zweieinhalb Kilometer und direkt am Hotel, in einem malerischen Olivenhain gelegen, springen Gäste in das Schwimmbad mit Whirlpool. Zwei Übernachtungen mit Frühstück ab 67 Euro pro Person. Zum Beispiel am 28. April 2017 bei eigener Anreise.

 

Quelle: Thomas Cook GmbH
Artikelbild: Hafen von Bodrum, türkische Riviera (Bild: © Repina Valeriya – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Sonne, Meer und Berge – Wo verbringen Sie den den 1. Mai?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.