Spannende Tagesfahrt mit der Furka Dampfbahn

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Spannende Tagesfahrt mit der Furka Dampfbahn
Jetzt bewerten!

Der Furkapass verbindet die beiden Schweizer Kantone Wallis und Urs, auf über 2.400 Metern wird der Übergang in den Südalpen möglich. Traditionell war hier über viele Jahre hinweg die Furka Dampfbahn unterwegs, von der die meisten Eisenbahnromantiker auch jenseits der Schweiz schwärmen.

Noch heute sind Touren mit diesem besonderen Gefährt zu bestimmten Tagen möglich. Um die Bahn bequem und stressfrei zu erreichen, sind Carreisen bei vielen Liebhabern der Furka Dampfbahn gefragt, um mit einem anderen komfortablen Verkehrsmittel unterwegs zu sein.



Was die Furka Dampfbahn so besonders macht

Die Furkabahn war über Jahrzehnte ein echter Klassiker und das wichtigste Verkehrsmittel der Region. Um eine schnelle und direkte Verbindung zwischen den beiden Kantonen zu schaffen, wurde der Furka-Scheiteltunnel geschaffen, der ab dem Jahr 1925 befahren werden konnte. Bis in die 1980er Jahre hinweg wurde die Furka-Oberalp-Bahn regelmässig genutzt und verfügte mit seinem Tunnel auf 2.160 Meter über die höchstgelegene Alpendurchfahrt in der Schweiz.

Die reguläre Strecke wurde aus mehreren Gründen stillgelegt. Zum einen wurde ein einfacher passierbarer Basistunnel geschaffen, zum anderen handelte es sich um eine nicht wintersichere Strecke. Ursprünglich war ein Rückbau der Gleise der Furka-Oberalp-Bahn geplant, dies konnten Schweizer Eisenbahnfreunde der Region jedoch verhindern. Die Dampfbahn Furka-Bahnstrecke AG betreibt seit den 1990er Jahren diese Strecke in Teilen als Museumsbahn und bietet unvergessliche Touren über die warmen Sommermonate hinweg. Als Carreise ist zugesichert, dass eine bequeme Abholung nach der Fahrt in eine Richtung mit der Furka Dampfbahn gewährleistet ist.


Anzeige

Logo Kopf Reisen

Tolle Tages- und Mehrtagesreisen buchen:

Kopf Reisen

Theiligerstrasse 78

CH-8484 Weisslingen

+41 (0)52 384 10 00 (Tel.)

+41 (0)52 384 12 39 (Fax.)

info@kopf-reisen.ch (Mail)

www.kopf-reisen.ch (Web)


Sehenswertes während der Fahrt

Die Ausflugsfahrt, wie sie als Carreise vom renommierten Veranstalter Kopf Reisen angeboten wird, startet von Gletsch aus und führt entlang des Urnersees über Andermatt nach Realp. Von hier aus startet die Fahrt mit der historischen Bahn, die an ausgedehnten Weiden und Naturlandschaften vorbeiführt. Hiernach steuert die Bahn den historischen Scheiteltunnel mit seiner fast 100-jährigen Geschichte an. Die Durchfahrt wird zu einem erhabenen Erlebnis und sorgt für eine Verbindung zur Schweiz früherer Generationen.


Gute Fahrt mit der Furka Dampfbahn! (Bild: Kabelleger / David Gubler / http://www.bahnbilder.ch, Wikipedia, CC BY-SA 3.0)

Gute Fahrt mit der Furka Dampfbahn! (Bild: Kabelleger / David Gubler / http://www.bahnbilder.ch, Wikipedia, CC BY-SA 3.0)


Vor der Einfahrt gibt es für Fotofreunde die Möglichkeit, auszusteigen und die Furka Dampfbahn aus einzigartigen Perspektiven zu fotografieren. Das Muttenhorn und das Furkajoch sind von dieser Stelle aus bestens zu bewundern und werden Teil einzigartiger Motive. Nach der Tunneldurchfahrt geht es talwärts Richtung Oberwald, hiernach wird nach Gletsch zurückgekehrt. Wieder ins Car eingestiegen, wird das Restaurant Alpenrösli angesteuert, um das Reiseerlebnis mit einem köstlichen und traditionellen Mittagessen abzurunden.


Eine Fahrt mit der Furka Dampfbahn verspricht aufregende Erlebnisse. (Bild: Kabelleger / David Gubler / http://www.bahnbilder.ch, Wikipedia, CC BY-SA 3.0)

Eine Fahrt mit der Furka Dampfbahn verspricht aufregende Erlebnisse. (Bild: Kabelleger / David Gubler / http://www.bahnbilder.ch, Wikipedia, CC BY-SA 3.0)


Auf einer Carreise die Bahn bequem erreichen

Mit verschiedenen Verkehrsmitteln durch die Bergwelt der Schweizer Alpen zu fahren, hat nicht nur für Eisenbahnfreunde ihren Reiz. Auch andere Touristen geniessen es, vom Alltag abzuschalten und zauberhafte Landschaften zu erleben, wofür bereits eine Tagesreise ausreichend sein kann. Kopf Reisen führt seine nächste Tour zur Furka Dampfbahn Mitte August 2017 ein, eine zeitnahe Buchung ist Liebhabern der historischen Eisenbahn und der beeindruckenden Alpenwelt anzuraten. Neben dieser Tour werden weitere Carreisen innerhalb der Schweiz und der nahen Grenzregion angeboten. Als Fahrten im klimatisierten Bus mit bequemen Sitzen und weiteren Extras hat diese Reiseform viele Vorteile gegenüber der eigenen Autofahrt zu bieten. Ein Blick auf das breite Reisespektrum lohnt daher für jedermann.

 

Artikelbild: Martin Hawlisch (User:LosHawlos), Wikipedia, GNU Free Documentation License

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Spannende Tagesfahrt mit der Furka Dampfbahn

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.