Backpacking in Südamerika – der ultimative Ratgeber

13.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Südamerika  | 
Backpacking in Südamerika – der ultimative Ratgeber
4.33 (86.67%)
3 Bewertung(en)

Wem es bei dem Wort „All-inclusive-Cluburlaub“ kalt den Rücken herunterläuft, wer im Urlaub gar nicht genug Abenteuer erleben kann und wer Land und Leute wirklich kennen lernen will, für den ist Backpacking die richtige Reiseart. Beliebteste Backpackerziele sind Australien, die USA und Südostasien.

Neuerdings entdecken allerdings auch immer mehr Backpacker den schönen Kontinent Südamerika für sich. Was ist bei solch einer Rucksackreise jedoch zu beachten? Die folgende Checkliste lässt keine Fragen offen.

Weiterlesen

Rio de Janeiro – wo die glücklichsten Menschen leben

12.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Südamerika  | 
Rio de Janeiro – wo die glücklichsten Menschen leben
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Rio de Janeiro! Allein der Name klingt schon wie Musik in unseren Ohren. Und wenn ihn dann noch ein Einheimischer mit seinem weichen, leicht gurgelnden Dialekt ausspricht, hat einen endgültig das Fernweh gepackt. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts GfK Custom Research North America ist Rio de Janeiro die Stadt, in der die glücklichsten Menschen leben.

Man kann das so hinnehmen oder sich fragen, wer in Rio überhaupt befragt wurde. Schliesslich ist Rio nicht nur für Lebenslust, Traumstrände und schöne Menschen bekannt, sondern leider auch für die Favelas.

Weiterlesen

Titicacasee – Ort der Mythen und Legenden

11.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Südamerika  | 
Titicacasee – Ort der Mythen und Legenden
5 (100%)
4 Bewertung(en)

Er ist der höchste schiffbare See der Welt und zugleich Ursprung unzähliger Sagen und Mythen: der Titicacasee, Lateinamerikas grösstes Binnengewässer zwischen Peru und Bolivien.

An den Ufern und auf den Inseln des Sees sind uralte Traditionen und Legenden bis heute lebendig – von den schwimmenden Inseln der Uro bis zur Geburtsstätte des ersten Inkas.

Weiterlesen

Brasília – eine der jüngsten Hauptstädte der Welt

09.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Südamerika  | 
Brasília – eine der jüngsten Hauptstädte der Welt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Brasília ist eine relativ junge Hauptstadt. Sie befindet sich im Zentrum Brasiliens, dem Bundesdistrikt „Distrito Federal do Brasil“. Östlich des Stadtgebiets liegt der Lago Paranoá, ein in der Stadt angelegter Stausee.

Brasilien – das Land der vielen Hauptstädte

In der Geschichte Brasiliens wechselte die Hauptstadt mehrfach. Salvador da Bahia wurde mit der Gründung im Jahr 1549 auch Brasiliens Hauptstadt. 1763 erhielt Rio de Janeiro diesen administrativen Status. 1891 erging dann der Beschluss, eine komplett neue Hauptstadt für Brasilien zu errichten. Zwei Jahre später wurde das heutige Territorium Brasílias abgesteckt und mit dem Abbau der Ressourcen begonnen.

Weiterlesen

Olinda – Portugiesische Erinnerungen in Brasilien

03.06.2016 |  Von  |  Städtereisen, Südamerika  | 
feature post image for Olinda – Portugiesische Erinnerungen in Brasilien
Olinda – Portugiesische Erinnerungen in Brasilien
5 (100%)
1 Bewertung(en)

An vielen Orten Brasiliens ist die portugiesische Geschichte des Landes immer noch sichtbar und gegenwärtig. Für kaum eine Stadt gilt dies so sehr, wie für Olinda. Hier hat sich trotz vieler moderner Bauten das alte, geradezu europäisch anmutende Stadtantlitz noch fast vollständig erhalten.

Das historische Zentrum des einstigen Verwaltungssitzes erscheint in typisch portugiesischer Kolonialarchitektur, die durch die barocke Bauweise des 17. und 18. Jahrhunderts bestimmt wird. Ein Besuch in der Altstadt ist wie eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Weiterlesen

Cancún in Mexiko – Traumstrände und Maya-Kultur erleben

03.06.2016 |  Von  |  Alle Länder, Südamerika  | 
Cancún in Mexiko – Traumstrände und Maya-Kultur erleben
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Unberührt von der Zivilisation lag das „Schlangennest“, wie Cancún in der Sprache der Ureinwohner heisst, bis in die 60er-Jahre am nordöstlichsten Zipfel der Halbinsel Yucatán in Mexiko. Heute ist die vorgelagerte Insel Cancún im karibischen Meer ein weltbekannter Ferienort. Die traumhaften weissen Strände der Insel, das konstant warme Klima, die Naturschönheiten der Halbinsel Yucatán und die beeindruckenden Ruinen der Maya-Kultur ziehen das ganze Jahr über Gäste aus aller Welt nach Cancún.

Cancún ist ein Ferienort, der alle Annehmlichkeiten in sich vereint. Dazu gehören Hotels sämtlicher Kategorien, Ferienwohnungen, Einkaufsmöglichkeiten, Vergnügungsstätten und Wassersportmöglichkeiten. Eine Schnellstrasse verbindet die Stadt mit den wichtigsten Zentren der Halbinsel und allen interessanten Sehenswürdigkeiten. Im Südwesten der ca. 900’000 Einwohner zählenden Stadt, genauer gesagt auf dem Festland, befindet sich der internationale Flughafen.

Weiterlesen

Kolumbien – ein bunter Mix aus Kunst, Kultur, Natur und Erholung

31.05.2016 |  Von  |  Südamerika  | 
Jetzt bewerten!

Im Nordwesten Südamerikas liegt das Land Kolumbien. Es ist geprägt durch die Anden, Küstentiefländer, den Regenwald Amazoniens und die Binnentiefebenen. Neben der Topografie sind in Kolumbien auch einige historische Städte äusserst sehenswert.

Ob Sie lieber die Natur erleben wollen, durch den Regenwald wandern und im Meer tauchen möchten, oder ob Sie sich eher in einem Museum oder einer Galerie in der Hauptstadt des Landes wiederfinden wollen: Kolumbien hält viel mehr als das für seine Besucher bereit.

Weiterlesen

Cusco – alte Inkamauern und spanische Kolonialarchitektur

31.05.2016 |  Von  |  Südamerika  | 
Cusco – alte Inkamauern und spanische Kolonialarchitektur
4.75 (95%)
4 Bewertung(en)

Das südamerikanische Land Peru verfügt de facto über zwei Hauptstädte – Lima, die spanische Gründung und moderne Kapitale an der Küste des Pazifik und die alte Inkametropole Cusco, die im Landesinneren in einem Hochtal der Anden liegt.

Politisch und wirtschaftlich schlägt das Herz des Landes heute zweifelsohne in der Millionenstadt an der Küste. Cusco ist dagegen vor allem ein Erinnerungsort an die grossartige vorkoloniale Kultur Perus und deren Zerstörung durch die spanischen Eroberer.

Weiterlesen

Die Halbinsel Nicoya und das Geheimnis für langes Leben

29.04.2016 |  Von  |  Südamerika  | 
Die Halbinsel Nicoya und das Geheimnis für langes Leben
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Die costa-ricanische Halbinsel Nicoya ist eine besondere Region: Bei dem Gebiet handelt es sich um eine sogenannte „Blaue Zone“ (Blue Zone oder zona azul). Das bedeutet, dass die Menschen hier so alt wie sonst nirgends auf der Erde werden. Auch erfreuen sich die Bewohner einer besseren Gesundheit als die benachbarte Bevölkerung.

Neben der Halbinsel Nicoya zählen die Orte Okinawa (Japan), Sardinien (Italien), Icaria (Griechenland) und Loma Linda in Kalifornien ebenfalls zu den Blauen Zonen*.

Weiterlesen

Weihnachten einmal anders – in der Karibik

16.11.2015 |  Von  |  Südamerika  | 
Jetzt bewerten!

Wer zum Ende des Jahres karibische Temperaturen dem hiesigen Dezember-Wetter vorzieht, muss nicht zwingend zur Gruppe der „Weihnachtsflüchtlinge“ zählen. Schliesslich feiert man auch jenseits des Atlantiks das Fest der Liebe. Wenn auch mitunter in etwas anderer Art und Weise.

Das fängt schon bei unterschiedlichen Terminen und Zeiträumen an. So begeht man auf Puerto Rico fast eineinhalb Monate lang Weihnachten. Los geht es nach dem amerikanischen Feiertag Thanksgiving, beendet werden die Feierlichkeiten mit dem San Sebastian-Street-Festival Mitte Januar.

Weiterlesen