Tausend Gratisübernachtungen in Genf zu gewinnen

03.05.2016 |  Von  |  Schweiz
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tausend Gratisübernachtungen in Genf zu gewinnen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Genf, die Schweizer „Hauptstadt des Friedens“, lädt in diesem Sommer zum Entspannen und Entdecken ein – und lockt mit tausend Gratisübernachtungen.

Schon zum zweiten Mal in Folge wurde Genf bei den Oscars der Reisebranche, den World Travel Awards, zu „Europe’s Best Leading City Break Destination“ gekürt. Vom 3. bis 17. Mai 2016 lanciert die Stadt nun eine aussergewöhnliche Kampagne, in deren Rahmen Tausende Touristen ihre ganze Schönheit entdecken können.

Als Hauptstadt des Friedens ist Genf ein internationales Zentrum von grosser wirtschaftlicher und humanitärer Bedeutung. Die malerische Umgebung und das Freizeitangebot machen die Stadt aber auch für Urlaubsreisende zu einem tollen Ziel.

Um die Lust auf das Reisen nach Genf weiter zu fördern, lädt Geneva Tourism jetzt gemeinsam mit zahlreichen Partnern zu einem Besuch mit kostenloser Übernachtung ein. Vom 3. bis 17. Mai 2016 können Interessierte eine von tausend Gratisübernachtungen in einem Genfer Hotel sowie weitere attraktive Preise gewinnen.


Tausend Gratisübernachtungen in Genf

Tausend Gratisübernachtungen in Genf


„Alle Besucher, die geschäftlich nach Genf kommen, loben die Schönheit unserer Stadt. Tatsächlich hätten viele von ihnen gerne noch mehr Zeit, um sich umzusehen“, erklärt Philippe Vignon, CEO von Geneva Tourism. „Deshalb haben wir diese Kampagne speziell für Privatreisende ins Leben gerufen, die sich auf einen entspannten Aufenthalt in einer Stadt mit vielfältigen Kultur- und Freizeitangeboten freuen.“

Herzstück der Kampagne sind die tausend Gratisübernachtungen in den besten Hotels, die die Stadt Genf und ihre Partner unter den Teilnehmern des zugehörigen Gewinnspiels verlosen.

„Wir sind hocherfreut, diese Kampagne zu starten. Es spricht für die gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern, dass wir ein derart grosszügiges Projekt bereitstellen können“, so Philippe Vignon. „Wir bereiten unseren Gästen einen herzlichen Empfang, damit sie unsere schöne Stadt entdecken können.“

Jeder, der unter invitedby.geneve.com am Gewinnspiel teilnimmt, hat die Chance auf eine kostenlose Übernachtung mit Frühstück für zwei Personen in einem der besten Genfer Drei-, Vier- und Fünf-Sterne-Hotels. Die gewonnenen Übernachtungen können zwischen dem 11. Juli und dem 12. September 2016 gebucht werden. Darüber hinaus werden unter den Teilnehmern zusätzlich kostenlose Flüge nach Genf einschliesslich Rückflug verlost. Wer an der Aktion teilnehmen möchte, teilt das Gewinnspiel einfach mit dem Hashtag #InvitedByGeneva auf Facebook, Twitter oder Instagram und erhält damit automatisch auch die Chance, eines der Flugtickets zu gewinnen.



Eingebettet zwischen dem gleichnamigen See und den Alpen bietet Genf seinen Besuchern eine beeindruckende Kulisse. Daneben gibt es in der Stadt, die unter anderem für ihre Chocolatiers, ihre reiche kulinarische Tradition und ihre Uhrenmanufakturen berühmt ist, vieles zu entdecken:

  • den Genfer See – der grösste See in den mit dem berühmten Jet d’Eau, der höchsten Wasserfontäne der Welt,
  • die Kathedrale Saint Pierre, eine Oase der Ruhe voller Kunst und Geschichte, in der auch der grosse protestantische Reformator Johannes Calvin wirkte,
  • den UNO-Park des Palais des Nations, in dem sich Diplomaten aus aller Welt zu Versammlungen der Vereinten Nationen treffen oder
  • die Wiege der Uhrmacherkunst und die berühmte Rue du Rhône mit ihren zahlreichen Designergeschäften.

Weitere Informationen sowie die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

 

Artikel von: Geneva Tourism
Artikelbilder: Jet d’Eau, Genfer See © Geneva Tourism

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


2 Kommentare


  1. Juan Lorenzo Garcia Martin

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Meine Lebesnsgefährtin und ich wohnen schon sehr lange in Zürich. Ein Besuch in Genf kam bisher nicht vor. Wir wären aber sehr interessiert, an der Auslosung teilzunehmen, um diese Reiseerfahrung nachzuholen!

    Vielen lieben Dank.

    Freundliche Grüsse

    Juan L. Garcia Martin

  2. Ich würde mich sehr freuen, die schöne Stadt zu entdecken:-D

    Herzlich
    S.Hurni

Ihr Kommentar zu:

Tausend Gratisübernachtungen in Genf zu gewinnen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.