Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet

28.10.2015 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Heute Morgen sind die neuen Schalter im Nordteil und somit die gesamte Check-in-Halle des Terminals 2 am Flughafen Zürich in Betrieb gegangen. Der Check-in Bereich hat eine gründliche Modernisierung erfahren. Mit mehr Raum und einer besseren Übersicht bietet die Halle Platz für neu insgesamt 104 Schalter.

Durch den Umbau wurde das Erscheinungsbild aufgebessert und die Passagierfreundlichkeit dank besserer Übersicht massgeblich erhöht. Mit der offen gestalteten Deckenkonstruktion entsteht ein lichtdurchfluteter, grosszügiger Raum mit neu insgesamt 104 Check-in-Schaltern. Passagiere und Besucher gelangen über den sanierten Personenübergang ins Terminal 2 und von dort mit den neuen ansteigenden Laufbändern in die Check-in-Halle oder über die Rolltreppen in die Ankunft 2. Die umfassende Totalsanierung dieses Gebäudes begann im Juni 2010.

Mit der Eröffnung erfolgte auch ein Standortwechsel jener Airlines, die während der Umbauarbeiten eine Etage tiefer im Provisorium, der sogenannten Reihe 7, angesiedelt waren. Neu checken auch Passagiere der Air Berlin im Terminal 2 ein, die Airline zieht vom Check-in 3 ins neue Check-in 2.

Das Terminal 2 ist seit fast 40 Jahren in Betrieb und gehört zum Kern der Passagier-Infrastruktur am Flughafen Zürich. Neben der grossen Check-in Halle 2 sind auch die Ankunft 2 sowie diverse Geschäfte, Restaurants und Büroräumlichkeiten im Terminal 2 beheimatet. Der südliche Teil der Check-in-Schalter wurde Anfang 2014 in Betrieb genommen. Der Abschluss für das gesamte Projekt „Aufwertung Terminal 2“ ist für die zweite Jahreshälfte 2016 vorgesehen.

Die Flughafen Zürich AG betreibt den Flughafen Zürich als gemischtwirtschaftliches börsenkotiertes Unternehmen und Konzessionärin des Bundes. Im Jahr 2014 erwirtschaftete die Gesellschaft mit gut 1’600 Mitarbeitenden einen Umsatz von 963.5 Millionen Franken und einen Gewinn von 205.9 Millionen Franken. 33.3 Prozent des Aktienpaketes gehören dem Kanton und 5 Prozent der Stadt Zürich.



Der Flughafen Zürich ist das Tor der Schweiz zur Welt. Über 25 Millionen Menschen sind im Jahr 2014 hier abgeflogen, angekommen oder umgestiegen und machen so die wichtigste Verkehrsdrehscheibe auch zum bedeutendsten Begegnungszentrum der Region. Rund 280 Unternehmen beschäftigen über 25’000 Menschen am Wirtschaftsmotor Flughafen Zürich.

 

Artikel von: Flughafen Zürich AG
Artikelbild: © nui7711 – shutterstock.com

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

Terminal 2 am Flughafen Zürich eröffnet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.