Tiroler Sommerbahnen: Gipfelglück für jedermann

25.05.2016 |  Von  |  Europa
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tiroler Sommerbahnen: Gipfelglück für jedermann
5 (100%)
1 Bewertung(en)

21 zertifizierte und mit einem Gütesiegel ausgezeichnete Tiroler Sommerbahnen bieten einzigartige Erlebnisse am Berg. Jede Bergbahn hat sich auf ein konkretes Themenangebot spezialisiert. Ob grandiose Aussichtsplattformen, Action-Programm, Erlebnisspielplatz für Kinder, Tiroler Kulinarik oder Kulturerlebnis – das Abenteuer ist nur eine Gondelfahrt entfernt.

Schon die Auffahrt begeistert: Mühelos schweben die modernen Gondeln und Seilbahnen dem Gipfel entgegen. Am Berg warten Erlebniswelten, die Gross und Klein, Sportler und Geniesser beeindrucken: Die 21 ausgezeichneten Tiroler Sommerbahnen verbinden auf spannende Weise das Tal mit dem Berg und die Menschen mit der Natur.


Hopfgarten, Hohe Salve. (Bild: Tirol Werbung)

Hopfgarten, Hohe Salve. (Bild: Tirol Werbung)


21 Tiroler Sommerbahnen mit Garantie

Qualität steht dabei im Fokus: Das Gütesiegel „Beste Österreichische Sommer-Bergbahnen“ der ausgezeichneten Bergbahnen garantiert hohe Service- und Qualitätsstandards der 21 Tiroler Sommerbahnen.


Triassic Park Steinplatte Waidring (Bild: Bergbahnen Steinplatte)

Triassic Park Steinplatte Waidring (Bild: Bergbahnen Steinplatte)


Diese Auszeichnung umfasst das komplette Angebot und bestätigt die optimale Leistung – von der Auffahrt, der Fahrt mit der Sommerrodelbahn, den liebevoll gestalteten Kindererlebniswelten bis zu den Hütten und Restaurants am Berg, die zu einer Rast einladen. Jede der 21 Sommerbahnen ist zudem spezialisiert: Auf kleine Bergfexe, auf jene, die nach dem Adrenalinkick suchen, auf Gipfelstürmer, die am liebsten das Panorama bewundern, auf Geniesser oder Kulturliebhaber.


Hornpark Kletterwald, St. Johann in Tirol, im Hintergrund der Wilder Kaiser. (Bild: Tirol Werbung)

Hornpark Kletterwald, St. Johann in Tirol, im Hintergrund der Wilder Kaiser. (Bild: Tirol Werbung)


Themenberge im Überblick:

  • Family-Berg: Massgeschneidertes für die ganze Familie bieten die Family-Berge – von der Sommerrodelbahn, der Kinderspielewelt bis zu Kulinarik, die Gross und Klein schmeckt.
  • Panorama- & Naturerlebnis-Berg: Mit diesen Tiroler Sommerbahnen tauchen Gäste in die Welt der Zwei- und Dreitausender ein oder erleben Gletscher auch im Sommer und sind dem Gipfel ganz nah.
  • Abenteuer-Berg: Als Abenteuer-Spielplatz sorgen diese Tiroler Sommerbahnen mit Outdoor-Fun und Bergabenteuer für Nervenkitzel und hochalpine Berg- und Gletschererlebnisse.
  • Genuss-Berg: Dieser Themenberg bietet ursprüngliche, regionale Erlebnisse am Berg, verbunden mit einem qualitativ hochwertigen Kulinarik-Angebot.
  • Kunst- & Kultur-Berg: Kultur und Bergerlebnis, das lässt sich in Tirol ausgezeichnet verbinden. Denn diese Tiroler Sommerbahn laden ein, traditionelle und moderne Kultur in imposanter Bergkulisse zu erleben.

Fieberbrunn, Pillerseetal, Timoks Alm. (Bild: Tirol Werbung)

Fieberbrunn, Pillerseetal, Timoks Alm. (Bild: Tirol Werbung)


Weitere Informationen und alle 21 Tiroler Sommerbahnen im Überblick: www.tirol.at/sommerbahnen

 

Artikel von: Tirol Werbung
Artikelbild: Ellmi’s Zauberwelt in Ellmau (© Peter von Felbert)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Tiroler Sommerbahnen: Gipfelglück für jedermann

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.